ForumArona
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Arona
  6. Neuwagen Rabatt beim Arona

Neuwagen Rabatt beim Arona

Seat Arona 1 (KJ)
Themenstarteram 6. Febuar 2018 um 16:31

Hallo Leute,

war die Tage beim Seat-Händler da Frauchen ein neues Auto braucht.

Die Probefahrt war gut, im Anschluss mal mit dem Verkäufer den

Wagen konfiguriert und ein Angebot bekommen. Rabatt-Technisch

war da nichts rauszuhandeln. :rolleyes:

Frage daher:

Ist das Normal ? Wie sind da eure Erfahrungen ?

Ähnliche Themen
42 Antworten

Hallo,

bei meinen Händler in 92224 Amberg gibt es zur Zeit beim Arona generell 18% Nachlass bei Bestellung bis zum 31.03.2018.

Da meine Tochter beim :) arbeitet gab es einen sehr guten Preis.

Themenstarteram 8. Febuar 2018 um 16:50

Danke schon mal für die Antworten.

Händler Nr.2 gibt immerhin auf Anfrage ohne groß

zu feilschen 12 %

Hallo,

Habe bei meinem Händler ca. 18% bekommen!

Konfiguriere den Wagen doch mal bei autohaus24.de oder auch bei carwow.de

Viel Erfolg.

Gruß,

Thomas

Hallo, ich bin gerade kurz davor einen zu bestellen. Es soll der Style werden mit DSG, BLP 22195,-.

Es soll ein Leasing werden mit 10000km p.a. und 48Mon für 184,- ohne Anzahlung und 119,- bei 3000,-. Der Leasingfaktor wäre 0,82 bzw. 0,83.

Nach -17% Rabatt aber + 845 Überführung und Zulassung bleiben dann nur noch etwa 15%. Meint ihr da geht noch was??? Sind die oben erwähnten 18% für Kauf oder Leasing gemeint? Oder beides??

Da ich auch SEAT- und Privatleasingneukunde bin, stellt sich mir auch die Frage, ob sich bei 10000km p.a. die WartungPlus für 14,90€ lohnen würde. Der erste Service wäre ja nach 24Mon oder 30tkm. Rein theoretisch müsste ich ja nur einen Service machen, wenn ich ihn nach 48mon dann wieder abgebe oder ?

Also vielen Dank im vorraus schon mal

Hallo,

Nach Aussage von meinem Händler ist das WartungPlus nicht mehr verfügbar! Es gab nur ein bestimmtes Kontingent! Und ist jetzt aufgebraucht !!

Zitat:

@FireTom70 schrieb am 9. Februar 2018 um 21:14:19 Uhr:

Hallo,

Nach Aussage von meinem Händler ist das WartungPlus nicht mehr verfügbar! Es gab nur ein bestimmtes Kontingent! Und ist jetzt aufgebraucht !!

Bei meinem Händler offensichtlich nicht.

Click mal auf Europemobile.de. Bei denen habe ich bisher 2 Neuwagen (Fabia 3 und Meriva B) gekauft, zum niedrigsten Preis, den ich im Internet finden konnte, -frei konfiguriert, völlig problemlos und ohne irgendwelche Händlermätzchen...

Übrigens: Die liefern "Frei Haus" (echt vor die Haustür, mit Autotransporter!) und zwar "im Preis inbegriffen!" (wie ausgedruckt), -statt € 845 (!) Aufpreis (s.o.) anderswo für Überführung und Zulassung (Hohngelächter!)...;):D

Und: Mal die Preise mit exakt denen vom AH 24 vergleichen! Sorgt für stürmische Heiterkeit!...:D

MfG Walter

Zitat:

@Walter4 schrieb am 12. Februar 2018 um 16:10:00 Uhr:

Click mal auf Europemobile.de. Bei denen habe ich bisher 2 Neuwagen (Fabia 3 und Meriva B) gekauft, zum niedrigsten Preis, den ich im Internet finden konnte, -frei konfiguriert, völlig problemlos und ohne irgendwelche Händlermätzchen...

Übrigens: Die liefern "Frei Haus" (echt vor die Haustür, mit Autotransporter!) und zwar "im Preis inbegriffen!" (wie ausgedruckt), -statt € 845 (!) Aufpreis (s.o.) anderswo für Überführung und Zulassung (Hohngelächter!)...;):D

Und: Mal die Preise mit exakt denen vom AH 24 vergleichen! Sorgt für stürmische Heiterkeit!...:D

MfG Walter

Kann ich nicht bestätigen. Habe den Vergleich gemacht und Euromobile.de ist 300 Euro teurer als der den wir bestellt haben (inkl. Überführung). Und dann ist es ein EU-Fahrzeug, gegenüber dem deutschen, das wir bestellt haben. Neuwagen.de hatte ca. 22%.

)Interessant! Verrätst du uns auch noch, bei wem du 300 € bllliger drangekommen bist als bei Europemobile.de? Man möchte deinen Preis ja gerne nachvollziehen können, damit er glaubhaft wird. Dazu braucht es allerdings Fakten statt Behauptungen....:confused:

Doch nicht etwa bei AH 24? Dort endete mein letzter Vergleich bei etwa 800 € Endpreis oberhalb Europemobile.de. Mein Anruf bei AH24 (=Sixt) mit Hinweis darauf wurde so beschieden: "Da können wir leider nicht mithalten."...Zumindest diese Antwort war völlig korrekt, -und 100 % glaubhaft! ;):D

Auch wenn der ansonsten übliche Hinweis, "hier EU-Fahrzeug" dort "deutsches (?) Fahrzeug" ohne detailierten Ausstattungsvergleich in sich völlig wertfrei ist (-vor allem, wenn die Marke in Deutschland außer Werbematerial gar nichts produziert!...)

Du hattest, -wenn's denn stimmt- einen sensationellen Tiefpreis, dessen Quelle du vor der Gemeinde hier nicht geheim halten solltest.

Das geht leider seit Jahren hier so bei Motortalk in unzähligen Threads über Neuwagenkäufe: Da wird der Endpreis genannt oder eine Prozentzahl, -ohne Details wie Ausstattung usw. zu benennen. Was den ganzen Beitrag wertlos -nämlich unbrauchbar- macht als Basis für den eigenen Fahrzeugkauf. Außer Plauderstündchen war dann also wieder mal nix.

MfG Walter

Zitat:

@Walter4 schrieb am 13. Februar 2018 um 15:22:47 Uhr:

)Interessant! Verrätst du uns auch noch, bei wem du 300 € bllliger drangekommen bist als bei Europemobile.de? Man möchte deinen Preis ja gerne nachvollziehen können, damit er glaubhaft wird. Dazu braucht es allerdings Fakten statt Behauptungen....:confused:

Doch nicht etwa bei AH 24? Dort endete mein letzter Vergleich bei etwa 800 € Endpreis oberhalb Europemobile.de. Mein Anruf bei AH24 (=Sixt) mit Hinweis darauf wurde so beschieden: "Da können wir leider nicht mithalten."...Zumindest diese Antwort war völlig korrekt, -und 100 % glaubhaft! ;):D

Auch wenn der ansonsten übliche Hinweis, "hier EU-Fahrzeug" dort "deutsches (?) Fahrzeug" ohne detailierten Ausstattungsvergleich in sich völlig wertfrei ist (-vor allem, wenn die Marke in Deutschland außer Werbematerial gar nichts produziert!...)

Du hattest, -wenn's denn stimmt- einen sensationellen Tiefpreis, dessen Quelle du vor der Gemeinde hier nicht geheim halten solltest.

Das geht leider seit Jahren hier so bei Motortalk in unzähligen Threads über Neuwagenkäufe: Da wird der Endpreis genannt oder eine Prozentzahl, -ohne Details wie Ausstattung usw. zu benennen. Was den ganzen Beitrag wertlos -nämlich unbrauchbar- macht als Basis für den eigenen Fahrzeugkauf. Außer Plauderstündchen war dann also wieder mal nix.

MfG Walter

Mein Guter, ich muss gar nichts beweisen.

Jeder kann den Vergleich machen und sich sein eigenes Bild machen. Die Preise schwanken auch ziemlich, zur Zeit gibt es bei neuwagen24.de nur noch 19%, gegenüber den 22% vor ein paar Tagen.

Ich kann nur von mir berichten, als ich den Vergleich gemacht habe, war dein Lieblingshändler 300 Euro teurer. Kannst du glauben oder nicht, ist mir egal.

Das ist jetzt auch nicht mehr nachvollziehbar, denn die Rabatte haben sich geändert.

Beim Europemobile musste ich Klimapaket extra bestellen, was bei einem deutschen Xcellence serienmäßig ist. DAB+ und Toter-Winkel-Assi sind beim deutschen Xcellence im Connectivity Paket Plus enthalten, im Europemobile.de nicht. Sonst habe ich keine Unterschiede gefunden.

Wer hier auftritt und von Hohngelächter spricht, der ist wohl viel eher in der Beweispflicht.

Sepp

 

Natürlich brauchst du oder ein anderer hier gar nichts beweisen. Allerdings ohne im Ansatz nachvollziehbare Zahlen gibt es hier auch nichts zu erzählen.

Dazu gehört m.E. die Nennung des Endpreises bei einem Kauf. Da ich nur einen Internethändler kenne, der auf dieses Zubrot in Höhe von 500 bis 800 € verzichtet und umsonst vor die Haustür liefert (-eben Europemobile.de) statt mit abzuzocken, sind Kostenvergleiche, die dies außer Acht lassen, von vornherein unaufrichtig. Warum dabei fast immer durch Unterschlagen der Überführungs- bzw. Transportkosten in die eigene Tasche gelogen wird, versteh ich nicht. Ist aber so.

Wie war übrigens dein Endpreis? Steht dann die Aussage von den 300 € Mehrpreis im Vergleich mit Europemobile noch immer?

Dabei wäre es doch einfach, hier den Kaufvertrag (-mit gelöschten persönlichen Daten natürlich) dranzuhängen, statt ohne Überzeugungskraft herum zu debattieren.

MfG Walter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Arona
  6. Neuwagen Rabatt beim Arona