ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Neuwagen Pflege neuling :)

Neuwagen Pflege neuling :)

Themenstarteram 26. Mai 2016 um 3:05

Moin,

bin zwar schon ein bisschen länger hier im Forum unterwegs wollte mich aber trozdem nochmal kurz Vorstellen. Mein Name ist Lukas und wohne im Rhein Pfalz Kreis bei Ludwigshafen und komme ursprünglich von der Südlichen Weinstraße.

Ich erfreue mich seit kurzem an Meniem (Fabrik-)neuen BMW 118i Facelift in Estorilblau :)

Ich bin mit meinem alten Auto einmal alle 4 Wochen durch die Waschanlage und gut is. Verzeit es mir bei einem mittlerweile 14 Jahre alten Auto welches als Familienauto genutzt wurde und auch dementsprechend von Aussen aussieht....

Mein neues Auto will ich nun etwas mehr Pfelgen. Sprich vorrangig erstmal Handwäsche und was dann alles noch so kommt :D zum Waschen werde ich in ne Waschbox und für alles andere was Zeitaufwändiger is kann ich zur 65km entfernten Familie und im / vorm Carport werken.

 

Ich möchte meinen Wagen "richtig" Waschen und auch etwas Pflegen. Sprich einmal die Woche Putzen is drin.

Hab mich mal durch die FAQ gelesen bin mir aber bei der Auswahl der Produkte welche man als "Starter-Kit" braucht noch nicht so im klaren. Preislich wollte ich mich so im mittleren Preissegment bewegen.

Viele Grüße,

mangonator97

Beste Antwort im Thema

Hallo

Leguan hat ja bereits die benötigten Artikel gut aufgeführt.

Hier findest du von 2 Usern eine Aufstellung von den benötigten Artikeln Klick1 Klick2

Für den Anfang würde ich dir empfehlen erst mal das nötigste für die Handwäsche und zum Wachsen zu kaufen.

Wenn dich dann der Pflegevirus gepackt hat füllen sich die Aufbewahrungsboxen und Schränke von wie von selbst :D Dann folgen schnell Polituren, Kunststoffpflege, Innenreiniger und diverses Zubehör.

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Hallo Lukas

Glückwunsch zum neuen Auto.

Als erstes fragst du dich mal ganz ehrlich selbst ob du das durch hältst mit der Wagenpflege. Erfahrungsgemäß schleicht sich der Waschanlagen Alltag schnell wieder ein.

Als Neuwagen Besitzer sollte dein Lack im top Zustand sein.

Es wird hier zwischen den ganzen Hobby Pflegern auch unterschiedliche Philosophie geben was nun anzuschaffen ist. Auch gibt es im Netz einige Neuwagen Aufbereitungen zu sehen.

Folgendes würde ich kaufen:

2x Eimer mit Grit guard... Geh ruhig das Geld für die galoneneimer aus

Waschhandschuh ...z.b. Lupus Premium

Shampoo z.b. Chemical guys Citrus wash and gloss oder mr.pink ( beide sehr ergiebig...20ml auf 10 l Wasser)

Trockentuch

Lackreiniger z.b. Lime Prime

Wachs z.b. collinite

Applikator z.b. Lupus pad

Min 2 gute microfasertücher

Exzenter Maschine .... Die lupus ist ganz gut oder eine das6 oder baugleich

Schwarze oder blaue polierpads ... Finish Pads .. Chemical guys hex oder Lake Country

Einen kleinen stützteller und natürlich wieder das passende pad

Eins pro Größe reicht.

Die Sammlung wird sich später dann vergrößern.

Vorgehen

Auto wirklich gründlich mit der 2 Eimer Wäsche waschen. Shampoo überdosieren um all das Wachs zu lösen was von Werk teils noch drauf ist.

Ein Profi wird normalerweise jetzt noch mit milder Knete über den Lack. Bei einem Neuwagen meist aber nicht nötig.

Jetzt das Fahrzeug mit dem Lime Prime und der Maschine komplett behandeln. 2-3 kreutzstriche reichen.

Danach Wachs drauf...dünn und sparsam

Nach 20 min mit dem Tuch abnehmen....

TaTa..... Neuwagen gescheit geschützt...

Jeweils zum Reifen Wechsel wiederholen.... Dann musst du aber vor den Limeprime den Lack etwas aufpolieren und vorher kneten. Somit wirst du immer wieder neues Zubehör brauchen.

Hallo

Leguan hat ja bereits die benötigten Artikel gut aufgeführt.

Hier findest du von 2 Usern eine Aufstellung von den benötigten Artikeln Klick1 Klick2

Für den Anfang würde ich dir empfehlen erst mal das nötigste für die Handwäsche und zum Wachsen zu kaufen.

Wenn dich dann der Pflegevirus gepackt hat füllen sich die Aufbewahrungsboxen und Schränke von wie von selbst :D Dann folgen schnell Polituren, Kunststoffpflege, Innenreiniger und diverses Zubehör.

Mir fällt auf das immer schön auf den Lack geachtet wird und evt. noch Felgen (ist ja meist auch nur Lack) . Was ist mit den Reifen , Plastikteile , Scheiben , Cromblenden . Gerade die Scheinwerfer sind heute aus Plastik und MÜSSEN gut behandelt werden,sonst siehst du in 3-4 Jahren keinen TÜV und 1000 Euro weniger im Portemonai .

Was für eine Produktlinie/Hersteller du nimmst-geschmackssache.

Mittleres Segment fällt mir KC-Koch Chemie (haben einen der besten Plast/Gumipfleger und Shampoo) , Meguiars und Sonax Profi ein .

Ließ doch einfach hier durch,da finden sich viele verschiedene Hersteller. Bei Fragen findest du auch die Antworten.

Zu Koch Chemie kanst mich und martinb71 fragen.

Andreas

Kann man auch Shampoo mit Wax nehmen? reicht das zum konservieren? Oder sollte man lieber mit richtigem Wax einmal im Jahr versiegeln?

Nein das reicht nicht!... Bzw ist eigentlich nicht der Anspruch den man haben sollte.

Du musst egal mit welchem Wachs zwei mal im Jahr dein Auto wachsen. Infrage kommende wachse habe ich bereits aufgeführt.

Beim Shampoo nehm ein etwas besseres und nicht Baumarkt ware. Meist sind diese eh ergiebiger und unter dem Strich dann sogar teils billiger. Ich persönlich mag das Citrus wash and gloss von chemical guys sehr gerne.

Und auf gar keinen Fall überdosieren.

Shampoo mit Wax alleine hält für 2 Regenschauer.

2-3 Mal im Jahr richtig wachsen, das hängt stark von der Fahrleistung ab. 2x ist aber immer pro Jahr zu wachsen. Dann kannst du mit einem wachshaltigen Shampoo die Standzeit des Wachses verlängern.

Themenstarteram 30. Mai 2016 um 23:19

Danke für die Tipps!

 

Was haltet ihr denn generell von Sonax Produkten?

Also Sonax gilt unter den normalo Mitteln schon als die ehr besseren. Der extrem felgenreiniger ist z.b. Sehr gut. Der extrem Zusatz für die Scheiben Reinigungsanlage ist auch top und auch Erstausrüstung bei vag

Bei Shampoo und Lackschutz würde ich aber zu anderen Produkten greifen.

Die Produkte von Sonax sind aber auch merklich besser geworden in den letzten Jahren.

Zu Sonax gibt es hier einen aktuellen Thread http://www.motor-talk.de/.../...mw-neuwagen-metalliclack-t5699723.html

Dort sind die Meinungen eig. durchweg positiv.

Themenstarteram 4. Juni 2016 um 17:05

Hallo nochmal!

So ich hab mir jetzt mal ne kleine Einkaufliste für den Anfang zusammengestellt. Ich möchte mich für den Anfang erstmal im Preissegment um die 70€ bewegen. Ich habe kein Problem damit auch mehr auszugeben nur fände ich es etwas blöd jetzt so viel Geld auszugeben wenn ich keine 3 Wochen durchhalte... Wenn ihr mir eure Meinung dazu sagt ob eventuell ein anderes Produkt besser wäre bzw eine andere Produktkombination bin ich euch dankbar! Wie schon gesagt bin ich ein absoluter Neuling.

Ich würde bei Lupus autopflege bestellen.

- Lupus Premium Wash mit

- zwei Eimer ( aus dem Baumarkt -> Kostengründe, hab ich auch schon daheim)

- Gridguard 2x

- 2x zum Abtrocknen "Cobra Super Plush Gold XL Microfasertuch 90x60cm" würde eins ausreichen?

- "DODO JUICE Sour Power"

- " DODO JUICE Basics of Bling Detailing Spray"

- und um Dieses wieder abzutragen "Lupus Buffing 380 Microfasertuch 40x40cm"

Macht Summa Summarum ~67€

Edit: ein Felgenreiniger habe ich vor lauter Euphorie vergessen. Ebenso Ein Insektenentferner?

Gruß Lukas

Alles wurde genannt und ist auch super aber eine Materie wurde vergessen die in einer guten Sammlung zur schonenden Wäsche nicht fehlen sollte-Gloria FM 10 ;)

Nur ein 380 buffing tuch?

Würd mal gleich 10 nehmen.

Themenstarteram 4. Juni 2016 um 21:08

Zitat:

@eGo187 schrieb am 4. Juni 2016 um 21:07:44 Uhr:

Nur ein 380 buffing tuch?

Würd mal gleich 10 nehmen.

Habe ich da die Ironie verpasst? 10 kommen mir ein wenig suspekt vor...

MFT kann man eigentlich nie zu viel haben ;)

Für die Wachsabnahme werden je nach Größe des Fahrzeuges ca. 3-5 MFT 40x40 cm benötigt. Um die Kosten am Anfang gering zu halten würde ich 5 bestellen. Wenn der Pflegevirus zugeschlagen hat werden eh immer mehr Artikel gekauft - das geht dann wie von Geisterhand :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen