ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Neuvorstellung meines Phaeton 3.0 tdi

Neuvorstellung meines Phaeton 3.0 tdi

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 11. Januar 2014 um 18:58

Hallo,

Heute habe ich meinen Phaeton 3.0 TDI abgeholt. EZ: 11/2007.

Anbei ein paar Bilder.

Navi ist doch verbaut trotz das ich es nicht in der Ausstattungsliste finden könnte.

Gruß

Asprey

Image
Image
Image
+2
Beste Antwort im Thema

MS.Scht : alles machbar, nur sehr Kostenaufwändig.

Jetzt zu dir Christian, um auch deine letzte Frage zu beantworten.

Du kannst dein Fahrzeug reparieren lassen wo du möchtest :D

Wenn du die Garantie hast, dann nutze diese wenn du eine vernünftige Werkstatt kennst.

Uns kannst du in schwierigen Fällen einschalten.

Inzwischen arbeiten wir auch immer mehr mit Vw Werkstätten in der Umgebung zusammen was den Phaeton betrifft.

Ich wünsche dir alles gute mit der hübschen Diva.

Gruß

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!

Willkommen und allzeit gute Fahrt. Schöne Ausstattung für nen 3.0

am 11. Januar 2014 um 20:41

Glückwusch auf von mir!

Freut mich für dich. Unfallfreie Fahrt alle Zeit. FAHRSPASS AUF VIELEN KM

Glückwunsch und allzeit unfallfreie Fahrt!

Sehr schöner Wagen, Glückwunsch und gute Fahrt.

Ich poste jetzt mal hier rein, da ich ansonsten die selbe Überschrift genommen hätte :D

Also ersteinmal Hallo an das ganze Forum,

wollte mich nun auch mal vorstellen, nachdem ich seit einigen Monaten hier immer mal wieder mitlese..

Heiße Christian, komme aus der Region Rhein Neckar, und bin nun seit ungefähr 2 Wochen ebenfalls stolzer Besitzer eines 3.0 tdi. Ist ein 1% Leasingrückläufer, vorher in der GMD aufbereitet, Kilometerstand im Moment 50000km. Austattung soweit alles drin, bis auf das erweiterte Holzpaket und der Alcantara Himmel.

Hänge mal ein paar erste Bilder dran, leider nur aus der Garage, aber bessere folgen bald noch.

Habe nun direkt mal noch 3 Fragen an die Profis unter euch.

1.) Funktioniert das Fond Entertainment auch im Stand, wenn der Motor aus ist!? Bei mir lässt es sich erst bei Motorlaufen anschalten, währenddessen aber die TV- Funktion vorne auch bei abgeschaltetem Motor nutzbar ist.

2.) Wie auf dem Bild der Seitenarmlehne zu erkennen, ist er dort an dieser Zierleiste mit ein paar Macken versehen (ansonsten ist das Fahrzeug innen wie neu, wurde scheinbar vom Vorbesitzer nur alleine genutzt).

Wie ich gelesen habe, ist es doch möglich das erweitere Holzpaket nachzurüsten. Damit wären doch eigentlich diese hässlichen Gebrauchsspuren verschwunden, oder irre ich mich da?

3.) Da so mancher Händler bekanntermaßen nicht so die Ahnung vom Phaeton hat, ist es denn möglich seine Wartungen/ Reparaturen komplett bei einer freien Werkstatt erledigen zu lassen, und trotzdem seine Garantie zu behalten, bzw. kann ich Reparaturen auch dort über die Garantie abrechnen?!

Als Garantie habe ich diejenige, die bis 100000 tkm alles übernimmt und danach mit 150 Euro Eigenbeteiligung ebenfalls alles abdeckt (komme da mit den Bezeichnungen immer durcheinander) und meines Wissens wird die doch unter dem VW- Namen verkauft, kommt doch aber eigentlich von der Allianz.

Der Händler wollte mir hierzu keine genaue Aussage machen, und meinte nur, ich solle doch einfach direkt zu ihm kommen, dann wäre ich auf der sicheren Seite.

Habe da eigentlich speziell an Zottels Phaetonwerkstatt gedacht, auch wenn dies ein paar Kilometer für mich zu fahren wären. Den Aufwand für ein danach technisch einwandfreien und nicht "kaputt" reparierten Wagen würde ich aber in Kauf nehmen.

Besten Dank im voraus und zugleich auch nochmal ein grosses Lob an die Experten hier im Forum, die immer hilfreiche Tipps und Tricks parat haben.

Christian.

Von Oben/ Vorne
Hinten 1
Seitenansicht
+2
Themenstarteram 3. Februar 2014 um 19:21

Hi Christian,

Herzlich Willkommen und eine gute Zeit mit deinem Dickschiff.

Fond Entertainment geht nur während der Fahrt wenn Motor an ist. Die Bildschirme brauche. Mehr Strom.

Sobald Motor aus gehen auch die Bildschirme aus.

Gruß

Asprey

Herzlich Willkommen und viel Spass mit dem "Dicken". Du wirst jeden km geniessen!!

Zu Frage 1:

Das originale Rear Seat Entertainment funktioniert nur mit laufendem Motor, das ist richtig!

Ich bin aber überzeugt, es ist nur eine Frage der Klemmenbelegung.

Ich habe auch Monitore in den Kopfstützen und hab diese so geschaltet, dass sie auch ohne eingeschalteten Motor funktionieren.

Zu Frage 2:

Das erweiterte Holzpaket kannst Du nachrüsten und ich hätte dafür auch eine ausführliche, bebilderte Anleitung, wenn Du das in Angriff nehmen willst!

Ansonsten Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!

Gratulation, sieht sehr schick aus...

Bis auf das TFL wohl voll ausgestattet. Aber das Rear Seat Entertainment schaut ja mal super aus. Weiß jemand ob es ne Möglichkeit gibt, diese Nachzurüsten? Ich mein, professionell, nicht wie diese billigen ebay Geschichten aus Hong Kong oder China^^

Aber sonst...schick, schick. Glückwunsch!

MS.Scht : alles machbar, nur sehr Kostenaufwändig.

Jetzt zu dir Christian, um auch deine letzte Frage zu beantworten.

Du kannst dein Fahrzeug reparieren lassen wo du möchtest :D

Wenn du die Garantie hast, dann nutze diese wenn du eine vernünftige Werkstatt kennst.

Uns kannst du in schwierigen Fällen einschalten.

Inzwischen arbeiten wir auch immer mehr mit Vw Werkstätten in der Umgebung zusammen was den Phaeton betrifft.

Ich wünsche dir alles gute mit der hübschen Diva.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Mr.Scht

... Aber das Rear Seat Entertainment schaut ja mal super aus. Weiß jemand ob es ne Möglichkeit gibt, diese Nachzurüsten? Ich mein, professionell, nicht wie diese billigen ebay Geschichten aus Hong Kong oder China^^

...

Welches Modelljahr und welche Ausstattung hat denn Dein Phaeton?

Ich hab Monitore in den Kopfstützen meines GP0/V8 nachgerüstet.

Ein TV Tuner war verbaut, von daher gab es kein Problem die Signale in das System einzuschleifen.

Der Vorteil meiner "billigen Ebay Geschichten aus Hong Kong oder China" gegenüber dem originalen Rear Seat Entertainment ist, die Monitore funktionieren auch ohne das der Motor läuft und Filme sind auf 80GB Festplatte gespeichert, man muss nicht mit der CD zum Kofferraum laufen um dort manuell eine CD zu tauschen.

Der ganze Spass hat mich 330 € und etwas eigene Arbeitszeit gekostet, das originale System hatte dagegen einen Aufpreis von 8800 €!

 

K-p3229593
K-p3229591
K-p3229592
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Neuvorstellung meines Phaeton 3.0 tdi