ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Neutral leuchtet immer und Motor bleibt an wenn Seitenständer draußen ist.

Neutral leuchtet immer und Motor bleibt an wenn Seitenständer draußen ist.

Kawasaki GPZ 600 R
Themenstarteram 26. April 2021 um 13:42

Hallo alle miteinander,

Ich habe mir eine Kawasaki gpz 600 r(zx600a) gekauft. Nun wollte ich durch den TÜV und da wurde bemängelt, dass das motorrad nich ausgeht wenn man einen Gang einlegt und der Seitenständer ausgeklappt ist, desweiteren ging die neutral lampe nicht. Jetzt habe ich beim neutrallämpchen eine neue Brine rein getan und nun leuchtet sie. Leider hört sie aber auch nicht mehr auf zu leuchten.. :D Den Seitenständerschalter habe ich auch ausgedauscht. Er funktioniert denke ich auch, da wenn ich den Ständer ausklappe leuchtet das Seitenständerlämpchen am Lenker auf. Dennoch geht die Maschine nicht aus wenn der Seitenständerausgeklappt ist und man kann damit sogar losfahren... Jetzt ist meine Laienmeinung, dass das Motorrad immer denkt es wäre im neutral gang. Aber woran könnte das liegen? Ich habe bereits im Internet danach geschaut aber nichts gefunden. Schonmal danke.

MFG ZXLER123

Ähnliche Themen
13 Antworten

Das wusste wohl auch der Verkäufer und hat daher die Lampe platt gemacht. Neutral-Indikation geht auch über einen Schalter. Wechsel den aus und alles wird gut...

Themenstarteram 26. April 2021 um 14:53

Zitat:

@DiegoMG schrieb am 26. April 2021 um 14:33:19 Uhr:

Das wusste wohl auch der Verkäufer und hat daher die Lampe platt gemacht. Neutral-Indikation geht auch über einen Schalter. Wechsel den aus und alles wird gut...

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ja so scheint es leider denn es war gar keine neutral Birne eingebaut...aber als Schüler weiß ich leider nicht dass man auf sowas achten muss...sorry dass ich so doof frage aber welchen Schalter meinst du ? Und denkst du dann geht auch das mit dem Seitenständer wieder(dass das Motorrad aus geht)?

Servus! Wenn es nicht am Schalter liegt, mal kontrollieren, ob das Kabel, welches zum Schalter geht, nicht absichtlich oder versehentlich auf Masse liegt. Dann leuchet die Neutrallampe nämlich auch dauerhaft.

 

Mfg

Was aber nicht so erklärt, warum die Maschine nicht ausgeht.

Der Schutz geht ja über die Lampe. Leuchtet die nicht, ist für den Schutz ein Gang eingelegt und die anderen Schutzvorrichtungen greifen.

Dennoch wäre es eine Erklärung, warum die Maschine nicht aus dem Zustand des Neutrals rauskommt.

Was noch sein kann ist, dass das Diodenpaket im Sicherungskasten defekt ist und durchgeschlagen hat. Dann kann auch dort unter umständen was gezogen werden.

Das würde ich aber erstmal im Hinterkopf haben und die Kabel kontrollieren

Gleichzeitig wäre dieses Diodenpaket aber auch für den Motorschutzschalter des Seitenständers etc. zuständig

Themenstarteram 26. April 2021 um 20:22

Zitat:

@kawastaudt schrieb am 26. April 2021 um 15:27:15 Uhr:

Servus! Wenn es nicht am Schalter liegt, mal kontrollieren, ob das Kabel, welches zum Schalter geht, nicht absichtlich oder versehentlich auf Masse liegt. Dann leuchet die Neutrallampe nämlich auch dauerhaft.

 

Mfg

Also ich habe heute mit meinem Vater nochmal einbisschen ausprobiert. Wenn ich dieses Kabl an Masse hin mache dann ist immer neutral aber wenn ich es weg mache ist es nie neutral. Leider weiß ich aber nicht wo es hin muss.. kann mich da jemand helfen? :)

 

Schonmal Danke!:)

Asset.JPG

Das sieht nicht original aus. Kommt das von dem Leerlaufschalter? Oder geht es hinter dem Leerlaufschalter in den Kabelbaum?

So einen Kabelschuh hat die Ölkontrollleuchte. Der Öldruckschalter ist dort nämlich auch sehr in der Nähe.

Wobei dieser eigentlich Blau-Rot wäre.

Daher, wo geht das gelbe Kabel genau hin?

Das gelbe Kabel ist nachträglich eingebaut.Das kannste entfernen.

Für mich sieht der Neutralschalter richtig angeschlossen aus.

Miss ihn mal durch: Im Leerlauf muss er Durchgang auf Masse haben und NUR dann.

Auf der Schaltwalze ist in Leerlaufstellung ein blankes Stück, darüber bekommt dann der Schalter Masse.

Viele Grüße,

Arne

Themenstarteram 26. April 2021 um 21:19

Zitat:

@Forster007 schrieb am 26. April 2021 um 20:33:40 Uhr:

Das sieht nicht original aus. Kommt das von dem Leerlaufschalter? Oder geht es hinter dem Leerlaufschalter in den Kabelbaum?

So einen Kabelschuh hat die Ölkontrollleuchte. Der Öldruckschalter ist dort nämlich auch sehr in der Nähe.

Wobei dieser eigentlich Blau-Rot wäre.

Daher, wo geht das gelbe Kabel genau hin?

Asset.JPG

Anmerkung am Rande: Wenn man das Kabel auf dem Neutralschalter säubert und es dann hellgrün ist, so ist es das richtige Kabel

Viele Grüße,

Arne

Ich würde mal den ganzen Kabelbaum kontrollieren. Wenn schon dort so ein Pfusch mit Überbrücken getan wird, wer weiß, wo er noch irgendwas gebrückt hat

Der Vorbesitzer hat die Killleitung zur Zündbox ( WEISS/ROT ) auf Masse Kl.31 gelegt.

Deswegen kann man die Mühle nicht mit dem Seitenständerschalter ausmachen.

Einfachste Lösung :

-zweipoligen Seitenständerschalter vom Nachfolgemodell einbauen ( da wurde die SSS-LEUCHTE wegrationalisiert ).

Oder vorhandenen dreipoligen SSS umverkabeln und SSS-LEUCHTE entfernen bzw. Kabel GRÜN/WEISS abisolieren.

Kabel GN/WH auspinnen

Kabel BK/YE auspinnen.

Kabel GN/WH abisolieren

Kabel BK/YE auf Steckplatz GN/WH einpinnen.

Jetzt kann man mit Seitenständerschalter den Motor abstellen.

Bei ausgeklapptem Ständer hat Leitung WH/RD bzw.BK/RD keine Masseverbindung zu Masse-Leitung BK/YE.

Startsystem GPZ 600 R Mj.87
Schaltplan GPZ 600 R Mj.87
Themenstarteram 14. Juni 2021 um 9:00

Hallo alle miteinander.

Ich habe den Schalter an den das Kabel dran gelötet war ausgetauscht und Siege da es funktioniert alles wieder wie es soll. Der Vorbesitzer hat so wie es aussieht den Schalter immer auf Maße gesetzt und die neutralleuchte ausgetauscht anstatt den Schalter zu wechseln.

Danke für die vielen und schnellen Antworten.

Na dann, gute Fahrt.

Nächstes mal nicht löten sondern Crimpen, aber sonst ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Neutral leuchtet immer und Motor bleibt an wenn Seitenständer draußen ist.