ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Neues Software update beim Caddy Rückrufaktion

Neues Software update beim Caddy Rückrufaktion

VW Caddy 4 (SA)

Hallo,

ich habe heute erfahren, dass es für meinen Caddy eine

Rückrufaktion mit Software update gibt.

Weiß jemand was darüber?

Gruß

Volker

Beste Antwort im Thema

Ja, derjenige, der es dir mitgeteilt hat, weiß etwas darüber.

Deine Informationen sind etwas dürftig, meinst du nicht?!

64 weitere Antworten
Ähnliche Themen
64 Antworten

Ja, derjenige, der es dir mitgeteilt hat, weiß etwas darüber.

Deine Informationen sind etwas dürftig, meinst du nicht?!

Hallo,

wenn ich mehr wüßte, dann hätte ich hier nicht gefragt!:confused:

Betrifft mein Fahrzeug aus der Signatur....welches auch sonst?

Hab die Info. von der Anmeldedame beim Freundlichen.:(

Gruß

Volker

Da bin ich auch mal auf mehr Info gespannt. Meiner mit 2,0 TDI ist EZ 2017. Vor allem wäre interessant woher die Info kommt.

Gut das du das ansprichst, ich wollte deswegen noch meinen Dealer konsultieren.

Betroffen sind Dieselmodelle, es kann sich Kondenswasser und Eis im Ladeluftkühler bilden und das ist natürlich uncool für den Motor.

Es gibt nen Software Update und dauert ca. 1 Stunde.

Hi.

Och.

2.0 TDI

2019 auch?

Oder ist wltp eine andere Epoche?

Gruß Wutz

Nein du nicht...

Wenn du jetzt wieder Hyperventilieren willst, geh mit deiner FIN zum Händler, der wirds dir sagen ;)

Bin entspannt

Sitze beim Zahnarzt

??

Zitat:

@Wutz1 schrieb am 25. November 2019 um 17:18:23 Uhr:

Bin entspannt

Sitze beim Zahnarzt

??

Update??:o

ÖH???

lt. anderen VW- bzw Skodaforen gab es da das Update gegen Kondenswasser

im Ladeluftkühler schon 2017. Bei Eis und Wasser im Ladeluftkühler kann es

zu Motorschäden kommen. Ausserdem beschweren sich die User, dass der

Adblueverbrauch nach dem Update stark gestiegen ist.

Gruß

Volker

Wahrscheinlich zur Verbesserung der Abgasreinigung. Ich zahl aber lieber 5 Euro mehr im Jahr für AdBlue, als nen neuen Motor oder Turbolader für mehrere Tausender.

Hallo,

hab mal so einwenig im Internet rumgesucht.

Böse Zungen in anderen Foren behaupten, es gehe garnicht

um Wasser im Ladeluftküler, das wäre nur vorgeschoben.

Sondern es wäre ein Umweltupdate zum Euro6 Diesel.

Stellt sich natürlich die Frage, warum war das im PKW-Bereich

schon 2017 ein Thema und die gleichen Motoren im Caddy kommen

erst 2019 dran.

 

Gruß

Volker

Was dachtest du denn? Das Kind darf ja keinen negativ behafteten Namen haben. Sowas immer gut um kleine Sünden gerade zu ziehen.

Ist aber nichts offizielles, sonst wäre es doch zu finden unter KBA online.

https://www.kba-online.de/gpsg/modellServlet

Freitag NM musste ich zum Händler, weil ich mir einen Nagel eingefahren hatte - ein anderer Händler als normal.

Die sagten mir dann, sie kuemmern sich um den Reifen und spielen dann noch ein Update rauf - irgendwas mit Turbo und kondenswasser.

Hab dann zwei Arbeitsauftraege unterzeichnet und heute konnte ich den Wagen wieder holen.

Auf Nachfrage wurde gesagt update ist drauf, klang aber irgendwie seltsam und eine Bestätigung oder dergleichen hab ich a net bekommen. Ist das normal?

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Rueckrufaktion Kondenswasser Turbo?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Neues Software update beim Caddy Rückrufaktion