ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Neuer Tacho - Neuer km-Stand

Neuer Tacho - Neuer km-Stand

Themenstarteram 29. September 2005 um 19:27

Hab mir bei ebay einen neuen Tacho - jetzt endlich mit Drehzahlmesser - ersteigert. Ich habe ihn noch nicht eingebaut, da ich noch am überlegen bin ob ich mir sofort die Plasma Scheiben kaufe und mit einbaue.

Laut Information des Verkäufers steht der neue Tacho bei 116 000km, während mein aktueller bzw. mein Vectra erst etwas über 75 000 runter hat. Über 40 000km Unterschied sind schon eine Ecke find ich. Mir stellt sich jetzt die Frage, ob ich eine "Tachoangleichung" mache sollte, oder ob sich das überhaupt gar nicht lohnt. Interessant wäre für mich auch zu wissen wie das Versicherungstechnisch aussieht. Kann ja auch mal sein, dass ich den Vectra eines Tages nochmal verkaufen will. Illegal wäre ja eine Tachozurückschraubung in meinem Falle nicht, aber würdet ihr das an meiner Stelle machen?

Ähnliche Themen
18 Antworten

...eben! es geht ja auch um eine tachoangleichung

gruß, heiko

am 6. Oktober 2005 um 19:23

soviel ich weiß ich das nun auch nicht mehr legal.....also nicht mal wenn man garnicht betrügen möchte

Zitat:

Original geschrieben von aCiD_VeCtRa

soviel ich weiß ich das nun auch nicht mehr legal.....also nicht mal wenn man garnicht betrügen möchte

hast recht! ist auch relativ frisch: guckst du hier

gruß, heiko

Hi,

sorry das wußte ich natürlich nicht ^^.

Viele Grüße,

Daniel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Neuer Tacho - Neuer km-Stand