ForumLaguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Laguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  6. Neuer Renault Vel Satis/Samsung SM5

Neuer Renault Vel Satis/Samsung SM5

Renault
Themenstarteram 28. Dezember 2009 um 16:56

Offizielle Bilder vom Renault/Samsung SM5. Denke der wird so ähnlich als Vel Satis nachfolger in Europa angeboten. Renault Samsung SM5

Ähnliche Themen
17 Antworten

Denke das das eher der Laguna mit Stufenheck wird :rolleyes:

Zum Interieur: ob das ein Vorgeschmack auf ein Facelift beim Laguna ist? Wär noch was früh, oder?

Themenstarteram 26. Januar 2010 um 17:42

Es handelt sich doch um den neuen "Vel Satis", der wieder Safrane heißen soll und für 2011 geplant ist. Safrane 2011 - Auf der verlinkten Seite dann 5mal umblättern.

Das wird nach 25er, Safrane, VelSatis dann die nächste Klatsche für Renault in der oberen Mittelklasse, wer kauft einen Laguna dem man ein Stufenheck drangebastelt hat als E, 5er, A6, Konkurrent, mutig sind sie schon die Gallier immer wieder neue Versuche die von vornherein zum Scheitern verurteilt sind, den Quatsch sollten sie gleich ganz lassen und die Kohle lieber in einen würdigen Espacenachfolger stecken denn in diesem Segment hat Renault Erfahrung sowie Image und garantiert höhere Stückzahlen zu erwarten :rolleyes:

kommt von renault nur noch mehr samsung modelle die ein facelift bekommen? r25 und safrane waren schöne eigenständige autos.

mfg dude

Naja ... zumindest ist dieser "Vel Satis"/Safrane -Nachfolger einigermaßen hübsch.... und als Limousine zu erkennen. Ob man sowas wirklich braucht.... steht natürlich auf einem anderen Blatt. Zumindest löst dieses Auto nicht gleich Würg-Reize wie ein Avantime oder Vel Satis aus...

Themenstarteram 26. Januar 2010 um 23:41

Denke der könnte sich für Renault schon lohnen. Geringe Produktionskosten, größer als ein Laguna und dann noch komfortabler. Der dürfte sich in Frankreich und dem Rest von Europa (ausgenommen Deutschland) doch ganz gut verkaufen.

und besser als ein Insignia sieht er allemal aus ;-)

Also selbst als Renaultverkäufer wär mir der Insignia 100mal lieber, aber das Gegenstück ist ja auch der Laguna, dieser Vel Satis Nachfolger soll ja in der oberen Mittelklasse quasi gegen deutsche Premiummarken oder auch Volvo antreten und das ist doch der Witz des Jahres :rolleyes:

Da freu ich mich doch schon auf die Produktschulungen wo sie uns seit 20 Jahren erzählen wie toll die großen Renaultmodelle doch sind und das Mercedes / BMW keine Chance gegen unser Hightechpremiumprodukt haben :D:D

und sagt ihr verkäufer denen auch mal die meinung oder schluckt ihr das alles?

würdiger espacenachfolger? hm, der GS ises denke ich nicht. man hat einfach nicht das luftige feeling wie im JK... und die motoren sind auch zu klein....

eue, gibts offzielle zahlen wie oft sich das laguna coupe so verkauft hat? habe es in wiesbaden nämlich nur 2x gesehen und 1 davon bin ich probegefahren :) grade im bezug auf den 3.0dci wäre es mal interessant. da sie ihn nirgends anders verbauen, müsste der doch ein Ladenhüter sein, oder? (gerne auch per PN) wobei bei Nissan und Infinity soll er ja auch kommen...

lg

Pit

Verkaufszahlen vom Coupe ?, welche Verkaufszahlen ? :D

Habe letztes Jahr glaub ich gerade mal 2 verkauft, war ein 2.0 Turbo und ein 2.0 dCi, einer war mal da wegen eines Angebots vom V6 und wollte probefahren aber ehrlich, ich stell mir keinen 3.0 Liter auf den Hof, den hätte man wohl in 5 Jahren noch, übrigens gibts den V6 dCi auch im Grandtour :rolleyes:

 

Ach ja und zum Thema Kritik auf Produktschulungen, das kannste vergessen, diejenigen die diese Schulungen halten sind in der Regel Verkaufstrainer von externen Firmen, heute erzählen sie dir wie gut der Renault ist und 2 Wochen später arbeiten die für einen anderen Automobilkonzern der die ganze Sch.... bezahlt und dann ist eben der VW, KIA oder was weiß ich das Ei des Kolumbus :rolleyes:, sollte dann mal doch Herrschaften der dt. Renault anwesend sein halten die sich dezent zurück, nur mal so zum Einfluß.... alle 4 Monate findet in Deutschland der sogenannte "Round Table" statt, hier sitzen dann Händler und Vertreter des Herstellers, das läuft dann so ab das die allwissenden Renaultvertreter einem dermaßen brutal übers Maul fahren wenn die holde Händlerschaft sich beschwert das eine Diskussion gar nicht möglich ist, allerdings ist das bei den meisten anderen Herstellern auch nicht besser wenn man mal andere Kollegen trifft.

Hmm, sehr langweilig im Design im Vergleich mit dem VelSatis. Keine Eigenständigkeit. Beinahe Deutsch. *bbrrrrr*.

Von daher wird er sich wohl auch in D verkaufen. Designerischer Mut ist bei Deutschen ja nicht gefragt. Da zählt nur Unauffälligkeit und nicht aus der Reihe tanzen. Schade, das mag ich an Renault: Das anders sein, nicht angepasst.

Nur das Interieur gefällt mir, das habe ich ja schon gesagt. Ich hoffe ja immer noch, dass das so im Laguna-Facelift kommt.

Themenstarteram 19. April 2010 um 8:49

Also jetzt is raus, laut AMS hat Renault nun offiziell bestätigt das ein Vel Satis Nachfolger ab 2011 erscheint. Die Nutzen dann nur die Plattform des Samsung und bauen darauf ein eigenständiges Modell auf.

Bin mal gespannt wie der dann aussieht und was er kosten wird. Denke ein Low-Budget Produkt ist die einzige Möglichkeit für Renault in diesem Segment ein Paar Kunden zu erhaschen. Oder vielleicht hilft ja nun Mercedes mit V6 Motoren etc.ein bischen nach???:rolleyes::rolleyes:

Die Plattform des SM5 ist der jetzige Laguna, der die Plattform es Laguna II benutzt, dessen Plattform auch schon unter dem ValSatis steckt und unter dem jetzigen Espace steckt. Also, alles alte Technik nur neu verpackt, daher wird das ganze auch hier in Europa ein Flop, und sollte der VelSatis schon 2011 kommen, da bleibt ja nicht wirklich viel Zeit an dem SM5 groß was zu verändern, eine andere Frontpartie, andere Heckleuchten, andere Farben und Bezugsstoffe im Innenraum und fertig ist der neue Vorstoß in die Oberklasse. Die hätten einfach den VelSatis ein Facelift geben sollen, neue Motoren, neue Getriebe und gut wäre es gewesen, wenigstens ist das Glaubwürdiger als den Laguna mit Stufenheck als E-Klasse Konkurrent zu positionieren, Wahnsinn.

Deine Antwort
Ähnliche Themen