ForumLeon
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Leon
  6. Neuer Leon ST Kombi

Neuer Leon ST Kombi

Seat Leon 4 (KL)
Themenstarteram 17. Oktober 2020 um 14:08

Moin, ich bin grundsätzlich am neuen Modell des Leons ST FR interessiert.

 

Hat hier zufällig schon jemand Erfahrung gemacht/bestellt/Probe gefahren? Würde gerne mal eure Meinungen hören, z.b im Vergleich zu Golf Variant /Passat.

Ähnliche Themen
35 Antworten

Ich hatte den kurzen FR mit 130PS 2 Tage als Leifahrzeug, er ist angenehm leise und gut zu fahren, aber der Touch-Trend ist für mich eher nichts.

Würde aber immer eine ausgiebige Probefahrt mit der gewünschten Motorkonfiguration machen...

Ich habe einen ST fr 1.5 eTSI seit 5 Wochen und bin sehr zufrieden... ich bin von einem Passat Kombi B8 BiTDI auf den Seat umgestiegen .. also mit einem Passat würde ich ihn nicht vergleichen wollen ..gegenüber dem Golf ist es sicher eine sehr gute Alternative... mich hat die Größe und der Motor überzeugt, da ich nur noch in der City unterwegs bin, und da reicht die Hälfte an NM/Leistung .. der Motor fährt sich prima .. wichtig! Niemals ohne DCC kaufen ! Es gibt aktuell noch einige kleine Softwareprobleme Abt das wird sicher mit den nächsten Updates erledigen. Grüße

Zitat:

@Timo495 schrieb am 17. Oktober 2020 um 14:08:51 Uhr:

Moin, ich bin grundsätzlich am neuen Modell des Leons ST FR interessiert.

Hat hier zufällig schon jemand Erfahrung gemacht/bestellt/Probe gefahren? Würde gerne mal eure Meinungen hören, z.b im Vergleich zu Golf Variant /Passat.

Ich bin den Golf und den Leon jeweils als eTSI gefahren und der Seat gefällt mir deutlich besser. Mach doch auch einfach mal ne Probefahrt ;)

Der Golf Variant ist doch noch gar nicht auf dem Markt? Wenn dann Octavia Kombi.

Themenstarteram 17. Oktober 2020 um 15:20

Richtig, ich schwanke zwischen gebrauchten Golf Variant oder evtl. doch ein neuer. Da kann der Seat preislich für privat natürlich für sein Geld mehr .

Benötigt wird ein dsg Diesel.

Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 12:05

Zitat:

@polle33 schrieb am 17. Oktober 2020 um 14:36:33 Uhr:

Ich habe einen ST fr 1.5 eTSI seit 5 Wochen und bin sehr zufrieden... ich bin von einem Passat Kombi B8 BiTDI auf den Seat umgestiegen .. also mit einem Passat würde ich ihn nicht vergleichen wollen ..gegenüber dem Golf ist es sicher eine sehr gute Alternative... mich hat die Größe und der Motor überzeugt, da ich nur noch in der City unterwegs bin, und da reicht die Hälfte an NM/Leistung .. der Motor fährt sich prima .. wichtig! Niemals ohne DCC kaufen ! Es gibt aktuell noch einige kleine Softwareprobleme Abt das wird sicher mit den nächsten Updates erledigen. Grüße

Warum muss das dcc an Board sein?

Wie ist die Sound Anlage? Finde im konfigurator weder eine bessere Sound Anlage noch eine AHK...nur die Vorbereitung .

Ohne DCC ist der Wagen meiner Meinung nach einfach viel zu hart, die Mehrkosten sind sicher gut investiert, ist einfach viel angenehmer im Stadtverkehr bzw. in Abhängigkeit vom gewählten Fahrprofil..die normale Sound Anlage finde ich wirklich sehr gut, deswegen habe ich den Beats-Spaß auch weggelassen.. was mir allerdings fehlt ist irgendwie ein nostalgisch einfacher CD-Player.. ich hab die elektrisch schwenkbare AHK ganz normal dabei gehabt im Configurator..

Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 14:09

Stimmt, auf einer anderen Plattform ja. Darf man fragen was du bezahlt hast?

Zitat:

@polle33 schrieb am 19. Oktober 2020 um 13:19:35 Uhr:

Ohne DCC ist der Wagen meiner Meinung nach einfach viel zu hart, die Mehrkosten sind sicher gut investiert, ist einfach viel angenehmer im Stadtverkehr bzw. in Abhängigkeit vom gewählten Fahrprofil..die normale Sound Anlage finde ich wirklich sehr gut, deswegen habe ich den Beats-Spaß auch weggelassen.. was mir allerdings fehlt ist irgendwie ein nostalgisch einfacher CD-Player.. ich hab die elektrisch schwenkbare AHK ganz normal dabei gehabt im Configurator..

Danke für das Info. Ich möchte de eHybrid bestellen und überlege ob ich auf den DCC oder die Voll LED Scheinwerfer verzichten soll. Der Hybrid ist 300 kg schwerer als der eTSI so ich tendiere der DCC zu nehmen wegen die höhere Trägheit. Aber ich bin noch nicht 100% sicher. Was ist in deine Meinung die beste Option zwischen beide? Hast du Voll LED?

Wie gesagt das DCC ist schon wirklich sehr sinnvoll .. möchte ich nicht hergeben, genau so wenig wie die Voll-LEDs ..da es keine Matrix gibt, dann doch schon her diese .. der Unterschied ist sehr deutlich .. am besten mal Probefahrten .. lohnt sich wirklich für das Geld

Zitat:

@Timo495 schrieb am 19. Oktober 2020 um 14:09:46 Uhr:

Stimmt, auf einer anderen Plattform ja. Darf man fragen was du bezahlt hast?

So ich musste erstmal schauen .. 30.850€ waren es am Ende ..die Ausstattung packe ich mal als Bild dran..

Asset.HEIC.jpg
Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 21:02

Super Danke. Werde ihn wohl als Diesel bestellen!

Hat der Wagen Standard PDC vorne/hinten?

Also PDC ist nur hinten Serie, vorn ist ein Extra

Zitat:

@polle33 schrieb am 19. Oktober 2020 um 20:34:19 Uhr:

Zitat:

@Timo495 schrieb am 19. Oktober 2020 um 14:09:46 Uhr:

Stimmt, auf einer anderen Plattform ja. Darf man fragen was du bezahlt hast?

So ich musste erstmal schauen .. 30.850€ waren es am Ende ..die Ausstattung packe ich mal als Bild dran..

Moin polle33,

 

ich habe in Deiner Ausstattungsliste gesehen, dass Du die LM-Räder „Performance I“ (PUK) bestellt hast. Hast Du zufällig ein Foto dieser Felgen auf Deinem Leon für mich zur Hand? Das wäre klasse.

 

[url= https://www.motor-talk.de/forum/felgen-t6968950.html#post60511436]Diesem Beitrag[/url] kannst Du entnehmen, was mein Anliegen ist.

 

Besten Dank

Glombo

Ich fahre auch seit Oktober den Seat Leon ST in der FR Ausstattungsvariante mit dem 1.5eTSI/DSG und bin soweit ganz zufrieden. Anbei mal ein paar positive und negative Punkte aus meiner Sicht:

+ Optik exterieur

+ Preis-/Leistung im VW Konzern

+ gute Verarbeitung

+ schickes und aufgeräumtes Interieur

+ Sitze mit gutem Halt

+ Platz im Innenraum

+ Kofferraumvolumen

+ Fahrverhalten

+ Motor -> vor allen Dingen der Mild Hybrid mit der Segelfunktion -> Start-Stopp des Motors ist meines Erachtens nicht mehr spürbar und geht rasend schnell

+ Fahrerassistenzsysteme (habe das Paket L)

+ schnelles Infotainsystem

+ Konnektivität

+ Sprachsteuerung

- Motor könnte etwas weniger verbrauchen

- Infotainment System mit kleineren Bugs

- Infotainment System teilweise nicht logisch aufgebaut

- keine Beleuchtung der Touchtasten unterhalb des Displays zur Steuerung der Klimaanlage und Lautstärkeregelung

- zu viele Knöpfe am Lenkrad

- Cupholder -> leider schlecht positioniert und der kleine Cupholder ist nicht wirklich nutzbar

- Standard Soundanlage scheppert etwas -> ich würde wohl das nächste Mal zur Beats greifen

Ich nutze den Seat für die Langstrecke sowie für den Stadtverkehr.

Seat Leon
Seat Leon
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Leon
  6. Neuer Leon ST Kombi