ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Neuer Dacia Logan MCV II

Neuer Dacia Logan MCV II

Dacia Logan 2 (K8)
Themenstarteram 26. Januar 2014 um 22:01

Grüße euch,

Ich hole mir morgen meinen neuen neuen Dacia MCV ab.

Wie seid ihr denn mit diesem Wagen so zufrieden?

Ich habe 3 Zylindermotor Benzin also den TCe 90 mit der Laureate ausstattung und ein wenig zusätzlicher sachen.

Ich hab den Wagen etwa 40 km Probegefahren und war begeistert allerdings war ich auch einen alten ausgenudelten audi a4 avant mit 317.000 km gewohnt.

Gibt es bei diesem Wagen irgendwelche besonderheiten?

Oder sehr bekannte sachen worauf man achten sollte um ihn möglichst lange und ohne größere sachen zu fahren?

Vielen dank und noch einen schönen Sonntagabend :)

Ähnliche Themen
16 Antworten

turbomotor:

-warmfahren

-kaltfahren

-turbolader abtouren lassen

-ölstand: nicht zu viel und nicht zu wenig

-kein billiges tuning

-regelmäßiger service

-das vorgegebene öl verwenden

Themenstarteram 27. Januar 2014 um 11:09

Danke sehr ,

werd versuchen mich daran zu halten =)

gibt es sonst noch irgendwelche sachen?

ich muss nämlich schon sagen ^^''

der preis im endeffekt hat mich schon sehr erschrocken dafür das ich doch schicke ausrüstung an board habe :D

(also positiv)

da dachte ich irgendwie schon das da evtl irgendein haken an der sache is^^

@John-Doe1111 "-kaltfahren

-turbolader abtouren lassen"

Hallo, was genau meinst Du denn mit "turbolader abtouren lassen"? Da der Punkt "kaltfahren" eigens aufgeführt ist, scheint es sich um zwei verschiedene Sachen zu handeln......

Vielen Dank im voraus für eine Erklärung dieses Sachverhalts.....und eine schöne Woche!

abtouren:

gibt der turbine ein paar sekunden um auf leerlaufdrehzahl zu kommen,

bevor du den motor abstellt. handbremse anziehen, gurt lösen, motor ausmachen.

kaltfahren:

hast du den motor zuvor stärker belastet (hohes autobahntempo, längere steigung, voll beladen, etc.), steigen abgastemperatur und öltemperatur ->der turbolader wird sehr heiß.

wird der motor sofort abgestellt, dann verkokt das öl in den zu- und ableitungen und im turbo infolge eines hitzestaus, da das motoröl bei stehendem motor nicht mehr zirkuliert.

einfach ein paar kilometer zuvor (wenn möglich) sachte fahren oder den motor noch 1-2 minuten im leerlauf weiterlaufen lassen.

Turbo-glueht

Mir gings ähnlich. Bin von einem Mercedes W210 290TD BJ 98 mit über 300.000km auf den neuen Logan Kombi umgestiegen. Hatte aber mitte Oktober einen Motorschaden und brauchte dringend einen neuen Kombi.Nach Anraten eines Freundes sah ich mir den Kombi an und kaufte den am Händlerplatz stehenden Wagen. Wollte einen schwarzmetallic mit Tempomat. Hätte aber von Oktober bis Ende Februar warten müssen,so wurde es ein weißer Laureate Tc90 mit ein paar Extras. Bin von dem Wagen voll begeistert. Kofferraum ein wenig kleiner als die E-Klasse aber halt im Fahrgastraum merkt man den Unterschied.

Aber wie gesagt möchte meinen Dacia auf keinen Fall gegen einen älteren gebrauchten Benz Audi oder BMW eintauschen. Nur der Verbrauch hebt sich von den Angaben ab.In der Stadt (Wien) verbrauche ich zw. 7,5 und 7,8 Liter. Überland und Autobahn voll angepackt heißt: 2 Erw. 2 Ki. und etwa 300 kg im Heck

laut Bordcomputer und Selbstüberprüfumg 6,8L bei doch flotter Fahrt. Bin von dem Wagen begeistert und würde ihn sicher wieder kaufen.

Mein neuer Logan MCV hat die ersten 3.500 Kilometer in 6 Wochen hinter sich gebracht. Einfach ein tolles Fahrzeug, das immer etwas besser ist, als man erwartet. Ich habe Spass, wie lange nicht mehr, beim Autofahren.

Zitat:

Original geschrieben von kjw1980

Mein neuer Logan MCV hat die ersten 3.500 Kilometer in 6 Wochen hinter sich gebracht. Einfach ein tolles Fahrzeug, das immer etwas besser ist, als man erwartet. Ich habe Spass, wie lange nicht mehr, beim Autofahren.

Der neue Logan sieht auch toll aus. Weiterhin viel Spaß mit dem Wagen:)

Haben seit 2 Tagen auch einen neuen MCV Prestige.

Jetzt suchen wir Winterreifen auf Stahlfelgen.

Da ich ein bischen Alterblond bin brauche ich präziese Angaben zu den richtigen Größen. Aus den Daten im Fahrzeugbrief werde ich nicht so richtig schlau.

Danke schon einmal im Voraus.

Leg Dir Deinen Fahrzeugschein bereit und geh auf www.reifen-tanski.de. Da kannst Du Dir die richtige Reifengröße recht problemlos raussuchen. Dacia hat beim Logan neben 185er je nach Produktionsmonat auch 195er Reifen verbaut, deshalb ist die Zahl nach der dreistelligen Typschlüsselnummer für die Reifensuche wichtig.

Da schaue ich doch gleich mal nach...

185/65 R15 oder 195/55R16

Felgen haben beim neuen MCV ET 40!

Genau das "Oder" ist das Problem, denn es gibt einige mit einer Schlusselnummer, die nur die eine Größe fahren dürfen, es gibt aber auch welche, die beide Größen fahren dürfen.

Zitat:

Original geschrieben von kjw1980

Genau das "Oder" ist das Problem, denn es gibt einige mit einer Schlusselnummer, die nur die eine Größe fahren dürfen, es gibt aber auch welche, die beide Größen fahren dürfen.

???

Wieso sollten manche nur eine Größe fahren dürfen?

Frag das Dacia, die Schlüsselnummer gibt das vor....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Neuer Dacia Logan MCV II