Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Neuer 208, Nachfolger in 2018

Neuer 208, Nachfolger in 2018

Peugeot 208 A9, Peugeot
Themenstarteram 2. Mai 2017 um 21:57

Um ihn mal anzulegen, fortlaufend zu dokumentieren und diskutieren. Hiermit...

https://www.motor1.com/news/139181/2018-peugeot-208-spy-photos/

...erhascht als Mule (!)

PS: Im o.a. link denn erwähnt und bereits nebenan in Diskussion.

Sein zukünftiger Bruder von OPEL, der Corsa-F:

http://www.motor-talk.de/forum/corsa-f-der-wirklich-neue-t5711144.html

Beste Antwort im Thema

Für alle interessierten:

Hier ein Video mit den Modellen ohne schwarze Radläufe.

https://www.youtube.com/watch?v=LsmXTO7IMl8

367 weitere Antworten
Ähnliche Themen
367 Antworten

Zitat:

@greenkeeper_gtc schrieb am 22. Februar 2019 um 20:55:08 Uhr:

Kommt mir wie eine Art "Audi A1 für lau" vor...aber gefällt mir ausgesprochen gut, der Corsa-Zwilling.

Ich musste auch direkt an den A1 denken. Aber die aktuelle Designsprache von Peugeot wurde am Heck gut umgesetzt. Gefällt mir. Ich frag mich nur ob derjenige, der immer die Bezeichnungen ans Auto designt, auch mal das Auto geputzt hat. :confused:

https://www.netcarshow.com/peugeot/2020-208/

Bin mal gespannt, was der e-208 für Daten liefert.

https://www.netcarshow.com/peugeot/2020-e-208/

Hört sich gut an: alle Verbrenner mit Euro 6d, EAT8 als Option, e-208 mit 340km nach WLTP.

Hier schon ein schöner offizieller teaser :)

Sieh dir den Tweet von @JPImparato an: https://twitter.com/JPImparato/status/1099911855655579648?s=09

Also bis auf die schwarzen Radläufe bin ich ultra begeistert vom neuen 208.

Vor allem der Innenraum setzt in seiner Klasse absolute Maßstäbe.

Da fühlt man sich zumindest optisch auf den Fotos um Klassen höher.

Die schwarzen Radläufe soll wohl nur die GT-Line und der e-208 haben. Bin ja mal gespannt wie die Versionen ohne die schwarzen Radläufe aussehen.

Bin jetzt jedenfalls sehr gespannt ob der Corsa F von der hochwertigen Materialanmutung des 208 profitieren kann. Jetzt kriegt man ja fast Angst, dass der Corsa F gegen den neuen 208 richtig abfällt...

Für alle interessierten:

Hier ein Video mit den Modellen ohne schwarze Radläufe.

https://www.youtube.com/watch?v=LsmXTO7IMl8

Zitat:

@OpelOhneDach schrieb am 25. Februar 2019 um 11:17:46 Uhr:

Für alle interessierten:

Hier ein Video mit den Modellen ohne schwarze Radläufe.

https://www.youtube.com/watch?v=LsmXTO7IMl8

Danke für das Video. Sieht wirklich gut aus.

Finde 340km Reichweite bei der E-Version nach WLTP ist schon eine Ansage im B-Segment

Themenstarteram 26. Februar 2019 um 0:10

Wäre doch auch eine saubere Sache gewesen...

208-clean

Sieht gut aus, das Vorgängermodell hat ja vom Design wirklich langsam nicht mehr zur restlichen Palette gepasst.

Der Kühlergrill und die Vampirzähne sind mir persönlich etwas zu aggressiv.

Ich denke mal, die Chancen stehen nicht schlecht, dass in Frankreich das ewige Duell 208(und Vorgänger)/ Clio geht diesmal an den Peugeot. Vor allem, weil Peugeot mehr Neuerungen wagt, als Renault. Und der französische Kunde ist Veränderungen gegenüber ja aufgeschlossener, als der deutsche.

Themenstarteram 27. Februar 2019 um 22:25

wird zumindest nicht langweilig.

bei renault wäre das Duo Clio+Zoe ggü dem 208/e208 zu stellen.

Beides ganz nette Kleinwagen geworden. Clio und 208.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Neuer 208, Nachfolger in 2018