ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Neue Scheinwerfer, Böser Blick, was sagt der TÜV?

Neue Scheinwerfer, Böser Blick, was sagt der TÜV?

VW Golf
Themenstarteram 4. Oktober 2011 um 10:49

Hallo,

ich spiele mit dem gedanken meinem Golf 2 E36 Scheinwerfer zu verpassen. Das für und dagegen sei mal so dahingestellt ich weiß es gibt viele die von soetwas garnichts bis noch weniger halten, aber das is hier nich das Thema. Ich möchte wissen, was der TÜV dazu sagt, wenn ich Scheinwerfer aus dem E36 bei mir Einbaue und auch die seitlichen Blinker nutzen möchte. Außerdem müsste ich dann die Motorhaube etwas verlängern, da ja die Scheinwerfer des E36 flacher ausfallen als die des Golf 2. Die verlängerung würde aber nicht über die Scheinwerfer gehen.

LG

Beste Antwort im Thema
am 4. Oktober 2011 um 18:40

Ich glaube der TE weiß schon, dass alle sein Vorhaben scheisse finden werden. Deswegen ist es einfach "sinn- und hirnfrei", dass er das von jedem Einzelnen persönlich nochmal zu lesen bekommt, anstatt ihm einfach seine Fragen zu beantworten. Stoppen können wir ihn wahrscheinlich sowieso nicht. Es ist doch das gleiche, wie wenn ich ständig sagen würde dass ein Apfel rot und eine Birne grün ist. Das weiss schon JEDER!

Und wer sein Vorhaben nicht unterstützen will, schreibt einfach nicht hier rein. Wieso ist es für manche so schwer, einmal NICHT zu spammen und einfach nichts zum Thema zu sagen.

Kindisch gehts hier manchmal zu. Dummer, als an seinen Golf Spiegel vom 3er hinzuklatschen.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

...gibt nur eine Chance das herauszubekommen:

Genau dieses Vorhaben bei dem Prüfingenieur deines Vertrauens vortragen.

Ist hier der falsche Platz um dazu eine (wasserdichte) Einschätzung zu bekommen.

(Hier) Mutmaßungen (sammeln) von "überhaupt kein Problem" bis "machen die nie" bringen dich nicht weiter. ;)

Du kannst jeden mit E-Prüfzeichen versehenen Scheinwerfer in dein Auto basteln und anschließend abnehmen lassen, wenn die Funktion gegeben ist, keine Gefährdung davon ausgeht und die Siluette des Fahrzeuges nicht verändert wird.

Zur Idee an sich gibt´s keinen Kommentar!

Themenstarteram 4. Oktober 2011 um 11:45

Aber eine kostenpflichtige Abnahme ist trotzdem geben?

nö, das geht entgeltfrei :rolleyes: 3erBMW-SW in Verbindung mit bösem Blick am Golf II war doch noch immer gebührenfrei

edit:

Das schöne daran: Das ist sogar nicht nur kostenfrei. Das ist zudem noch sinnfrei und hirnfrei

Na na, wir wollten das Vorhaben nicht kommentieren....

Ja, Gebühren für die Abnahme fallen in jedem Fall an.... das Fahrzeug wurde schließlich mit anderen Scheinwerfern bauartgenehmigt....

Herrlich, Platfuss, herrlich! Gibt ne´n Daumen!! :D

am 4. Oktober 2011 um 18:40

Ich glaube der TE weiß schon, dass alle sein Vorhaben scheisse finden werden. Deswegen ist es einfach "sinn- und hirnfrei", dass er das von jedem Einzelnen persönlich nochmal zu lesen bekommt, anstatt ihm einfach seine Fragen zu beantworten. Stoppen können wir ihn wahrscheinlich sowieso nicht. Es ist doch das gleiche, wie wenn ich ständig sagen würde dass ein Apfel rot und eine Birne grün ist. Das weiss schon JEDER!

Und wer sein Vorhaben nicht unterstützen will, schreibt einfach nicht hier rein. Wieso ist es für manche so schwer, einmal NICHT zu spammen und einfach nichts zum Thema zu sagen.

Kindisch gehts hier manchmal zu. Dummer, als an seinen Golf Spiegel vom 3er hinzuklatschen.

Zitat:

Original geschrieben von Chevojulius

Ich glaube der TE weiß schon, dass alle sein Vorhaben scheisse finden werden. Deswegen ist es einfach "sinn- und hirnfrei", dass er das von jedem Einzelnen persönlich nochmal zu lesen bekommt, anstatt ihm einfach seine Fragen zu beantworten. Stoppen können wir ihn wahrscheinlich sowieso nicht. Es ist doch das gleiche, wie wenn ich ständig sagen würde dass ein Apfel rot und eine Birne grün ist. Das weiss schon JEDER!

Und wer sein Vorhaben nicht unterstützen will, schreibt einfach nicht hier rein. Wieso ist es für manche so schwer, einmal NICHT zu spammen und einfach nichts zum Thema zu sagen.

Kindisch gehts hier manchmal zu. Dummer, als an seinen Golf Spiegel vom 3er hinzuklatschen.

uuuuuuuuu jaaaaaaa, geil komm, gib's mir, mach mich fertig. ja volle Breitseite.

Aber jetzt mal wieder im Ernst: Sag doch nicht das sieht scheiße aus, das ist der HAMMMER, damit wird er der RENNER AUF jeder " T U N I N G world" Wie glaubste nicht???? Dann mal schnell hier klicken.....

Ich dächte, man muss da nichts abnehmen, solang da ein E Zeichen drauf ist! Ich hatte das Problem mal mit Blinkern. Wollte 2er GL Blinker an meinen damaligen A Corsa schrauben.  Der Prüfer meinte, dass das egal ist, welchen Blinker ich verbaue, hauptsache das E Zeichen ist drauf. Und das würde für jede Beleuchtungseinheit am Pkw gelten.

Ich könnte also auch Rückleuchten vom MB Sprinter an den Golf bauen, solang alles funzt und das E Zeichen da ist.

 

Gruß Michl...

und so isses auch. e kennzeichung und ma n muss die bmw scheinwerfer nicht anbnehmen lassen. ebenso wie lamo blinker am 2er und fernscheinwerfer vom a380 und die rücklichter vom leopard 2. alles ohne eintragung machbar.

tfl kann man ja auch hier und da rantüddeln...

WO allerdings eine abnahme herkommt -> vom bösen blick. und dieser darf wens sein muss den ganzen scheinwerfer verdecken SOLANGE der lichtkegel nicht berührt wird. ich warte jetzt auf die leute die diese masslose übertreibung wieder wörtlich nehmen.....und das ganze geht ganz einfach. auto vor die wand fahren, anhalten, licht an, mit nem tesa crep eine linie ziehen an der wand WO das licht liegt. anschliessens mit karton den scheinwerfer solange abdecken bis man sieht das man den scheinwerferkegel beinflust.

Themenstarteram 6. Oktober 2011 um 10:39

@Chevojulius danke, genau so sieht es aus.

Das mit den Scheinwerfern leuchtet ein. Würde es auch kein Problem machen den normalen Grill durch den BMW Grill und Nierenblech zu ersetzen? Beim Bösenblick würde ich immer darauf achten, dass die Scheinwefer noch komplett strahlen will ja optimale Sicht haben. Sicherheit geht immer noch vor Optik.

Zitat:

Original geschrieben von iTopf

@Chevojulius danke, genau so sieht es aus.

 

Das mit den Scheinwerfern leuchtet ein. Würde es auch kein Problem machen den normalen Grill durch den BMW Grill und Nierenblech zu ersetzen? Beim Bösenblick würde ich immer darauf achten, dass die Scheinwefer noch komplett strahlen will ja optimale Sicht haben. Sicherheit geht immer noch vor Optik.

Klar kannst de den BMW Grill ran basteln. Das is ja nix, was für die Sicherheit relevant ist ;)

Themenstarteram 6. Oktober 2011 um 18:26

Okay gut. Dann bin ich ja fast auf der sicheren Seite. Natürlich klär ich das dann noch alles mit meinem TÜV vertrauten ab jez kann ich wenigtens die Teile bestellen.

Und jez könnt ihr euch gerne drüber auslassen was ihr davon haltet ;).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Neue Scheinwerfer, Böser Blick, was sagt der TÜV?