ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Neue Reifen ja oder nein?!

Neue Reifen ja oder nein?!

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 22. Oktober 2018 um 10:59

Hallo zusammen,

Ich kenne mich nicht so aus und fahre wenig ca 6000km im Jahr und habe Allwetter reifen auf mein auto, ich würde gerne wissen ob meine vorderen Reifen evtl für den Winter getauscht werden sollen also neue Allwetter reifen das auto hat ja auch Front Antrieb, sie sind nicht unter Minimum aber haben risse zum Alter kann ich wenig sagen, ich mache mal ein Bild dran also sie müssen Minimum 4 Jahre alt sein da ich seit dem das auto habe.

Danke im Voraus.

C15020e9-6a7e-4578-8493-2bd0d0e085e8
Ähnliche Themen
18 Antworten

Die sind definitiv porös. Ich würde alle 4 erneuern.

Das genaue Alter kannst du anhand der Dot Nummer ermitteln. Diese findest Du auf der Reifenflanke. Es ist eine 4-stellige Nummer, die nur aus Zahlen besteht. Sie gibt die Kalenderwoche und das Produktionsjahr an, zB. 1312 = 13. KW 2012

Viele Grüße

Florian

Themenstarteram 22. Oktober 2018 um 11:53

Wenn ich das richtige sind die Reifen von 2015 also garnicht so alt die hinteren reifen sehen besser aus sind aber von 2011 also sollte ich alle 4 direkt tauschen ja?

19e359c2-1d0b-4fe3-b08d-44247ac63fc2

Moin

Du hast das Auto seit mindestens 4 Jahren, nie die Reifen getauscht, aber du hast Reifen von 2015? Das passt nicht so ganz.

Als Wenigfahrer in der Stadt würde ich sie vorerst weiterfahren und die porösen Reifen weiter beobachten, auch den Luftdruck im Auge behalten. Wenn ich gelegentlich Autobahn oder Landstraße fahren würde, würde ich sie ersetzen.

Normalerweise steht vor der Nummer DOT davor. Schau mal auf der Innenflanke der Reifen ob da noch eine andere Nummer zu finden ist.

Zitat:

@Fight3r schrieb am 22. Oktober 2018 um 11:53:52 Uhr:

Wenn ich das richtige sind die Reifen von 2015 also garnicht so alt die hinteren reifen sehen besser aus sind aber von 2011 also sollte ich alle 4 direkt tauschen ja?

Seit wann ist X2515 eine vierstellige Nummer?

Sag ich ja - das ist nicht die DOT Nummer. Da hat ein Reifendienst gepennt und die Reifen falsch herum auf die Felge gezogen. Vom Gesetzgeber ist eigentlich vorgesehen, dass die Reifen mit der DOT Nummer nach außen lesbar auf die Felgen montiert werden sollen.

Winterreifen mit einer 7 Jahre alten DOT würde ich im Winter nicht mehr fahren, schon gar nicht wenn sie porös sind. Ist vorne der gleiche Reifentyp wie hinten montiert? Dann sind vermutlich alle 4 Reifen aus 2011.

@Fight3r

Das ist nicht die DOT! Vor der Buchstaben-Zahlenkombination steht tatächlich DOT davor.

 

Andere Sache: Was zur Hölle klemmt da zwischen Reifen und Felge? Hat da jemand ein Schlaggewicht reingehämmert und abgebrochen?

 

Zitat:

@gromi schrieb am 22. Oktober 2018 um 17:20:46 Uhr:

@Fight3r

Das ist nicht die DOT! Vor der Buchstaben-Zahlenkombination steht tatächlich DOT davor.

Andere Sache: Was zur Hölle klemmt da zwischen Reifen und Felge? Hat da jemand ein Schlaggewicht reingehämmert und abgebrochen?

Entscheidend sind nicht die Profilstollen, sondern die Laufrillen...

Wenn da RUNDHERUM Risse von 1mm Tiefe sind, dann sollte ernsthaft überlegt werden, die Reifen zu wechseln.

Was ich jedoch sehe, dass die Reifenlaufflächen außen etwas mehr abgenutzt sind.

Dies deutet entweder auf zu wenig Luftdruck und schnellere Kurvenfahrt hin oder Fahrwerksfehler.

Achsvermessung empfohlen.

Zweitens sind Alufelgen nur mit Klebegewichten zu fahren.

Das was Du da dran hast, deutet auf eine unfachmännische, ja sogar lebensgefährliche Auswuchtung des Rades hin (ist ein abgebrochener Halter eines Bleigewichtes für Metallfelgen) - der das gemacht hat gehört hinter Gitter!

Zitat:

@Fight3r schrieb am 22. Oktober 2018 um 10:59:49 Uhr:

Hallo zusammen,

Ich kenne mich nicht so aus und fahre wenig ca 6000km im Jahr und habe Allwetter reifen auf mein auto, ich würde gerne wissen ob meine vorderen Reifen evtl für den Winter getauscht werden sollen also neue Allwetter reifen das auto hat ja auch Front Antrieb, sie sind nicht unter Minimum aber haben risse zum Alter kann ich wenig sagen, ich mache mal ein Bild dran also sie müssen Minimum 4 Jahre alt sein da ich seit dem das auto habe.

Danke im Voraus.

Kauf dir 4 Neue und gut, bei sowas fahre selbst ich nicht mehr Weiter.

Kommt es zum Unfall oder sowas, wirst du einen Drauf kriegen der Reifen wegen.

Themenstarteram 22. Oktober 2018 um 18:51

Die Reifen waren eine ganze Zeit mit etwas zu wenig Luft unterwegs darum wahrscheinlich die Seiten

Das war du meinst sind einfach Radkappen und der Halte Bügel ( keine bleigewichte)

Bei meinen Laufrichtungsgebundenen Reifen steht immer nur auf einer Seite die DOT. Also kann man die DOT nur auf zwei Reifen sehen.

Jedenfalls ist das bei meinen vier neuen Winterreifen so. Habe sie vorher auch noch nicht montiert gesehen. DOT 3818.

Zitat:

@Fight3r schrieb am 22. Okt. 2018 um 18:51:05 Uhr:

Das war du meinst sind einfach Radkappen und der Halte Bügel ( keine bleigewichte)

Ah, jetzt seh das ichs....das ist ne Radkappe und das Schlaggewicht versteckt sich dahinter. LOGISCH!

 

Die DOT steht tatsächlich nur einseitig.

Was für ein Reifen ist das überhaupt?

Themenstarteram 22. Oktober 2018 um 21:03

Zitat:

@gromi schrieb am 22. Oktober 2018 um 20:09:40 Uhr:

Zitat:

@Fight3r schrieb am 22. Okt. 2018 um 18:51:05 Uhr:

Das war du meinst sind einfach Radkappen und der Halte Bügel ( keine bleigewichte)

Ah, jetzt seh das ichs....das ist ne Radkappe und das Schlaggewicht versteckt sich dahinter. LOGISCH!

Die DOT steht tatsächlich nur einseitig.

Was für ein Reifen ist das überhaupt?

Es wäre nett wenn Sie mir die Sache mit dem schlaggewicht erklären ich habe halt nicht so Ahnung und Kasse alles immer in der Werkstatt machen

Mit freundlichen Grüßen

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Neue Reifen ja oder nein?!