ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Neue Batterie kennt jemand IQ-Power - brauche Rat

Neue Batterie kennt jemand IQ-Power - brauche Rat

VW Golf
Themenstarteram 17. Oktober 2010 um 23:54

Hallo miteinander,

Habe meinen Bora TDI 1,9 PD 96 KW als Gebrauchten vom Händler 2008 gekauft.

In dem letzten Winter hatte ich immer Angst ob mein Wagen anspringt, die Batterie hat ziemlich schwer gedreht und an den kältesten Tagen hat sogar die ZV angefangen zu klackern. Jetzt wird es auch langsam kalt und am Morgen nach 2 Tagen Standzeit ist es genauso wie im letztem Winter bei ca. - 15 ° C. Und es ist nicht so dass ich nur Kurzstrecke fahre. Also denke ich, dass ich die Batterie austauschen muss. ( noch was ist es ausreichend für das Auto eine 70 AH Batterie ? )

Da ich das Auto noch länger fahren wollte, habe ich im Internet mich nach neuen Batterien umgeschaut, Testberichte verfolgt und Bewertungen gelesen bei ADAC und ähnlichen. Irgendwann bin ich auf die iQ-Power Eco Batterien gestoßen. Diese haben eine Elektrolyt-Durchmischung. Kennt das jemand und hat vielleicht jemand Erfahrung mit diesen Batterien ?

Ich meine die haben diese Jahr auf der Automechanika Innovation Award 2010 gewonnen, das muss doch was heißen.

http://...chanika.messefrankfurt.com/.../gewinner_parts.html

Und teuer sind die auch nicht gerade. Bei Praktiker 109,- Euro für die 70 AH und mit 25 % Rabat, was bei Praktiker fast immer gibt, ist die echt ein Schnäppchen.

Also ich würde mich echt über eure Meinung und eure Ratschläge freuen.

Ähnliche Themen
127 Antworten

habe seit 2008 eine iQ Power Status L3 in meinem EOS TDI drin gehabt.

Da in meinem Diesel SUV Anfang 2010 die 90Ah Batterie mucken gemacht hat, habe ich kurzerhand die 74Ah iQ Power Status ins SUV gebaut.

Die Status verfuegt zusaetzlich zur Elektrolyt Durchmischung (wie die ECO hat) noch ueber eine Isolierung des Batteriekastens, einer Elektrolyt Heizung und einer Fernabfrage fuer den Batteriestatus.

Gehe jetzt in den dritten Winter mit der Batterie. Zweiter Winter unter verschaerften Bedingungen.

Funktioniert tadellos und das SUV startet auf Knopfdruck ohne zu zicken selbst bei Minusgraden und Laternenparken.

Kann die Batterien nur empfehlen, speziell wenn Standheizung oder Kurzstrecke mit von der Partie sind.

Themenstarteram 18. Oktober 2010 um 10:25

Vielen Dank für dein Erfahrungsbericht.

Eigentlich habe ich es mir schon gedacht, dass die Batterien gut sein solten, ich mein nicht um sonst bekommt man so eine Auszeichnung auf der Automechanika.

Denke ich werde mir bei der nächsten Rabattaktion bei Praktiker die IQ-Power Eco kaufen.

Für weiter Erfahrungsberichte und Meinungen wäre ich aber trotzdem noch dankbar.

Hab mir jüngst hier eine Banner Power Bull bestellt: P7412, EUR 95,50.

Das tolle war: Mittwoch Vormittag bestellt, Freitag morgens bereits geliefert.

Musste also nicht lange durch die Bau- & Fachmärkte und auch das Transportproblem ohne anderes, verfügbares Auto fiel weg.

Und sie hat noch demontierebare Stopfen unter der Folie auf der Oberseite, das war mir wichtig.

Meine Alt-Batterie war Serie und hat ergo 10 Jahre gehalten.

http://www.iqpower.com/index.php?pid=3,1

 

hab in meinem diesel eine eco drin,bisher ohne probleme bei kurzstrecke :D

Themenstarteram 18. Oktober 2010 um 16:58

Vielen Dank auch für deine Erfahrung, @Drecks Karre.

@Taubitz Das mit der Banner Power Bull ist zwar schön und gut, aber diese Batterie ist ca. 10,- Euro teuerer und ist auch nur eine normale Batterie ohne die Säueredurchmischung.

Vor allem das interessiert mich, soll eigentlich eine revolutionäre Technik sein und die alten Batterien ablösen. Wie Einspritzer zu Vergasser.

Was meint Ihr dazu. Ich meine auf der Automechanika gab es auf dem Stand 2 Bleiplatten, die mit der Durchmischung hat ausgeschaut wie neu, die ohne fast zerfallen.

Zitat:

 

Und teuer sind die auch nicht gerade. Bei Praktiker 109,- Euro für die 70 AH und mit 25 % Rabat, was bei Praktiker fast immer gibt, ist die echt ein Schnäppchen.

Meine Batterie geht morgens auch in die Knie, bei den aktuellen Temperaturen. Kann man die Praktiker-Batterie empfehlen. Habe schon mit 150€ gerechnet...

Habe den AJM TDI mit 115PS und Climatronic

Themenstarteram 19. Oktober 2010 um 17:39

Also je mehr ich mich informiere, desto mehr bin ich der Meinung das die Batterien von IQ-Power einfach besser sind und ich werde mir eine IQ Power ECO zulegen wenn es bei Praktiker wieder heißt 25 % auf alles. Vielen dank an alle mit Ihren Erfahrungsberichten. Hat mir echt geholfen.

Übrigens es ist die erste und die einzige Batterie die ECO Prädikat bekommen hat, weil die 20 % weniger Blei verwenden, dadurch leichter und umweltfreundlicher sind und sollen gleichzeitig viel langlebiger sein.

Zitat:

Original geschrieben von ikon-de

Also je mehr ich mich informiere, desto mehr bin ich der Meinung das die Batterien von IQ-Power einfach besser sind und ich werde mir eine IQ Power ECO zulegen wenn es bei Praktiker wieder heißt 25 % auf alles. Vielen dank an alle mit Ihren Erfahrungsberichten. Hat mir echt geholfen.

Übrigens es ist die erste und die einzige Batterie die ECO Prädikat bekommen hat, weil die 20 % weniger Blei verwenden, dadurch leichter und umweltfreundlicher sind und sollen gleichzeitig viel langlebiger sein.

du kannst mit deiner werbung aufhören.:rolleyes:

die kannst bei w: o machen

die welt is klein ;)

War eben nachschauen, die IQ-Power kostet im Praktiker 115€ ohne Rabatt und hat 3 Jahre Garantie.

Zitat:

Original geschrieben von Cabrioracer-Tr

War eben nachschauen, die IQ-Power kostet im Praktiker 115€ ohne Rabatt und hat 3 Jahre Garantie.

komisch :confused:

 

IQ power sprich auf der HP nicht von Garantie sondern von Gewährleistung.!!!!!!

 

http://www.iqpower.com/index.php?pid=2,5

http://www.eastcomp.de/gewaehrleistung-garantie.htm

:p:p

Themenstarteram 23. Oktober 2010 um 10:45

Also seit 22.10. heißt es bei Praktiker wieder, 20 % auf alles. Und wie ich schon gesagt habe, habe ich mir die Batterie von iQ Power geholt. Die kostet bei mir ( Nürnberg ) 109,- - 20% Rabatt = 87,20 Euro für eine 70 Ah. Das ist das günstigste Angebot was ich bis jetzt gesehen habe.

Die Batterie macht einen hochwertigen Eindruck, allein der Tragegriff ist schon genial und nicht so bescheiden wie bei den anderen, sehr bequem und schneidet nicht in die Finger, wenn man die Batterie einbaut. Von dem Gewichtvorteil habe ich nichts bemerkt.

Und das Ergebnis: Das Auto springt sofort an, ohne wenn und aber. Aber ich denke das würde bei jeder neuen Batterie der Fall sein. Ich meine die Zeit wird zeigen ob diese Technik langlebiger und besser ist. Aber die Aussicht auf bessere Technik und Leistung + der günstige Preis, und natürlich die Berichte und die Auszeichungen der Frima, haben mir meine Entscheidung vereinfacht.

Von Batterien habe ich nicht wirklich Ahnung und folge nur den Tipps hier. Andernfalls wäre mir die Firma Varta eingefallen, aber die kostet für meinen TDI gut 150€, ein stolzer Preis. Die gäbe es auch im besagten Baumarkt.

Die IQ-Power würde dann mit diesen 20% Rabatt bein uns ca. 90€ kosten.

Themenstarteram 23. Oktober 2010 um 16:04

Das meine ich aber auch. Die Varta oder Bosch kosten so um die 150 Euro, was fast doppel so teuer ist als die iQ-Power und haben die alte konventionele Technik, wenn auch mit guter Qualität.

Trotzdem, wie man öfters liest, schon nach 3 Jahren im Kurzstreckenbetrieb den Geist aufgeben.

Das sollte der Batterie von iQ-Power nicht passieren, wegen der besagten Säueredurchmischung.

Hier eine erklärung für die Säuereschichtung.

http://www.autosieger.de/print.php?sid=5925

Da wir auch noch das Prinzip der Säueredurchmischung, was von IQ-Power entwickelt wurde, erklärt.

Ich bin mal gespannt auf meine neue Batterie !!! so in 3 - 5 Jahren werde ich es schon sehen. ;-)

Hallo ikon-de,

wenn Du die nächsten 10 bis 12 Jahre Ruhe haben willst aus dieser Ecke, dann hättest Du Dir lieber eine gute Batterie kaufen sollen.

Zum Beispiel die 83 085 von:

http://www.moll-batterien.de/home.html

http://shop.ebay.de/i.html?...

Gruß

Fritz

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Neue Batterie kennt jemand IQ-Power - brauche Rat