ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Navigation "Bitte DVD einlegen"

Navigation "Bitte DVD einlegen"

BMW 3er E91
Themenstarteram 7. April 2014 um 15:04

Hallo Zusammen,

zunächst mal hoffe ich im richtigen Forum zu sein bzw. dass mein BMW ein E91 ist ?! :(

Ich habe einen BMW 320d 120KW / 163 PS, Baujahr 10/2005

Kann das E91 jemand bestätigen?

Seit einigen Wochen habe ich das Problem dass von heute auf morgen das Radio bzw. das ganze Display sehr spät nach dem Start des Autos an ging. Dann kam immer der Fehler bis heute..sobald ich auf Naviagtion gehe " Bitte DVD einlegen".

Alles andere funktioniert problemlos und seitdem ich vor kurzem die Batterie neu habe startet auch alles sehr schnell wie früher.

Ich muss dazu sagen dass die DVD völlig in Ordnung ist, ich hatte sie immer im Gerät und nie rausgeholt, nur zuletzt seitdem das Problem besteht - somit komplett Kratzerfrei.

Habt Ihr Erfahrungen mit solch einem Problem? was kann defekt sein?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Gruß

Timo

Ähnliche Themen
33 Antworten

Hatte das gleiche bei meinem Bj 07 bei mir musste das Steuergerät für die Multimedia getauscht werden da dies defekt war. Was es kostet weiß ich nicht war damals Gott sei dank noch Garantie drauf.

Bei mir ebenfalls das selbe.DVD Laufwerk defekt.

Themenstarteram 7. April 2014 um 15:39

O.K., was hat das Laufwerk mit Einbau gekostet?

Was würdet ihr mir empfehlen zu tun?

Ist mein Auto ein E91 - ist das richtig?

Zitat:

Original geschrieben von Scheuflix

O.K., was hat das Laufwerk mit Einbau gekostet?

Was würdet ihr mir empfehlen zu tun?

Ist mein Auto ein E91 - ist das richtig?

Das Laufwerk hat glaub ich um die 180€ gekostet.Da ich noch ein zwei andere Sachen hab machen lassen,kann ich dir die Einbaukosten gar nicht genau sagen.

Zitat:

Original geschrieben von Scheuflix

 

Ist mein Auto ein E91 - ist das richtig?

Können wir das wissen, so ganz ohne Bild?

E90 Limo

E91 Kombi

E92 Coupé

E93 Cabrio

Jetzt müsste es rauszubekommen sein :D

Themenstarteram 7. April 2014 um 16:29

Touring, dann ist es E91 :)

Kam durcheinander weil E46 glaub auch bis 2005 BJ geht ?!

Ich hatte auch mal so ein Problem, allerdings nicht am BMW, sondern beim Ford S-Max. Die Lösung war trivial: Die Navi-DVD, die ja ständig im Laufwerk verbleibt, war so eingestaubt, dass es zu Lesefehlern kam. DVD raus, vorsichtig unter warmen Wasser gereinigt, DVD wieder rein, alles gut. Falls das alleine noch nicht hilft, würde ich mal versuchen, die Linse des Lasers vorsichtig zu entstauben.

 

Viel Glück und Erfolg! 

Warte erst einmal ab und mach Dch nicht verrückt.Es kann durchaus sein das dein Navi sich wieder fängt,ansonsten drück mal die Knöpfe ... im Moment weiss ich nicht genau welche um das Navi zu Resetten.Sicher kann Dir der eine oder andere einen Tip geben,bevor ich Dir die falsche Kombination schreibe.Mir wurde beim Totalausfall meines Navi von BMW (Anruf in München) geraten die Finger länger als gewöhnlich auf den Tasten zu belassen,auch wenn die DVD schon rausgekommen ist.Es soll sich dann um eine Art "großes Resetten" handeln.Bei mir hat es jedenfalls funktioniert,bis eben wie schon mal hier geschrieben die große Hitze im Urlaub kam,da brach dann alles zusammen.Im kühleren Deutschland ging dann alles wieder wie gewohnt.

Hast du eine originale DVD im Laufwerk ? Eine selbstgebrannt wird meist langsamer eingelesen. Sollte das DVD-Laufwerk wirklich defekt sein, gibt es Reparaturdienste die sich darauf spezialisiert haben Navis zu reparieren.

Der von weberschiffchen angesprochene Reset (ich geh davon aus du hast das "Navi Professionel" mit zwei Laufwerken):

Beide Auswurftasten der Laufwerke und den Lautstärkeregler gleichzeitig (wichtig !) für ca. 5 sec. drücken.

Das System wird erkennbar neu gestartet. Meistens muss man das ein paar mal versuchen bis es klappt.

 

Greetz

Themenstarteram 8. April 2014 um 21:48

Hallo,

Ja, ich habe das Professional und habe soeben 5x resettet - leider ohne Erfolg.

Der Typ mit Ruhe bewahren und abwarten .. naja ich warte schon 12-14 Wochen :(

Kann es noch was anderes außer das Laufwerk sein?

Ja, habe ich doch oben geschrieben.

Hast Du das mal ausprobiert? 

Warum fährst du nicht einfach mal zum :) ? Ich denke die werden schon heraus finden was das Problem ist.

Themenstarteram 9. April 2014 um 16:00

Zitat:

Original geschrieben von Rael_Imperial

Ja, habe ich doch oben geschrieben.

Hast Du das mal ausprobiert? 

Sorry hatte ich vergessen zu erwähnen - Ja habe ich auch ausprobiert. - ohne Erfolg :(

Zitat:

Original geschrieben von YETI

Hast du eine originale DVD im Laufwerk ? Eine selbstgebrannt wird meist langsamer eingelesen. Sollte das DVD-Laufwerk wirklich defekt sein, gibt es Reparaturdienste die sich darauf spezialisiert haben Navis zu reparieren.

Der von weberschiffchen angesprochene Reset (ich geh davon aus du hast das "Navi Professionel" mit zwei Laufwerken):

Beide Auswurftasten der Laufwerke und den Lautstärkeregler gleichzeitig (wichtig !) für ca. 5 sec. drücken.

Das System wird erkennbar neu gestartet. Meistens muss man das ein paar mal versuchen bis es klappt.

Greetz

Sorry hatte ich vergessen.Bei mir ist ein Navi Professionell verbaut.Das beschriebene Drücken muss mindestens schätze mal zwei Minuten gedauert haben ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Navigation "Bitte DVD einlegen"