ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Navi-app mit Blitzwarner

Navi-app mit Blitzwarner

Themenstarteram 22. August 2015 um 0:29

Hallo, suche eine Navi-app (Android). Die app sollte Radarfallen anzeigen können und am besten auch offline funktionieren. Kennt denn jemand so etwas?

Liebe Grüße.

PS: mit Sprachansage wäre auch nicht verkehrt.

Beste Antwort im Thema
am 23. August 2015 um 9:08

Wie wäre es denn mit "Fahren nach Vorschrift"? Ist zu schwierig, oder?

97 weitere Antworten
Ähnliche Themen
97 Antworten
am 22. August 2015 um 0:34

Zitat:

@newbie212 schrieb am 22. August 2015 um 00:29:09 Uhr:

Hallo, suche eine Navi-app (Android). Die app sollte Radarfallen anzeigen können und am besten auch offline funktionieren. Kennt denn jemand so etwas?

Liebe Grüße.

Ich benutze Blitzer.de ob das für Android geeignet ist weiß ich nicht da ich ein I Phone besitze

kann ich aber aufjedenfall empfehlen

ich benutze das auch im Ausland zb in Österreich in Griechenland geht auch

Ja, Blitzer.de gibt's auch für Android. Aber der newbie sucht ja nach einer App mit Navi-Funktion, dass hat Blitzer.de ja nicht.

am 22. August 2015 um 0:47

Ja stimmt oops :(

Naja man kann aber die blitzer app im Hintergrund laufen lassen, oder sich die premium Version kaufen und sich das widget anzeigen lassen während die Navigation app (google-maps oder so) den Weg dirigiert.

Da kann man sich sicher sein das relativ aktuell mobile blitzer angezeigt werden.

Gibt aber auch Navigation apps bei denen man "poi's" installieren kann, bei sygic sollte das Fall gewesen sein sicher bin ich mir nicht.

Da ist man aber nicht up-to-date denke ich.

Blitzer.de app kann auch offline betrieben werden, wird halt der letzte aktuelle Stand von blitzern nur angezeigt.

https://play.google.com/.../details?id=com.mapfactor.navigator&hl=de

Für die ganze Welt in vielen Sprachen, mit stationären Blitzern, alles gratis! Kannst blitzer.de im Hintergrund laufen lassen.

Nicht vergessen, eine kleine Spende zu überweisen, die App ist durchaus Wert! ;)

am 22. August 2015 um 19:34

Und jetzt komme ich mit einer ganz anderen Frage :-)

Sind solche Tools, egal welche, die vor Radarwarnen in DE wirklich erlaubt?

Ich dachte wir in CH hätten das Gesetz von euch übernommen, denn bei uns ist es verboten.

Zitat:

@Benzli2013 schrieb am 22. August 2015 um 19:34:07 Uhr:

Und jetzt komme ich mit einer ganz anderen Frage :-)

Sind solche Tools, egal welche, die vor Radarwarnen in DE wirklich erlaubt?

im Betrieb? Selbstverständlich NICHT - jedenfalls nicht beim Handy des Fahrers.

Aber schonmal jemanden erlebt, der nach sowas fragt und sich drum schert?

Ich nicht.

Hinweise dieser Art werden bestenfalls mit Polemik auf unterster Kajüte ("Moralapostel" ist da noch eine der nettesten Titulierungen) quittiert.

Zitat:

@audijazzer schrieb am 22. August 2015 um 19:38:55 Uhr:

 

Hinweise dieser Art werden bestenfalls mit Polemik auf unterster Kajüte ("Moralapostel" ist da noch eine der nettesten Titulierungen) quittiert.

...und zu Recht!

Zitat:

@Gurkengraeber schrieb am 22. August 2015 um 19:52:27 Uhr:

Zitat:

@audijazzer schrieb am 22. August 2015 um 19:38:55 Uhr:

 

Hinweise dieser Art werden bestenfalls mit Polemik auf unterster Kajüte ("Moralapostel" ist da noch eine der nettesten Titulierungen) quittiert.

...und zu Recht!

was hab ich gesagt: geht schon los...

Zitat:

@Gurkengraeber schrieb am 22. August 2015 um 19:52:27 Uhr:

Zitat:

@audijazzer schrieb am 22. August 2015 um 19:38:55 Uhr:

 

Hinweise dieser Art werden bestenfalls mit Polemik auf unterster Kajüte ("Moralapostel" ist da noch eine der nettesten Titulierungen) quittiert.

...und zu Recht!

Wer glaubt sich sowas zulegen zu müssen kann das doch jederzeit tun.

Wenn aber dann trotzdem ein Knöllchen kommt bitte nicht über die App schimpfen.

Die Blitzer.de App läuft bei meinem Smartphone (Windows-Phone) leider nicht, wenn gleichzeitig das Phone als Navi arbeitet.

Zudem stellt sich mir eine ganz wesentlich Frage: Wie zuverlässig ist die App überhaupt?

(was die mobilen Blitzer angeht)

Habe die App probeweise mal laufen lassen, und bin zu dem Schuss gekommen, dass eine derartige App, der man nicht vertraut, überhaupt nichts nützt. (zumal in der Stadt auch jeder Ampelblitzer - und das sind nicht wenig - gemeldet wird)

Man fährt - also ich - im doppelten Wortsinn sicherer, wenn man statt sich auf eine möglicherweise unzuverlässige App zu verlassen, lieber voll aufmerksam fährt.

 

Mein altes Navi hat eine Warnung für stationäre Blitzer, die funktioniert ganz gut und ist IMHO auch hilfreich.

 

 

 

Zitat:

@Swallow schrieb am 22. August 2015 um 20:07:15 Uhr:

Die Blitzer.de App läuft bei meinem Smartphone (Windows-Phone) leider nicht, wenn gleichzeitig das Phone als Navi arbeitet.

Zudem stellt sich mir eine ganz wesentlich Frage: Wie zuverlässig ist die App überhaupt?

(was die mobilen Blitzer angeht)

überhaupt nicht ;)

ich wär ja gerne mal in der Nähe, wenn einer in so eine Falle mal richtig reinrasselt, weil die in seiner App nicht angezeigt wurde. Die Wutausbrüche würde ich gerne mal miterleben ;)

Hier hast du die Lösung deines Problems

1000 EUR... :rolleyes:

aber jeder wie er will...

Deine Antwort
Ähnliche Themen