ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. name ändern bei motor-talk

name ändern bei motor-talk

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 15:47

hi jungs ich will meinen namen in MT wechlsen, da ich keinen a3 sondern einen a4 fahre.

ich bekomme es aber nicht gebacken,wie mach ich das!

Ähnliche Themen
17 Antworten

Ein Fall für das Feedback Forum.

Wurde schon mehrfach diskutiert, ist nicht möglich.

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 21:24

warum eigentlich?

Zitat:

Original geschrieben von Audi A3 1,9 TDI

warum eigentlich?

Weil das Forum viel zu groß ist,wenn andauernd Leute wegen einer Namensänderung ankommen hätten die Mods viel zu tun...

Hallo,

ich habe diesen Thread ins "Sagt´s uns" verschoben. Da gehört er nämlich hin ;) Die passende Antwort hast du ja schon bekommen, wirst in diesem Forum aber sicher noch ausreichende Begründungen dazu finden, wenn du dich ein wenig auf die Suche machst.

Gruß Jürgen

Den Aufwand könnte man umgehen, wenn man die Namensänderung im seinem Profil selbst durchführen könnte. Die sicherlich auch bald hier genannten Verständnisprobleme könnte man in den Griff kriegen, wenn man eine Namenshistorie anzeigen könnte. Zusätzlich könnte man einschränken, dass man einen Namen nur z. B. alle drei Monate ändern kann und für eine solche Übergangszeit den alten Namen parallel anzeigen. ;)

Eine Änderung des Namens ist vor allen Dingen deshalb nicht möglich, weil dadurch Beiträge, in denen man persönlich mit dem Nicknamen angesprochen wird, völlig aus dem Zusammenhang gerissen würden.

Man sollte sich halt vorher überlegen, wie man sich nennt - das aktuelle Auto in den Nicknamen einzubauen, ist da nun mal ungünstig...

am 19. Juni 2007 um 21:33

Zitat:

Original geschrieben von wacken

Weil das Forum viel zu groß ist,wenn andauernd Leute wegen einer Namensänderung ankommen hätten die Mods viel zu tun...

Das ist die beste Antwort, die ich hier zu diesem Thema gelesen habe:D

am 19. Juni 2007 um 21:39

Zitat:

Original geschrieben von Marsupilami72

Eine Änderung des Namens ist vor allen Dingen deshalb nicht möglich, weil dadurch Beiträge, in denen man persönlich mit dem Nicknamen angesprochen wird, völlig aus dem Zusammenhang gerissen würden.

Man sollte sich halt vorher überlegen, wie man sich nennt - das aktuelle Auto in den Nicknamen einzubauen, ist da nun mal ungünstig...

Neuanmeldungen bzw. Zweitaccounts (aus dem Grund) werden z.T. aber trotzdem toleriert...

Zweitaccounts werden generell nicht toleriert!

Neuanmeldungen nur in absoluten Ausnahmefällen nach vorheriger Absprache - sprich in der Regel auch nicht!

Zitat:

Original geschrieben von john1986

Neuanmeldungen bzw. Zweitaccounts (aus dem Grund) werden z.T. aber trotzdem toleriert...

Ich würde ehr sagen dass es (z.T.) stillschweigend hingenommen wird.

Moin,

Aber nur in Ausnahmesituationen.

So gibt es einige wenige Zweitaccounts, die es vor ca. 2 Jahren einmal ein Problem mit kurzzeitig gehackten Accounts gab. Die wurden dann komplett stillgelegt und den Usern wurde ein Zweitaccount gegeben.

Dann gab es einige wenige Fälle, wo der gewählte Name kuriose Tippfehler hatte, wo wir dann ein einsehen hatten ... das solche Namen nicht unbedingt sein müßten.

Dann gibt es einige sehr wenige Fälle, wo von unserer Seite aus gesagt wurde ... dieser Name GEHT nicht (beleidigend, ggf. rechtliche Probleme).

Und es gibt mindestens einen Fall, da wurde ein Name geändert, da dieser Name aus politischen Gründen extrem brisant geworden ist.

Alle weiteren Fälle von Umbenennungen ... sind einfach nicht (wirklich) bemerkt worden ... und daher im Grunde "quasi-MT-illegal" ... Das einige geduldet werden ... ist dann Künstlerpech oder eben einfach Glück (Wo kein Kläger da kein Richter, gelle).

Also im Grunde sollte man bei seinem Namen bleiben ... man setzt sich nur einem unnötigen Risiko aus, wenn man den Namen "heimlich" wechselt.

@emjay ... meinst du denn im Ernst, das dies eine "gute Idee" wäre ?! Möchtest Du, wenn du dich mit wem unterhälst im Zweifel erst 2 Seiten Namenshistorie durchackern, um zu wissen, was du mit dem irgendwann schonmal diskutiert hast ?! Davon mal abgesehen ... das die Namensfindungsproblematik davon nur noch verstärkt wird ...

MFG Kester

Ein Thread hat in der Regel eine beschränkte Lebensdauer, wenn es sich nicht gerade um Global-Threads ("Ich habe bestellt – meine Konfiguration" oder die "Weltherrschafts-Threads" im Toyota-Forum) handelt.

Das Ganze ist also überschaubar und wer ein bisschen bei der Sache ist, wird keine Schwierigkeiten haben, eine eventuelle Namensänderung nachzuvollziehen. Motor-Talk verstößt ja z. B. mit der "Geheimhaltung" ;) der Moderatoren selber gegen ein eventuelles Transparenzgebot.

Viel schlimmer ist da auch die Unsitte einiger, sich statt mit Nickname mit Vornamen anzusprechen. So wird ein Thread unübersichtlich ("@Michael … Wer ist denn jetzt Michael? … Ich? … Nein, ich war gemeint.") und Neulinge ausgegrenzt.

am 20. Juni 2007 um 22:12

Hallo, nochmal ne Frage zum Thema:

Wenn schon ne Nickänderung nicht geht, wäre dann eine komplette Nick-/Profillöschung möglich?

Hab auch den Fehler bei meinem Nick gemacht und das aktuelle Auto eingebaut da ich es eigtl. ewig behalten wollte =(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. name ändern bei motor-talk