ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Nässe macht ihn fertig

Nässe macht ihn fertig

VW Lupo 6X/6E

Hallo Ihr Lieben,

Ich fahre einen VW Lupo 1.0 Baujahr 1999

da ich nicht mehr weiter weiß, habe ich mich hier jetzt mal angemeldet in der Hoffnung mir kann jemand helfen.Denn ich habe echt wenig Ahnung von Autos!

Ich habe letztes Jahr im November meine Zündkerzen, Einspritzdüsen und zündverteilung neu machen lassen, weil ich nach einem Ostseeurlaub wo mein Auto fast 1 Woche stand kaum wieder nach Hause gekommen bin. Dann ab in die Werkstatt und das o.g wurde eingebaut.

Jetzt seit ein paar Wochen, kommen ähnliche Probleme wieder.

Es regnet und ich bewege mein Auto an diesen Tag nicht, steige den nächsten Tag ein, Auto springt an, aber sehr unruhig, er fährt, wirkt ab, geht aus, springt wieder an, nimmt so gut wie kein Gas und zieht wenn erst im Nachhinein, anfahren ist der Horror . Das geht dann eine Weile, so nach ein paar Minuten rumfahrerei und ertragen des Problems, ist er auf einmal wieder voll und ganz da!

Fehlerauslese hat nichts ergeben!

Liebe Grüße und danke schon mal für eure Hilfe!

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hast Du denn auch Zündspule und die 5 Leitungen getauscht? Das klingt nämlich stark nach Funkenüberschlag auf Grund defekter Isolierung (Haarrisse).

Test könntest Du dies, wenn Du zB. mit einem Schraubendrehen entlangfährst und die Klinge möglichst nah an die Karosse bringst. Achte auf ein isoliertes Griffstück, da Hochspannung!

Sollte der Motor irgendwann dabei in die Knie gehen ist der Übeltäter gefunden.

cu..Marcus

Nein die zündspule ist nicht getauscht, aber der ganze Leitungssatz !

Ich kann der Rechnung entnehmen das Anscheind nur eine Einspritzdüse erneuert wurde

Habe auch schon gehört, das es an der Drosselklappe liegen könnte kann das sein ?

Zitat:

@kleiner74 schrieb am 6. September 2016 um 09:05:46 Uhr:

...

Test könntest Du dies, wenn Du zB. mit einem Schraubendrehen entlangfährst und die Klinge möglichst nah an die Karosse bringst. Achte auf ein isoliertes Griffstück, da Hochspannung!

Sollte der Motor irgendwann dabei in die Knie gehen ist der Übeltäter gefunden.

...

Hallo Marcus,

hinsichtlich der Zündspule und der 5 Zündkabel als Ursache für das Problem denke ich auch, dass man in der Richtung suchen sollte, da es anscheinend ja nur bei feuchtem Wetter auftritt.

Aber ich glaube nicht, dass die TE als absolute Laiin mit deiner Testbeschreibung etwas anfangen kann, geschweige denn, dass sie weiß, dass damit der Zündimpuls im Fehlerfall ggf. vor den Kerzensteckern nach Masse abgeleitet wird und damit an den Kerzen kein Funke entsteht.

Oder habe ich es evtl. auch nicht richtig verstanden ?

MfG

Hallo,

wenn sich die Meinung verdichtet, dass es die Zündanlage ist, sollten konsequent alle Kabel, Zündspule ( Zündtrafo ) eventl. der Zündverteiler gereinigt werden. U.U. Verteilerkappe erneuern. Kerzenstecker i. O. ? Die Kenntnis der MKB, Motor-Kenn-Buchstaben, wäre schon eine Hilfe für eine Fern-Diagnose.

Wenn der ( die ) Luftfilter ihre Lebensdauer erreicht haben, treten bei Feuchtigkeit ähnliche Probleme auf.

Der Schmutz, die Ölanteile, das Wasser, besser die Feuchtigkeit, etc. lassen die Poren im Luftfilter quellen.

Das Reinigen der Kabel etc. kostet mal nichts und die Kosten des ( der ) Luftfilter sind auch überschaubar.

Gruß Hans

Danke euch erstmal.. Also habe eben nochmal versucht das Auto ums Haus zu fahren im 2 Gang tut er sich schwer und dann ging er auf einmal aus und die Batterie leuchtete auf. Nach ein paar Minuten sprang er wieder an so dass ich ihn zum Glück noch nach Hause bekam. Ehrlich gesagt traue ich mich gar nicht mehr zu fahren

Hallo,

vielleicht findest einen Helfer, der in der Nähe wohnt und mal einige Teile kontrolliert. Ansonsten denke ich, dass der Fehlerspeicher Fehlercodes auswerfen muss. Insbesondere bei Zündaussetzer.

Gutes Gelingen

Gruß Hans

In welchem PLZ-Gebiet wohnst Du denn? Vielleicht könntest Du auch praktische Hilfe von einem Motor-Talker erhalten.

Viele Grüße

quali

Also Fehlercodes würden wir gesagt letzten Monat erst ausgelesen wurden keine angezeigt...

30880

Das ist dann in diesem Großraum:

https://de.wikipedia.org/wiki/Laatzen

Ja richtig

Ich habe gestern mal den ADAC kommen lassen und Ergebnis alles i.o. Ich drehe durch

Könntest Du uns bitte die Rechnungen (Namen u. Adressen unkenntlich machen) zeigen, von den Reparaturen, die Du seit der Feststellung des Problems hast machen lassen.

Insbesondere ist interessant, welche Teile erneuert wurden.

Viele Grüße

quali

Vielleicht war es auch Marder.

Hast Du schon mal im Dunkeln geguckt, ob vorne bei den Zünkabeln bei Nässe die Funken fliegen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Nässe macht ihn fertig