ForumW212
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. Nachrüstung Geschwindigkeitsassistenten

Nachrüstung Geschwindigkeitsassistenten

Mercedes E-Klasse W212
Themenstarteram 5. Oktober 2010 um 19:23

Ich habe die Verkehrsschildererkennung nachgerüstet.

Geht eigentlich ganz einfach.

Da bei mir schon die Kamera in der Frontscheibe vorhanden war, habe ich diese nur gegen die für die Schildererkennung getauscht.

Falls keine Kamera vorhanden ist, muss das Kabel für die Kamera auch nachgerüstet werden.

Da ich momentan nur sehr eingeschränkt am W212 mit Xentry arbeiten kann musste ich zum freischalten natürlich zu Mercedes.

Das war ja wieder was, davon hatten die natürlich noch nichts gehört und die erste Antwort war: "Das geht nicht".

Als ich dann mit dem WIS Dokument kam, welches die Nachrüstung schildert wollten sie es versuchen.

Na was soll ich sagen, hatte zwar zwei Tage kein Auto aber es läuft.

Zu den Kosten die Kamera hat mich beim GTC 220,-€ gekostet und das freischalten nochmal so viel.

Ich finde ein nettes Spielzeug und teilweise auch sehr hilfreich.

Das nächste Projekt ist der Spur-Assistent, dazu muss ich aber erstmal ein passendes Lenkrad und ein neues Mantelrohrmodul besorgen.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@cglamm schrieb am 20. Juli 2015 um 09:56:14 Uhr:

Auch ich habe bei der Bestellung des S212 den Code 513 vergessen, das Fahrassistenz-Paket Plus (mit Totwinkel, Spurhalte- , Distronic etc.) ist on Board. Meine NL sagt mir gerade das eine Update nicht möglich ist. Gibt es dazu eine Info mit der ich meine NL auf den richtigen Weg bringe.....

Hallo!

Deine NL erzählt Dir Blödsinn. Ich habe letzte Woche beauftragt "Code 513 nachrüsten", hat alles wunderbar geklappt. Heute kam die Rechnung:

Arbeits-Nr: 54099201 Steuergerät ZGW, SAM, MFK, KI codieren

Arbeits-Nr: MA000 827 07 00 Software 013351

Der ganze Spass hat 243,90 zzgl. Vergnügungssteuer gekostet.

Achja: Fahrzeug MJ 14 mit Comand 4.7 und dem ganzen Fahrassistenz-Gedöns war vorhanden

Gruß

der cobold

 

104 weitere Antworten
Ähnliche Themen
104 Antworten

Super,

das ist ja mal gute Nachrichten. Spiele auch mit dem Gedanken das nachzurüsten als Spielzeug, allerdings erst in paar Monaten :-)

Nur musst du mir eine Sache erklären, ich glaube ich stehe auf dem Schlauch. Für was kann es noch eine Kamera in der Frontscheibe geben außer dem Limitassi? weil du sagst, es war bei Dir vorhanden...

Viele Grüße,

LEE

Themenstarteram 5. Oktober 2010 um 19:41

Es gibt die Kamera für den Fernlichassistenten und die für die Kombination aus Fernlicht-, Geschwingikeits- und Spurassistenten oder eben man hat keine Kamera, dann muss das Anschlusskabel nachgerüstet werden.

Zitat:

Original geschrieben von benzsport

Es gibt die Kamera für den Fernlichassistenten und die für die Kombination aus Fernlicht-, Geschwingikeits- und Spurassistenten oder eben man hat keine Kamera, dann muss das Anschlusskabel nachgerüstet werden.

Super. Dann brauche ich auch kein Kabel, weil ich das Fernlich-Asisstent und das Fahr-Asisstent-Paket habe.. Danke Dir.

Ich frage mich bloß nur, wieso ich mir diese Frage wo diese Kameras alle sind, nicht früher gestellt habe :-)

VG,

LEE

Themenstarteram 5. Oktober 2010 um 19:56

Die Kamera sitzt unter dem Regensensor, wenn Du den Fahrspur-Assistenten hast muss es nur freigeschaltet werden!

Hallo zusammen,

das Thema hatte wir auch schonmal im Sommer.

www.motor-talk.de/.../...-geschwindigkeitslimitassistent-t2527546.html

 

Meine damaligen Nachforschungen ergaben folgendes: 

 

Zitat:

Original geschrieben von hgkas

Hallo zusammen,

so nun ist es Amtlich.

Die Nachrüstung ist möglich, es muß ein Kabelsatz für 20€ verbaut werden, alles andere ist bei mir schon vorhanden.

Und jetzt kommt der Knaller, für den Einbau soll ich dann zusätzlich 480€ hinlegen. :confused:

Als Argument hieß es das ja alles Aufwendig demontiert werden müsste.

Ich hab es dann lieber sein lassen.

Vieleicht hole ich mir noch ein anderes Angebot ein, aber mehr wie 350€ wäre ich dann auch nicht bereit zu zahlen.

Gruß hgkas

Wenn ich das dann hier lese kommt bei mir der Verdacht auf das mein :) mich, um es Vornehm Auszudrücken, Falsch Imformiert hat. Man kann auch sagen  Vera....... hat.:rolleyes:

@benzsport

Bist du dir Hunderprozentig sicher das nicht doch ein Kabel fehlt? Bei den Sparmaßnahmen in der Automobilindustrie könnte es ja immerhin sein das dass Kabel wirklich nicht verbaut ist.

 

Wenn dem so ist werde ich meinem :) nochmal aufs Dach steigen. Bildlich gesprochen:D

Gruß hgkas

Hast du denn Geschwindigkeitslimit-Assistent PLUS oder das normale?

Ich habe den normalen, meiner wurde in 02.10 gebaut.

Ich hoffe ich habe jetzt nicht vorschnell Geantwortet.

Du meintest doch mich oder? :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von hgkas

Ich habe den normalen, meiner wurde in 02.10 gebaut.

Die Frage war eher an BenzSport gerichtet. Will ja eigentlich nur wissen, ob dies ein Software Upgrade ist oder ob in der Hardware etwas verändert wurde.

Zitat:

Original geschrieben von E-Coupe2009

Zitat:

Original geschrieben von hgkas

Ich habe den normalen, meiner wurde in 02.10 gebaut.

Die Frage war eher an BenzSport gerichtet. Will ja eigentlich nur wissen, ob dies ein Software Upgrade ist oder ob in der Hardware etwas verändert wurde.

Hatte meine NL bereits gefragt, ob der Geschwindigkeitslimit-Assistent per Software-Upgrade auf die Plus-Version geändert werden kann.

Er hat eine Anfrage an das Werk gestellt und mir die Mitteilung gemacht, dass die Plus-Version ein anderes Steuergerät und eine andere Kamera hat...

Themenstarteram 6. Oktober 2010 um 16:52

Wo ist den der Unterschied, da ich eine Kamera aus dem letzen Jahr verbaut habe, wird es der Standart Typ sein.

Wenn schon der Fernlichtassistent vorhanden ist, liegt auch das Kabel, aber die Kamera muss getauscht werden.

Im EPC ist es mit zwei Steckern dargestellt, an dem anderen muss entweder der Regen-/Lichtsensor oder der Temperatur-/Feichtesensor hängen, daher vielleicht die Annahme von einem zweiten Kabel!

Das Steuergerät und die Kamera sind ein Teil, also durch austauschen bekommt man dann auch ein Plus, obs läuft ???

Hier ist die WIS-Dokument.

Geschwindigkeits-Assistent

Themenstarteram 7. Oktober 2010 um 7:44

Den Geschwindigkeitsassistenten gibt es nicht als Plus, laut Onlineanleitung.

Nur den Spur und Totewinkel-Assistenten, der dann auch einen Bremseingriff durchführt!

Das Werk will solche nachträglichen Freischaltungen nicht, wie auch im WIS Dokument zu sehen. Ausnahmen!

Also Hartnäckig bleiben, es geht!

Da bei mir einige "ausser CODEs" zutrafen weigerte sich mein Händler den Assistenten nachzurüsten mit Hinweis auf Verbot vom Werk und Garantieverlust.

Wenn ich das also richtig verstanden hab muss ich nur jemanden in der Nähe finden der das per Star Diagnose trotzdem macht.

Gut gut :)

Zitat:

Original geschrieben von benzsport

Den Geschwindigkeitsassistenten gibt es nicht als Plus, laut Onlineanleitung.

Nur den Spur und Totewinkel-Assistenten, der dann auch einen Bremseingriff durchführt!

Das Werk will solche nachträglichen Freischaltungen nicht, wie auch im WIS Dokument zu sehen. Ausnahmen!

Also Hartnäckig bleiben, es geht!

Schau dir Seite 6 vom WIS Dokument an. Da werden einige Schilder ab dem 1.6.2010 erkannt. Also muss es auch da ein Update geben.

Wäre dies auch nur Software?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. Nachrüstung Geschwindigkeitsassistenten