ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. N47 steuerkette

N47 steuerkette

BMW 3er E90
Themenstarteram 29. November 2012 um 7:50

ich hab mal einige fragen an die leute die schon von dem problem betroffen waren oder sind,

1.hört man das schleifen nur unter last, z.B. nur beim beschleunigen, oder auch wenn die drehzahlt fällt oder wenn man eine bestimmte drehzahl hällt, sozusagen durchgehendes schleifen?

2. hört man es im leerlauf nur wenn der motor kalt ist, oder spielt die temp keine rolle?

mfg

Ähnliche Themen
11 Antworten

Tag,

also beim X3 meiner Eltern ist es immer zu hören, wenn er warm ist wird es schlimmer.

Im Bereich so um die 1500-1800 U/min wird es lauter bzw. deutlicher hörbar.

Es ist so eine Art leicht pulsierendes Geräusch und das obwohl schon 2 mal die Puma Maßnahme durchgeführt wurde!

Echt zum ko.......en.

Themenstarteram 29. November 2012 um 8:08

Zitat:

Original geschrieben von hatztre

Tag,

also beim X3 meiner Eltern ist es immer zu hören, wenn er warm ist wird es schlimmer.

Im Bereich so um die 1500-1800 U/min wird es lauter bzw. deutlicher hörbar.

Es ist so eine Art leicht pulsierendes Geräusch und das obwohl schon 2 mal die Puma Maßnahme durchgeführt wurde!

Echt zum ko.......en.

hmmm bei mir hört man es im leerlauf nur wenn der motor noch kalt ist, und ich meine es zu hören wenn ich voll beschleunige, aber nur beim beschleunigen, wenn ich z.b. 1600U/min halte, hört man nichts, vlt ist es ja auch was anderes:confused:

Das hab ich bei meinem E91 320d (12/2011) auch.

Was ich bei meinem höre klingt vom Geräusch her schon nach der Steuerkette, aber nachdem es nur im Leerlauf und wenn erkalt ist auftritt, mache ich mir vorerst mal noch keine Sorgen (auf holz klopf)!

Den X3 (F25) meines Bruders scheints aber erwischt zu haben, da ist es immer zu hören sowohl kalt als auch warm.

Laut unserem Händler haben die das bei einem ihrer eigenen Fahrzeuge schon festgestellt und prüfen zur Zeit eine Maßnahme, sollte sie erfolgreich sein kriegt er bescheid und es soll behoben werden.

Finde das schon eine schwache Leistung von BMW, dass die das nicht in den Griff kriegen

Themenstarteram 29. November 2012 um 8:45

Zitat:

Original geschrieben von hatztre

Das hab ich bei meinem E91 320d (12/2011) auch.

Was ich bei meinem höre klingt vom Geräusch her schon nach der Steuerkette, aber nachdem es nur im Leerlauf und wenn erkalt ist auftritt, mache ich mir vorerst mal noch keine Sorgen (auf holz klopf)!

Den X3 (F25) meines Bruders scheints aber erwischt zu haben, da ist es immer zu hören sowohl kalt als auch warm.

Laut unserem Händler haben die das bei einem ihrer eigenen Fahrzeuge schon festgestellt und prüfen zur Zeit eine Maßnahme, sollte sie erfolgreich sein kriegt er bescheid und es soll behoben werden.

Finde das schon eine schwache Leistung von BMW, dass die das nicht in den Griff kriegen

vorallem weil ich damit schon bei verschiedenen niederlassungen war und die es nicht beheben wollten weil angeblich nichts schlimmes zu hören ist:mad:

Bei meinem E91 320d (Produktion 09/2010) wurde die entsprechende PUMA vor ein paar Monate durchgeführt. Danach wren keinerlei mechanischen Geräusche (weder warm noch kalt) zu hören.

Inzwischen bin ich ca. 7000 km gefahren und leider ist das Geräusch seit ca. 2000 Km wieder im Leerlauf bei warmen Motor zu hören (von aussen oder bei offenem Fenster/Tür). Nicht so stark wie früher, aber es wieder ein typischen Kettenrasseln.

Wenn es nicht noch lauter wird werde ich wohl nichts unternehmen. Wenn es allerdings wieder lauter werden sollte werde ich beim Händler noch mal vorsprechen.

Eigentlich echt eine Schande, dass BMW das nicht wirklich in den Griff bekommt. Die bauen seit jahrzehnten Motoren mit Steuerkette aber bei diesem Motor kriegen sie das nicht in den Griff.

Bin einige Jahre mehrere BMW Benziner-Sechzylinder (328i, 323i, 328i, 320i, 330i) gefahren und die haben selbst nach Laufleistungen von ca. 100.000km nicht die geringsten mechanischen laufgeräusche von sich gegeben.

Themenstarteram 29. November 2012 um 16:45

ist das geräusch nur im leerlauf zu hören? oder auch beim beschleunigen?

Man hört die Steuerkette jetzt auch leichter, da sie jetzt hinter der Schwungscheibe vor Zylinder 1 sitzt, bei den vorigen Motoren war sie noch vorne. Bei einer Kette sind leichte Geräusche normal, wenn sie allerdings so schleift, daß es zum vorzeitigen Verschleiß kommt, kommt es irgendwann zum kapitalen Motorschaden...

Ich hab die Umbaumaßnahme auch machen lassen, bzw. ich wollte sie machen lassen. Jedenfalls lief der Motor nach dieser Maßnahme nicht mehr richtig und mußte nochmals ausgebaut und zerlegt, neu montiert und eingestellt werden. Da das Problem immer noch bestand, ohne daß man wußte, woran es liegt, wurde der Motor getauscht...

Zitat:

Original geschrieben von jacky_cola

ist das geräusch nur im leerlauf zu hören? oder auch beim beschleunigen?

Damals (also bevor die PUMA gemacht wurde) hörte man auch im normalen Fahrbetrieb im Innenraum (wenn der Motor warm war) ein gewisses, drehzahlabhängiges "Grundrauschen" vom Motor. Im Stand - bei geöffneter Fahrertür/-fenster konnte man das Schleifen und Klickern der Steuerkette bei Leerlaufdrehzahl deutlich hören.

Jetzt - nach der Umbaumaßnahme und mehreren Monaten(x-tausend Km) kann man im Innenraum noch nichts hören. Bei offener fahrertür/fenster oder geöffneter Motorhaube bei Leerlaufdrehzahl und warmen Motor kann man jedoch wieder ein periodisches Klickern aus der hinteren Motorregion (Getriebeseite) vernehmen, welches ganz offensichtlich wieder von der Steuerkette kommt.

Direkt nach der Umbaumaßnahme war der Motor (kalt und warm) mechanisch völlig ruhig.

Auch meine früher von mir gefahreren BMW-Motoren haben werde warm noch kalt selbst bei geöffneter Motorhaube keinerlei mechanische Geräusche verursacht !

Themenstarteram 30. November 2012 um 9:21

hmmm komisch das die symptome bei jedem anders sind, ich höre wirklich nur beim beschleunigen, im normalem betrieb hört man null sobald der motor warm ist......aber ich werde es so lassen, 150tkm muss der ja schaffen ohne das die kette reisst, dannach kommt er weg.

Deine Antwort
Ähnliche Themen