ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Muss ich mich damit schämen? Ford Sierra

Muss ich mich damit schämen? Ford Sierra

Themenstarteram 24. November 2007 um 18:14

Hallo an alle,

ich bin 07er Besitzer, mit der ein BMW M6 und eine 49er Triumph bewegt wird. Kurz vor Ende der 20 Jahresregelung hab ich aus Jux in ebay einen Sierra ersteigert. Eingentlich ist Ford nicht so mein Ding, aber der hatte was: Bj. 83, erst 70000km und ein Zustand wie ein Jahreswagen, also absolut rostfrei und unfallfrei. Der Lack glänzt wie am ersten Tag, sogar der Unterboden ist wie neu und der Innenraum sieht aus wie frisch aus der Fabrik. Keine Ahnung wie der inzwischen verstorbene Vorbesitzer es geschafft hat, den Wagen so zu erhalten.

Außerdem hat er den raren 2 Liter V6 mit 90PS unter der Haube, der nur 1 1/2 Jahre gebaut wurde.

Was geschah? Meine Freunde lachten sich krumm! Ein Sierra, hahaha...

Naja, Hauptsache ich hab meine Freude dran. Auf ein Treffen würde ich damit allerdings nicht fahren. Es gibt wohl niemand, der einen Sierra nicht Sch... findet :(

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@johannes260875 schrieb am 24. November 2007 um 18:14:53 Uhr:

Hallo an alle,

ich bin 07er Besitzer, mit der ein BMW M6 und eine 49er Triumph bewegt wird. Kurz vor Ende der 20 Jahresregelung hab ich aus Jux in ebay einen Sierra ersteigert. Eingentlich ist Ford nicht so mein Ding, aber der hatte was: Bj. 83, erst 70000km und ein Zustand wie ein Jahreswagen, also absolut rostfrei und unfallfrei. Der Lack glänzt wie am ersten Tag, sogar der Unterboden ist wie neu und der Innenraum sieht aus wie frisch aus der Fabrik. Keine Ahnung wie der inzwischen verstorbene Vorbesitzer es geschafft hat, den Wagen so zu erhalten.

Außerdem hat er den raren 2 Liter V6 mit 90PS unter der Haube, der nur 1 1/2 Jahre gebaut wurde.

Was geschah? Meine Freunde lachten sich krumm! Ein Sierra, hahaha...

Naja, Hauptsache ich hab meine Freude dran. Auf ein Treffen würde ich damit allerdings nicht fahren. Es gibt wohl niemand, der einen Sierra nicht Sch... findet :(

Ich finde die Reaktion deiner Freunde albern, geradewegs duemmlich. Ich bin auch kein Fordfan,

aber der Siierra ist gelungen. Ich kenne auch andere, die ihn gut finden.

Ich wuerde wegen seiner Seltenheit gerade mit ihm zu Treffen fahren. - Mehr Selbstbewusstsein

bitte.

Du solltest dich nicht von dem Sierra, sondern von diesen "Freunden" trennen ...

111 weitere Antworten
Ähnliche Themen
111 Antworten

Sehr schön! Deiner?

Dankeschön. Ja mein Auto.

Schön... Mein erster Neuwagen war ein Sierra, 1984 beim Ford-Händler in Bad Krozingen gekauft: Dreitürer, hellblau, 2 Liter-Motor mit 105 PS, Vierganggetriebe, war ein gutes Auto. In Zahlung gegeben habe ich damals einen Mitsubishi Colt, den ich vom Vater "geerbt" hatte, für mich als 1,91 m-Mann aber zu eng war.

Ein weiterer Bildergruß

0d610927-b66b-4fa1-8671-a6e3a024fae8

Für mich bitte die zwei Ascona B. Ich zahle bar.

:-)

Mfg

Wenn das der aktuelle Zustand ist, hast du den Wagen gut gepflegt und erhalten. Daumen hoch und nein, damit muss man sich überhaupt nicht schämen... ;)

Zitat:

@158PY schrieb am 7. August 2021 um 10:48:41 Uhr:

Wenn das der aktuelle Zustand ist, hast du den Wagen gut gepflegt und erhalten. Daumen hoch und nein, damit muss man sich überhaupt nicht schämen... ;)

Ich stimme zu und sage dazu, ganz im Gegenteil, kannst stolz sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Muss ich mich damit schämen? Ford Sierra