ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Multifunktionales Instrumentendisplay

Multifunktionales Instrumentendisplay

BMW 4er
Themenstarteram 14. Februar 2017 um 17:40

Moin@all,

als noch Audifahrer, interessiert mich als Nachfolger für mein S3-Cab

unter anderem auch der 4er. Nun ist das Facelift am Markt, jedoch konnte ich

im Konfigurator nichts über das optionale, multifunktionale Cockpit lesen?

Wird das später eingeführt oder kommt es doch nicht?

Auf den Bildern ist nur die normalen Rundinstrumente zu sehen... :rolleyes:

Wer kennt sich aus und weiß Rat?

Danke und Grüße Ralf

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Peter-11950 schrieb am 15. Februar 2017 um 09:15:40 Uhr:

Bitte korrigiert mich falls ich falsch liege: Das MuFu-Dispaly kann doch im Wesentlichen nur die Grafik je Fahrmodus anpassen, oder? Also nicht so wie bei VW/Audi, denn dort kann es ja von der Map über Rückfahrkamera (Audi TT) wirklich hilfreiche Infos einblenden.

Wenn das also wirklich nur ein bisschen Farbspielerei ist, finde ich das Display überflüssig :(

Hier kann man die Optik und Funktionalität sehr gut sehen. Einfach weiterklicken

http://www.cio.de/g/bmw-340i-limousine-f30-interieur,112182,24?...

640 weitere Antworten
Ähnliche Themen
640 Antworten

Hallo,

im Konfigurator war es letzte Woche noch aufgeführt und in der Preisliste wird es auch ausgewiesen. Hatte heute selber mit BMW telefoniert, aber dort hieß es, es wäre Bestandteil des Navi Paketes. Nur da hat sich die Frau etwas vertan, denn da gibt es nur diese Erweiterungen die dort includiert sind.

Ich habe noch eine Anfrage laufen. Sollte ggf ein Händler beantworten können, aber an sowas glaube ich persönlich nicht.

Oder abwarten was an news kommt

es ist verfügbar ab 2. quartal, mehr ist derzeitig nicht bekannt. das kann also der 1.4. sein, aber auch erst der 30.6.

geduld ist gefragt :-)

Korrekt. Ab Sommer soll es erst kommen.

Bitte korrigiert mich falls ich falsch liege: Das MuFu-Dispaly kann doch im Wesentlichen nur die Grafik je Fahrmodus anpassen, oder? Also nicht so wie bei VW/Audi, denn dort kann es ja von der Map über Rückfahrkamera (Audi TT) wirklich hilfreiche Infos einblenden.

Wenn das also wirklich nur ein bisschen Farbspielerei ist, finde ich das Display überflüssig :(

Zitat:

@Peter-11950 schrieb am 15. Februar 2017 um 09:15:40 Uhr:

Bitte korrigiert mich falls ich falsch liege: Das MuFu-Dispaly kann doch im Wesentlichen nur die Grafik je Fahrmodus anpassen, oder? Also nicht so wie bei VW/Audi, denn dort kann es ja von der Map über Rückfahrkamera (Audi TT) wirklich hilfreiche Infos einblenden.

Wenn das also wirklich nur ein bisschen Farbspielerei ist, finde ich das Display überflüssig :(

Hier kann man die Optik und Funktionalität sehr gut sehen. Einfach weiterklicken

http://www.cio.de/g/bmw-340i-limousine-f30-interieur,112182,24?...

Zitat:

@Peter-11950 schrieb am 15. Februar 2017 um 09:15:40 Uhr:

Bitte korrigiert mich falls ich falsch liege: Das MuFu-Dispaly kann doch im Wesentlichen nur die Grafik je Fahrmodus anpassen, oder? Also nicht so wie bei VW/Audi, denn dort kann es ja von der Map über Rückfahrkamera (Audi TT) wirklich hilfreiche Infos einblenden.

Wenn das also wirklich nur ein bisschen Farbspielerei ist, finde ich das Display überflüssig :(

Finde ich auch. Sieht so aus, als wäre es ähnlich wie bei Mercedes: Das analoge wurde gegen ein digitales Display getauscht.

Habe letztens einen Mercedes als Leihwagen gehabt und dort konnte man auch nur 3 Modi einstellen und, wie auch jetzt schon beim analogen mit erweiterten Umfängen bei BMW, konnte man bestimmte Informationen (km bis Tankstopp, etc.) ein- und ausblenden. Mehr konnte das bei Mercedes nicht und ich glaube, zumindest aus den bisherigen Informationen von BMW, mehr kann das bei BMW auch nicht.

Mich haben die anderen Anzeigen auch eher genervt und ich bin bei dem Mercedes wieder zurück auf die Standardanzeige.

Kauf das HUD - ist sinnvoller....

Danke Berba. Hab mal durchgeklickt. Sorry Leute, aber das Mufu-Display ist nach meiner Meinung fürn Ars.. :p

Also da lobe ich mir mein HUD. Da brauche ich kein Mufu.

Einfach Beides nehmen. :cool:

Wer vor der Entscheidung steht, sollte vielleicht allein schon für den Wiedervekauf das MuFu nehmen. Es wird vermutlichen demnächst genügend Personen geben, die sich ihren Tacho umbauen wollen.

Etwas Farbe tut doch mal ganz gut und andere Hersteller tummeln sich hier auch schon länger.

Für den niedrigen Kaufpreis bekommt man sowas nie nachgerüstet ??

Ich habe das Ding seit 2,5 Jahren im 6er und würde es eher als nette Spielerei sehen. Im Comfortmodus ist es der normale Tacho, gegebenenfalls mit Lupenfunktion. Eco ist dann blau mit diversen Zusatzanzeigen. Sport ist orange und Tacho/Drehzahl sind digital dargestellt. Soweit so gut. Völlig hirnrissig ist dagegen die Skalierung der Tankanzeige.

Die ist 6 teilig. Wer das verbrochen hat??? Glücklicherweise gibt es die Restkilometeranzeige.

Man kann natürlich für alle Modi die normale Anzeige festlegen, aber dann kann man sich das MuFu sparen.

Wer's braucht, gerne. Aber darum noch ein viertel Jahr länger auf das Auto warten würde ich nicht. Wenn mann immer auf die Neuerungen wartet, dürfte man nie bestellen.

Ich hatte so ein Teil mal in einem Mietwagen, ich glaube ein Audi TT. Mich hat die Darstellung nicht überzeugt. So gut die Auflösung auch ist, aus einer Ansammlung von Pixeln wird eben keine Tachonadel. Gut war eigentlich nur, dass man die Navikarte anzeigen konnte, da muss man nicht in die Mitte gucken. Aber sonst? Da bleibe ich lieber oldschool.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Multifunktionales Instrumentendisplay