ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. MT 07 - wer hat sie schon?

MT 07 - wer hat sie schon?

Yamaha MT 07
Themenstarteram 30. März 2014 um 13:46

hallo,

erwäge die neue mt 07 zu kaufen, weiß aber noch nicht ob sie mir genug power hat und ob der sattel ( sieht etwas dürftig aus) nicht schon nach ner halben stunde unbequem wird ?

wer hat sie schon und kann etwas darüber sagen?

danke

schönen sonntag noch!

bg

shana

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 10. April 2014 um 16:42

Hallo Shana,

noch warte ich darauf, dass die MT- 07 beim Händler eintrifft. Ich habe mir das Bike in Race Blu bestellt, nachdem ich beim Händler zur Probe darauf gesessen hatte. Die relativ niedrige Sitzhöhe von 80cm bis zum Boden und das leichte Fahrgewicht gaben den Ausschlag für die Bestellung. Da ich mom Kl. A mache und mir das Fahrschul- Bike zu hoch ist, möchte ich darauf auch meine Fahrstunden nehmen. Ich werde dich auf dem Laufenden halten.

LG

Hekate

Zitat:

Original geschrieben von shana

hallo,

erwäge die neue mt 07 zu kaufen, weiß aber noch nicht ob sie mir genug power hat und ob der sattel ( sieht etwas dürftig aus) nicht schon nach ner halben stunde unbequem wird ?

wer hat sie schon und kann etwas darüber sagen?

danke

schönen sonntag noch!

bg

shana

Ich kann dir auf jeden Fall sagen dass der Sitz sehr bequem ist da er nach vorne hin etwas zusammen läuft. Man kann sich deshalb genau so hinsetzen wie man sich das vorstellt. Was bei den meisten anderen Modellen nicht der Fall ist.

Leistung hat sie meiner Meinung nach auch genug. Beim Überholen mit niedrigen Gang und hochtourigen Fahren will das Vorderrand schon mal den Himmel entgegenkommen. Für mich ein sehr gutes Fahrgefühl! (natürlich mehr Leistung geht immer :D )

am 17. April 2014 um 8:33

Hallo zusammen,

Ich habe sie auch bestellt. Leider soll sie erst im Mai beim Händler eintreffen.Kanns kaum mehr erwarten....

Bei der Probefahrt war sie sehr bequem zu sitzen. Dazu Leicht und wenig, fast wie ein Fahrrad ;-)

Auch die Power reicht mir zumindest vollkommen aus. Sie kommt schön aus den niedrigen Drehzahlen herauf. Klar oben fehlt dann der saftige Bums.Aber es reicht vollkommen für den Alltag und Landstraße. Solange du nicht auf die Rennstrecke möchtest ist es das perfekte Motorrad :-)

Ich hab sie blind bestellt.

Warte nun sehnsüchtig auf die Lieferung.

Für den Preis kann man nichts falsch machen.

5500 € ohne ABS und 5995 € mit ABS.

75 PS, knapp 700 ccm und vollgetakt 181 kg!!

Was willst du mehr?

am 21. April 2014 um 1:39

Hallo, bin seit voriger Woche stolze Besitzerin einer MT 07. Ich bin begeistert.Soviel Power hätte ich ihr nicht zugetraut. Ein super Fahrgefühl. Affengeil in den Kurven.Ich fuhr vorher eine BMW 1200 GS. Natürlich ist der Sitzkomfort nicht so toll, aber ich denke man gewöhnt sich daran. Ich werde mir einen neuen Sitz anfertigen lassen. Nachteile im Moment sind noch Extras und Zubehör. Z.B. Tankring für Tankrucksack zu gross (Lenker schlägt am Tankring an). Sportwindschutzscheibe u. Soziussitzabdeckung gibt's noch nicht. Was geht sind die LED-Blinker und kleiner Nummernschildhalter. Noch viel Zubehör auch ohne ABE. Ansonsten bin ich super zufrieden, natürlich auch wegen der Sitzhöhe, da ich nur 159cm gross bin. Macht eine Probefahrt,es lohnt sich.

Gruss aus dem Saarland Petra

am 25. April 2014 um 21:53

Hallo @all,

seit heute habe ich meine MT 07 in Race Blue! Zwischen der Bestellung und der Lieferung lagen gut 5 Wochen.

Die Optik des Bikes ist echt ein Hingucker!

Den Weg vom Händler bis nach Haus ist mein Mann gefahren, und er meinte, es wäre kein Bike für ihn, weil der Abstand zwischen Fußraste und Schalthebel für ihn zu knapp bemessen wäre. ( Schuhgröße 44).

Ich werde mich erst am Sonntag drauf schwingen und es mit meiner Schuhgröße 39 antesten, ehe ich das Bike zum Fahren lernen einsetze.

Grüße aus dem Münsterland

Hekate

 

am 26. April 2014 um 0:07

Auf 48PS gedrosselt oder offen?

am 26. April 2014 um 7:20

Zitat:

Original geschrieben von AgroMonkey

Auf 48PS gedrosselt oder offen?

Das Bike ist ungedrosselt.

LG

Hekate

am 27. April 2014 um 21:05

Meine hole ich mir diese Woche ab. Hab sie zum ersten mal bei der Präsentation der MT-07/09 und Street Rally gefahren am 5.4. war auch sehr überrascht über die Power und das Handling der kleinen (Großen). Das einzige was mich ein wenig gestört hat war das Lastwechselverhalten aber damit kann man sich schon arrangieren,vielleicht wirds auch besser mit den Kilometern.

Alles im allen denke ich, Preis Leistung Note 2+. Kann es kaum erwarten meine abzuholen und das Lange We. zu genießen. Muss nur noch das Wetter mit spielen.

Euch allen Neu-Besitzern viel Spass und gute Fahrt.

am 23. Mai 2014 um 22:46

So Ihr lieben 07 Fahrer/innen.

Beschreibt mal Eure ersten Ausflüge und evtl. Erfahrungen mit dem neuen Spielzeug.

Meine Erkenntnisse sind überschaubar. Lastwechsel sehr gewöhnungsbedürftig,hät mich beinahe niedergestreckt. Wollte in einer langgezogenen linkskurve von Gang 4 in Gang 3 schalten da sie doch etwas zu eng wurde. Tempo lag etwa bei 50 km/h als ich runterschalten wollte um im Scheitelpunkt wieder zu beschleunigen und dann gab es diesen heftigen ruck der mein Voderrad etwas zum Zappeln brachte. Adrenalin schoß gleich mal hoch. Zum Glück hab ich sie noch abgefangen,sonst wäre das echt schief gegangen.

Erkenntniss Nr. 2. Habe durch Zufall bemerkt das sie nicht losfährt wenn der Ständer noch unten ist. Entweder habe ich es bei der Bedienungsanleitung überlesen oder es steht nicht drin.

Erkenntniss Nr.3 Die verdammte Hupe ist zu weit weg. Was ich schon wieder Hupen hätte können für mansche Vollpfosten auf den Strassen.

Erkenntniss Nr.4 Irgendwie habe ich das Gefühl das sie im 1 u.2 Gang beim beschleunigen etwas mehr Power hat als die Kupplung verträgt. Fühlt sich an als würde sie durchrutschen da die Drehzahl steigt aber der Zug fehlt. Muss ich weiter beobachten.

Weitere könnten noch folgen. Habe erst knapp 800 km runter und leider noch keine längere Tour unternehmen können. Ansonsten fährt sie super.

am 24. Mai 2014 um 5:02

Hallo @all, hallo B- print,

meine Maschine fahre ich seit 4 Wochen und sie hat schon die 1000er Inspektion hinter sich. Dass die MT07 beim Stand auf dem Ständer nicht anspringt, stand - soweit ich weiß - in der Anleitung. Aber auch der Bikeverkäufer hat mich darauf aufmerksam gemacht. Ja, in den ersten beiden Gängen hat sie viel Power und da ich noch meine Kl A darauf absolviere, wo ich bisher 0 Ahnung hatte, muss ich mit dem Gasgriff ziemlich Feingefühl einsetzen. Slalom in Schrittgeschwindigkeit ist kein Problem. Ansonsten: ich habe das Bike tiefer legen lassen, da mir der Sitz doch noch zu hoch war. Wünsche allen mit dem Bike viel Freude und immer eine Handbreit Asphalt unter den Reifen. :)

LG

Zitat:

Original geschrieben von B-print

Erkenntniss Nr. 2. Habe durch Zufall bemerkt das sie nicht losfährt wenn der Ständer noch unten ist.

Sollte das nicht grundsätzlich so sein???? Keins meiner Motorräder läuft mit eingelegtem Gang und Ständer unten....

am 30. Juni 2014 um 19:11

Zitat:

Original geschrieben von B-print

So Ihr lieben 07 Fahrer/innen.

Beschreibt mal Eure ersten Ausflüge und evtl. Erfahrungen mit dem neuen Spielzeug.

Meine Erkenntnisse sind überschaubar. Lastwechsel sehr gewöhnungsbedürftig,hät mich beinahe niedergestreckt. Wollte in einer langgezogenen linkskurve von Gang 4 in Gang 3 schalten da sie doch etwas zu eng wurde. Tempo lag etwa bei 50 km/h als ich runterschalten wollte um im Scheitelpunkt wieder zu beschleunigen und dann gab es diesen heftigen ruck der mein Voderrad etwas zum Zappeln brachte. Adrenalin schoß gleich mal hoch. Zum Glück hab ich sie noch abgefangen,sonst wäre das echt schief gegangen.

Erkenntniss Nr. 2. Habe durch Zufall bemerkt das sie nicht losfährt wenn der Ständer noch unten ist. Entweder habe ich es bei der Bedienungsanleitung überlesen oder es steht nicht drin.

Erkenntniss Nr.3 Die verdammte Hupe ist zu weit weg. Was ich schon wieder Hupen hätte können für mansche Vollpfosten auf den Strassen.

Erkenntniss Nr.4 Irgendwie habe ich das Gefühl das sie im 1 u.2 Gang beim beschleunigen etwas mehr Power hat als die Kupplung verträgt. Fühlt sich an als würde sie durchrutschen da die Drehzahl steigt aber der Zug fehlt. Muss ich weiter beobachten.

Weitere könnten noch folgen. Habe erst knapp 800 km runter und leider noch keine längere Tour unternehmen können. Ansonsten fährt sie super.

also Erkenntnis Nr. 2 finde ich schon bemerkenswert, da kein Motorrad anspringt, wenn der Seitenständer noch ausgeklappt ist! wäre ja Wahnsinn, wenn einer vergißt, den Ständer einzuklappen und dann losfahren könnte. Sachen gibt's...

Themenstarteram 25. Januar 2015 um 17:19

hi,

um mein eigenes angefangenes Thema zu beenden_

hatte im sommer die Gelegenheit die mt für 2 tage probe zu fahren.

mein persönliches Fazit: ich brauch mehr PS !!

hihi

ansonsten aber ein bike ( soweit ich das in zwei tagen beurteilen konnte) das für diesen Neupreis echt total ok ist....

 

grüße

shana

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. MT 07 - wer hat sie schon?