ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Motortyp erkennen

Motortyp erkennen

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 13. Mai 2020 um 22:51

Moin,

 

nachdem ich schon längere Zeit nach einem Geräusch aus dem Motorraum suche, ist mir heute doch an verschiedenen Stellen aufgefallen, das da mal jemand ordentlich am Motor rumgefrickelt hat.

 

Ich werde das Gefühl nicht los, das der Motor in meinem 211er nicht der ist, der eigentlich da reingehört.

 

Interessant ist auch, das mir das KI einen 611 Motor anzeigt.

 

Woran erkenne ich eindeutig, um welchen Motor es sich in meinem Auto handelt?

 

Lg

 

Olaf

Ähnliche Themen
68 Antworten

An der Motornummer.

FIN posten. KI zeigt das an was kodiert ist.

Im KI wird mir auch eine 613er Nummer angezeigt, obwohl ich nen OM648 habe. Das hatten wir vor längerem schonmal hier besprochen.

Nimm doch mal deine obere Abdeckung herunter und schaue mit einer Lampe genau nach - irgendwo findest du eine Motornummer.

Wenn die nicht zur Datenkarte deines Fahrzeugs passt, hat tatsächlich jemand etwas umgebaut und es nicht korrekt eingepflegt...

Themenstarteram 15. Mai 2020 um 21:56

Danke für die Hilfe. Ich check das jetzt. Bin gespannt

Themenstarteram 15. Mai 2020 um 22:32

@Mackhack

 

meiner zeigt 611er an

Themenstarteram 15. Mai 2020 um 22:34

Die Frage wäre, selbst wenn ein anderer Motor verbaut ist, kann man da überhaupt noch was ausrichten? Ist ja schon fast ein Jahr her. als ich den kaufte

Ich fragte doch nach einer Info. Solange du nicht die Info gibst können wir nicht nachsehen.

Themenstarteram 17. Mai 2020 um 11:33

Schicke ich Dir. Sorry

 

 

Wir haben gestern mal den Luftfilterkasten abgebaut und Den Schlauch von Turbolader. Vor dem Turbolader, in der Gummidichtung lag ein kleines Stück Metall etwa 5 mm lang und einen Millimeter breit.

 

wie das dort hingekommen ist können wir uns nicht erklären.

 

angeblich soll der Turbolader neu sein. Die Geräusche, weswegen wir eigentlich gucken wollten, kommen in jedem Fall aus diesem Bereich.

 

die Gummidichtung ist schon ziemlich dünn, weil dort die Klammer sehr fest angezogen war.

 

Ich denke, dass das Geräusch noch nicht weg sein wird.

646961 30 342584

Außerdem wurde bei dir mal ein neues EZS verbaut.

Themenstarteram 18. Mai 2020 um 9:09

Super, vielen Dank. Wieso schreibst Du außerdem? Ist der Motor mal gemacht worden?

Weiß ich nicht. Ich sehe nur was da laut Datenkarte drin sein soll. Jetzt musst halt vergleichen was du für einen hast.

Mackhack hat dir mitgeteilt was er laut Datenkarte erkennen kann.

EZS=Elektronischer Zündstartschalter, wurde schon mal erneuert, aus welchem Grund auch immer, aber interessant zu wissen.

Die originale Motornummer hast du ja jetzt, nun musst Du mit deinem eingebauten Motor vergleichen.

Themenstarteram 18. Mai 2020 um 21:54

@Mackhack

 

okay, danke. Ich gucke nach

Deine Antwort
Ähnliche Themen