ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Motorstörung beim Stilo Bj. 2002

Motorstörung beim Stilo Bj. 2002

Themenstarteram 21. Dezember 2006 um 19:39

Hi,

bin neu hier und völlig verzweifelt. Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen.

Ich besitze (von fahren kann man zur Zeit leider nicht reden) einen Fiat Stilo 1,6 16v 3T, Baujahr 2002, der mittlerweile knappe 50 tkm runter hat.

Vor ca. 6 Wochen ging mein Stilo im Leerlauf an der Ampel aus (es war morgens gefroren und bis zur Ampel waren es ca. 3-4 km) und zeigte eine Motorstörung an. Die Fehlercodeauslese in der Fiat-Werkstatt ergab folgende Fehlercodes:

0460: Kraftstoffvorratssensor (Fehlfunktion)

P0105: Saugrohrdrucksensor (Signal fehlerhaft)

In der Werkstatt wurde der dann der Absolutdruckfühler (laut Rechnung) getauscht, die Fehlercodes gelöscht. Die nächsten 4 Wochen lief mein Stilo wieder bestens, so als wäre nichts gewesen, Frost gab es ja zwischenzeitlich keinen.

Vor einer Woche trat das Problem erneut auf. Morgens war es wieder gefroren und mein Auto ließ mich auf dem allmorgendlichen Weg zur Arbeit an der gleichen Ampel im Stich. Die Fehlercodeauslese ergab den gleichen Fehler wie beim ersten Mal, trotz Sensorwechsel. Die Fiatwerkstatt war ratlos. Mein Stilo stand für 3 Tage in der Werkstatt. Es wurden die Zündkabel und -anlage überprüft, Kontakte zurecht gebogen, angeblich ein Softwareupdate eingespielt und die Fehler wieder gelöscht. Bei der Probefahrt ging auch alles glatt.

Heute morgen ging mein Stilo am Ende einer Autobahnausfahrt (musste bremsen und kam so wieder in den Leerlauf) aus. Nun habe ich wieder mit der Werkstatt telefoniert, morgen gebe ich mein Auto wieder ab. Die haben jedoch keine Ahnung, woran das liegen könnte. Vielleicht bzw. Hoffentlich kann mir jemand von Euch weiterhelfen. Schonmal vielen Dank.

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Italo001

Preis ist doch ok...Die Fahrzeuge sind schon lange aus der Garantie raus. Man kann nicht erwarten das man alles Kostenlos gemacht bekommt.

Ich habe auch nicht gesagt, das ich es teuer finde. Fiat Termin ist schon gebucht...

Es soll den Leuten nur eine Preisvorstellung vermitteln was es kosten würde.

 

Hallo Yellowdevil,

habe heute das gleiche Problem. Genau so wie du es geschildert hast. Hab für Morgen einen Termin beimn Fiathändler um das Update zumachen. Leider sagte er mir auch, dass es eventuell das Steuergerät kaputt machen kann :(.. Ich hoffe es läuft reibungslos und wenn es wirklich hilft werde ich mich bei dir mehrmals bedanken :)... Das komische ist hab es erst vor einem Monat gekauft seit dem kommt 5 mal die gleiche Meldung... Der Verkäufer (Privat) möchte davon nichts wissen. Bin mal gespannt ... Ach leute es kostet ca 35 Euro laut meinem Händler in Heidenheim Firma Kummich. Als ich angerufen habe und ihm den Fehler geschildert hab und auch gesgat hab das es ein Softwarefehler ist hat er mir das bestätigt. Das es aufjedenfall ein Fehler an der Drosselklappe ist. Das fand ich gleich super andere wurden ja etwas rumlügen um mehr Kohle zu kassieren. Naja bin mal gespannt. Werde mich morgen wieder melden.. Ich bedanke mich recht herzlich bei dir Yellow Devil für deinen super Beitrag..

Bis bald

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Motorstörung beim Stilo Bj. 2002