ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Motorrad-Tuning

Motorrad-Tuning

Themenstarteram 1. Mai 2006 um 17:24

Hi Leute,

wollte mal eure Meinung zum Thema Motorradtuning im optischen Bereich hören. Was halten ihr davon??

Lackierung

Aufkleber

Beleuchtung,

 

Ich würd mir gern ne UB-Beleuchtung dran bauen, aber ich schätze mal, dass das wie in Sachen Autotuning in der STVZO nicht zulässig ist!!!

 

Hoffe auf viel Antworten

http://www.nox-electronics.de/Bilder/Motorrad3_w.jpg

Ähnliche Themen
24 Antworten
am 1. Mai 2006 um 23:23

Richtig das ist genauso wie beim Auto im Strassenverkehr Verboten jedoch spricht glaub nix dagegen wenn du es auf nem Treffen oder nem Parkplatz einschaltest!!

MFG Dario

am 2. Mai 2006 um 10:18

Motorrad Tuning im "optischen Bereich" gibt es vor allem bei den Choppern sowie den Supersportlern.

Meine Meinung: Solange es die Sicherheit und die Alltagstauglichkeit nicht beeinträchtigt sollte doch jeder machen was er will. Vor allem tolle Lackierungen sind immer der Renner auf Treffen.

Ist natürlich ne Geschmacksfrage, aber ich finde eine Unterbodenbeleuchtung beim Motorrad einfach affig!

am 2. Mai 2006 um 23:46

Ich hab ne beleuchtung in den Ram air kanälen und im hinteren Radhausbereich,umlackiert is se auch und ich hab bis jetz fast nur positive Kritik bekommen.

Gesetzlich ist des mit der Beleuchtung n bisschen heikel,such mal nch LED beleuchtung da hab ich auch schon son Fred erstellt.

Fakt ist du darfst es nicht anbauen weil dann die Betriebserlaubnis erlischt und die Versicherung(wenns sie es spitzkriegt)sich weigern kann zu zahlen.

Ich hab die Beleuchtung selbst fast nie an,selbst net auf nem Parkplatz solang er öffentlich ist...

 

Hier n Bild,besser gehts net weil man des Licht mit nem Fotoblitz net sieht...

am 2. Mai 2006 um 23:48

so bitteschön

Ich halte gar nix vom Tuning ausser vielleicht Auspuff...

Das ist Kindergarten... Wie soll ich sagen, Blöfferei... Ich wasch nicht mal meinen Motorrad weil das einfach zum Fahren da ist und nicht damit andere Leute das angucken.. Bin sowieso kein City Rider sondern geh grad auf schöne Strecken und da merk ich grad ob einer gut fahren kann oder nicht, schon vom Aussehen her... Und das bestätigt sich auch in der Praxis, die Leute die durchdrehen und sehr gut fahren, haben gar kein Zubehör dran usw :D

Zuerst ma fahren Lernen und dann Tunen... Kann das natürlich bei dir nicht beurteilen.. Aber so Ketten Farbspray find ich ja voll kindisch... Wenn dann eher so Blinker oder Kennzeichenhalter ändern und dann ab auf die Piste..

am 3. Mai 2006 um 18:00

Also mir gefällt ein dezentes Tuning, oder besser gesagt Styling, ganz gut. Die Geschmäcker sind freilich verschieden, aber von so Littfasssäulen-Moppeds mit unzähligen Aufklebern drauf halt ich nix. Mir gefällt sowas net so sehr. Außer es ist ein Sondermodell des Herstellers und z.B. dem Bike aus der Moto-GP nachempfunden oder so.

Was mir ganz gut gefällt is z.B. wenn die Felgen poliert oder schön lackiert sind. Das passt find ich zu jeden Mopped.

Und so Beleuchtungen sind (außer dass sie eh nicht erlaubt sind) bei einem Mopped meistens übertrieben, obwohl ich auch auf alles steh was leuchet und blinkt.... ;)

Themenstarteram 4. Mai 2006 um 23:21

@LeonCupraR

du waschst dein Motorrad end, das hat doch nix mit dem Thema zu tun,

ich washce meins shcon sehr oft, aber ned das es super auschaut sondern eher um es zu plegen,das es schön lange hält!!

Zitat:

Original geschrieben von Biker777

@LeonCupraR

du waschst dein Motorrad end, das hat doch nix mit dem Thema zu tun,

ich washce meins shcon sehr oft, aber ned das es super auschaut sondern eher um es zu plegen,das es schön lange hält!!

bzw. seinen Wert erhält! ;)

Ich scheiss drauf... Ich wasch ihn vielleicht einmal im Monat, und was heisst hier seinen Wert erhält? Bin halt kein City Rider tut mir leid, ich will mit dem Ding fahren, bleibt halt nur ein Gegenstand für mich..... Und vom TUning halt ich au nix...

Zitat:

Original geschrieben von LeonCupraR

Ich scheiss drauf... Ich wasch ihn vielleicht einmal im Monat, und was heisst hier seinen Wert erhält? Bin halt kein City Rider tut mir leid, ich will mit dem Ding fahren, bleibt halt nur ein Gegenstand für mich..... Und vom TUning halt ich au nix...

Wer behauptet denn hier, dass Leute die ihre Maschinen waschen und pflegen Cityrider sind???

Du verstehst nicht was Werterhaltung eines Fahrzeugs bedeutet, willst du mich verar***??? Ok, wenn deine Maschine so oder so nichts mehr Wert ist, is des kein Problem! Aber wir reden hier von gepflegten Gebraucht- oder sogar Neubikes, wo es durchaus eine Rolle spielt, ob man wegen schlechter Pflege später 1500€ oder wegen guter Pflege 5000€ beim verkauf bekommt!

Freundlichen Gruß

Florian

Schlechter Pflege? Du meinst jede Woche polieren? Ne danke, das muss nicht sein.. Unter Pflege interessiert mich mehr Motorstand usw und da guck ich natürlich auch drauf regelmässig die Services machen zu lassen usw... Aber jede Woche waschen muss doch nicht sein... Aber einmal im Monat sicher oder wenn ich an 2 Wochenenden über 1000 km mach, dann ist ja klar... Aber sonst die kleinen Flecken interessieren mich weniger :D

ICh gehör halt zu denen wo den Fahrspass geniessen und lieber fahren anstatt 3 - 4 Stunden mit Polieren zu verbringen. Ist meine Meinung. Zum Polieren hab ich mein Auto. Aber auch das ist mir langsam egal. Hab halt ne andere Einstellung als du.

Ist aber halt so wenn man noch jung ist. Da interessiert man sich halt für Tuning, Zubehör usw, hab ich auch nix dagegen. Aber je älter man wird, desto mehr sieht man das Fahrzeug als Gegenstand wo dich von A nach B fährt. Wie gesagt lass ich regelmässig die Services machen, Oel Check, Reifen Check, Bremsflüssigkeit, Ketten Spray usw... Und das versteh ich auch unter Pflege. Aussen top, innen pfui, ne danke..

Zitat:

Original geschrieben von LeonCupraR

ICh gehör halt zu denen wo den Fahrspass geniessen und lieber fahren anstatt 3 - 4 Stunden mit Polieren zu verbringen.

Aber je älter man wird, desto mehr sieht man das Fahrzeug als Gegenstand wo dich von A nach B fährt. **

@ Leon

Dabei widersprichst Du Dir selbst... ;-)

Ein Möppi ist in der Regel immer ein Spassmobil, vor allem wenn man dazu noch ein Auto hat. Also nix um einfach von A nach B zu kommen. Und das was Spass macht, wird auch gepflegt, optisch wie technisch.

Und ne große Klappe hast Du schon ne ?! Nur weil man sein Gerät pflegt und wäscht kann man nicht fahren.... So ein Gelaber. Würd mich nicht wundern, wenn die Hälfte der Teilnehmer hier Kreise um Dich fahren *lol*

Diese Sprüche immer... genau wie auf den Treffen. Da übertrumpfen se sich auch immer (halt nur beim stehen...)

Wenn man sich dann mal hintendran klemmt, war´s nur heiße Luft.

Servus

Jürgen

Hab nicht gesagt die können nicht fahren... Aber meist sind das halt die eher Jugendlichen City Riders wo ihr Motorräder nur zum zeigen haben und auf Strecken nix drauf haben.. Diese Einstellung nervt mich eben. Beim Motorrad geht s nämlich um was anderes find ich..

Hab mich vorhin vielleicht zu extrem ausgedruckt.

EINVERSTANDEN :-)

Grüße,

Jürgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen