• Online: 11.926

Mk3 (B4Y, B5Y, BWY)
Mondeo Mk3

Motorlampe Leuchtet

Motorlampe Leuchtet

micherlich micherlich

Themenstarter

Hallo! Ich fahre jetzt schon seit ein paar Monaten mit Motorlampe. Das Agr wurde gewechselt, die injektoren instandgesetzt und die Dieselpumpe aufgearbeitet.

Die Werkstatt kann mir nicht weiterhelfen. Sie sagen dnn fahren sie mir Motorlampe.

Ich habe jetzt seit dez knapp 2000E in meinen Ford Mondeo 2,0 tdci 130Ps reingesteckt.

Müssen bei dem Motor die Gänge etwas weiter ausgefahren werden? Bei 60 erst in den 4ten Gang statt bei 40? Ich freue mich auf eure Tipps. Micha


16 Antworten

burkhard57078 burkhard57078

Wenn die Motorlampe leuchtet ist auch ein Fehler hinterlegt. Welcher Fehler ist es denn? Wenn du es nicht weist, dann lass es nochmal auslesen und gib hier Bescheid, welchen Fehler das Steuergerät meldet.

Ich würde den Wagen nicht zu untertourig fahren, dann geht meines wissens das Zweimassenschwungrad schneller kaputt. Vor allem, wenn du im großen Gang aus dem Drehzahlkeller beschleunigst.


micherlich micherlich

Themenstarter

Ich habe es schon mehrmals auslesen lassen seit Dez bin ich alle 2 Wochen in der Werkstatt. Mein Auto hat stark gerusst und ging teilw. bei 120 in den Notlauf oder aus. Das Agr wurde angezeigt. Es wurde gewechselt. die Injektoren würden Instandhesetzt, die Dieslpumpe auch. Die Werkstatt Diesl Blumentritt weiss nicht was ist. Der Verbrauch war zu hoch mit 8L. Das Auto fährt jetzt gut und das Agr würde überbrückt. Nur geht die Motorlampe nicht aus.


MrBerni MrBerni

Problemlöser

Mk3

Schön und WELCHER FEHLERCODE war nun jedesmal hinterlegt? Kann ein undichter Schlauch im Ansaugbereich sein oder kaputte Injektoren weil bei den vorangegangenen Arbeiten nicht sauber gearbeitet wurde oder oder oder.

 

Gruß


burkhard57078 burkhard57078

AGR wurde überbrückt? Ich nehme an dicht gemacht. Deshalb wird dann auch wahrscheinlich deine gelbe Lampe leuchten. Wenn man den Fehler löscht, wird er nach wenigen km wieder da sein, weil ja das AGR keine funktion hat. Das merkt das Steuergerät und läst die Warnlampe leuchten.

Wenn es das nicht ist, must du schon den ausgelesenen Fehlercode hier bekannt geben, sonst wird dir keiner helfen können!


micherlich micherlich

Themenstarter

Motorlampe Leuchtet

Ja das ist so mit dem agr. Der verbrauch ist mit 7 bis 8 l etwas hoch. Ich schalte schnell hoch bei 50 im 4 ten gang und fahren nicht schneller als 140 u lass ihn viel rollen. Vielen dank fuer eure hilfe. Micha


ermüdungsbruch ermüdungsbruch

Bei extrem niedertouriger Fahrweise habe ich stark zunehmende Verrußung beobachtet. Außerdem leidet das ZMS (s.oben). Unter 1.500 keinesfalls, lieber so gegen 1.700 halten, wenn man nicht gerade nur rollt (da wärs egal). Der zieht auch mit 1.200 weg, aber das tut ihm nach meiner Beobachtung nicht gut.

Warnlampe ...mach mal das Blech raus, mit dem man das AGR totgelegt hat, dann müsste (je nachdem was dein wagen exakt für einer ist) die Lampe ausgehen.

Wenn man das AGR und die Ansaugbrücke mal reinigt, kommt da meistens eine irre Meneg Dreck raus. Vor allem die Ansaugbrücke (Ansaugkrümmer) wird oft nicht beachtet. Da kommts dann uU zu Ruckeln oder mangelhafter leistung etc, weil zu wenig Luftdurchsatz da ist. Putzen ist hier schon öfter beschrieben worde, man muss die Silikondichtungen (teuer) nicht ersetzen, die lassen sich wiederverwenden. Ich fahr meinen 2004er mit AGR und putze lieber ab und zu mal durch. Allerdings fahre ich öfter lange Strecken und da lass ich ihn wenn er durchgewärmt ist, mit mindestens 2.600 Umdrehung laufen (sind Tacho so ca 160 aufwärts), es gibt noch Zeiten wo die AB leer ist (A45 um 4.30 Uhr). Macht man das nicht gerade unter hoher Last (an den Steigungen) dann wird da eher Ruß abgebaut (das AGR ist bei den Drehzahlen übrigens geschlossen). Tritt man ihn voll, wird eher Ruß aufgebaut, weil der Motor da gut zusätzlich Diesel zugeführt bekommt.

Mein Langzeitverbrauch ist knapp unter 7 Liter. Da ist alles dabei, AB wie beschrieben und auch Anhängerbetrieb.


micherlich micherlich

Themenstarter

Du meinst also ich sollte ihn hochtouriger fahren. Ds heist erst ab 60 im 4ten gang. Wenn das agr angeschlossen ist russt er stark. Die motorlampe zeigt agr an obwohl es erst gewechselt wurde. Er faehrt gerade gut auch mit motorlampe. Ich habe jetzt viel reingesteckt und kann mir erst mal nicht mehr leisten. Die dieselpumpe u die injektoren wurden erneuert. Bei wieviel km sollte mann die steuerkette u den spanner kontrollieren? Vg micha


ermüdungsbruch ermüdungsbruch

Erst mal gucken, was wirklch faul ist. Dann ggf reparieren. Fahr nach Drehzahl und Last, nicht nach Gang und Geschwindigkeit. Zu was haste denn den Drehzahlmesser? :-)

 

Wenn mit korrekt angeschlossenem und nicht zugemachten AGR der Fehler weiterhin da ist, kann auch was an der Unterdrucksteuerung faul sein. Das muss man noch prüfen. Welches Baujahr hast Du denn? Wieviel km? Davon hängt auch nich ein bissl was ab nach was man schauen muss.

 

Und wurde die Ansaugbrücke mal geputzt?

 

Ich hatte am Wochenende den Thermostat getauscht (andere Baustelle) und dazu die Ansaugbrücke abgebaut. Nach ca 50 tkm überwiegend Kurzstrecke waren gut zwei Handvoll Ruß drin (volle Hände! und ich hab Große..). Nur in der Brücke. Vorne der Eingang schon deutlich zugesetzt, aber noch nicht kritisch. Ich hab schon Wagen gesehen, da ging am Eingang nur noch ein fingerdicker Eingang rein.


micherlich micherlich

Themenstarter

Die Ansaugbrücke ist gereinigt Beim AGr wurder der Luftschlauch zugemacht. Ich habe es erst gewechselt. Ich fahre so, das der Motor sich nicht quält. Auf der Gerade bei 80 im 5ten Gang Berg ab schon ab 60.

Das Baujahr ist 2004 und er hat 190000km runter.


ermüdungsbruch ermüdungsbruch

Motorlampe Leuchtet

Welcher Schlauch wurde beim AGR zugemacht? Die Abgasleitung vom AGR-Kühler her (die Metalleitung die auf der Seite des kleinen Rimemenantriebs von hinter dem Motor herkommt) nehme ich an.

 

Was passiert, wenn das wieder aufgemacht und der fehler gelöscht wird? Dann müsste die Motorleuchte aus bleiben. Ist das der Fall kannst Du das AGR wieder verschließen. Du musst dann nur vor der AU bi der HU den Fehler löschen und das AGR wieder aufmachen, sonst kanns passieren dass Du die AU nicht bestehst.


Actros2554 Actros2554

Actros2554

Mk3

Was passiert, wenn das wieder aufgemacht und der fehler gelöscht wird? Dann müsste die Motorleuchte aus bleiben. Ist das der Fall kannst Du das AGR wieder verschließen.

 

Wenn der Fehler gelöscht wird, bleibt die Motorkontrollleuchte aber noch an!!! Die geht erst nach diversen Startzyklen aus, sollte der Fehler mit der rausnahme der Blindplatte behoben sein! Das solltest du dem Kollegen aber auch mitteilen, sonst zieht er nachher noch falsche Schlüsse!:D


ermüdungsbruch ermüdungsbruch

Zitat:

@Actros2554 schrieb am 18. Juni 2018 um 22:14:15 Uhr:

Was passiert, wenn das wieder aufgemacht und der fehler gelöscht wird? Dann müsste die Motorleuchte aus bleiben. Ist das der Fall kannst Du das AGR wieder verschließen.

 

Wenn der Fehler gelöscht wird, bleibt die Motorkontrollleuchte aber noch an!!! Die geht erst nach diversen Startzyklen aus, sollte der Fehler mit der rausnahme der Blindplatte behoben sein! Das solltest du dem Kollegen aber auch mitteilen, sonst zieht er nachher noch falsche Schlüsse!:D

Sicher? Auch beim 2004er?


micherlich micherlich

Themenstarter

Die lampe geht aus. Es koennte das agr steuerungsventil sein.


Actros2554 Actros2554

Actros2554

Mk3

Zitat:

@ermüdungsbruch schrieb am 19. Juni 2018 um 23:30:41 Uhr:

Zitat:

@Actros2554 schrieb am 18. Juni 2018 um 22:14:15 Uhr:

Was passiert, wenn das wieder aufgemacht und der fehler gelöscht wird? Dann müsste die Motorleuchte aus bleiben. Ist das der Fall kannst Du das AGR wieder verschließen.

 

Wenn der Fehler gelöscht wird, bleibt die Motorkontrollleuchte aber noch an!!! Die geht erst nach diversen Startzyklen aus, sollte der Fehler mit der rausnahme der Blindplatte behoben sein! Das solltest du dem Kollegen aber auch mitteilen, sonst zieht er nachher noch falsche Schlüsse!:D

Sicher? Auch beim 2004er?

Woher soll ich das wissen? ich habe einen mit Bauj. 10/2003:D Und bei dem ist das so!


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema Motorlampe Leuchtet gibt es 16 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom Wed Jun 20 18:25:42 CEST 2018 befindet sich auf der letzten Seite.
Mondeo Mk3: Motorlampe Leuchtet
schliessen zu