ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Motorkippen Insignia Sport Tourer 2.0 131 PS

Motorkippen Insignia Sport Tourer 2.0 131 PS

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 19. August 2018 um 9:11

Hallo ,

Mein Insignia hat ein fürchterliches Motorkippen bei jedem Schalktvorgang .Egal ob ich hoch oder runterschalte !!

Nach wechsel der 3 Motorhalter war es mal 2 Tage weg.Ein erneutes nachjustieren der Motorhalterung ergab keine Besserung.

Gibt es einen Tipp wie diese Halterungen justiert werden ? Oder ist es doch etwas anderes ?

gruß

Andreas

Ähnliche Themen
17 Antworten

Wie stellst Du denn das kippen beim fahren fest?

Es ist übrigens normal das der Motor recht weich aufgehängt ist um die Vibrationen nicht in die Karosserie zu übertragen.

Oder addieren von Toleranzen in Verbindung mit großen Massen. Kann zu Schwingungen und klackern führen. Stand der Technik.

Themenstarteram 19. August 2018 um 12:08

Hallo,

wenn Normal,dann wäre es schon immer so gewesen.Es fühlt sich so an, als wäre Spiel und der Motor schlägt an.Hatte erst den Antrieb im Verdacht aber nach auswechseln der Lagerungen war 2 Tage Ruhe.

@Roadrunner 16V schrieb am 19. August 2018 um 09:39:28 Uhr:

Wie stellst Du denn das kippen beim fahren fest?

Es ist übrigens normal das der Motor recht weich aufgehängt ist um die Vibrationen nicht in die Karosserie zu übertragen.

Prüf mal das ZMS. Als meins kaputt war hat es dafür gesorgt das der ganze Wagen vibriert hat wie ein farbmischer.

Zitat:

@ELENJO-EAGLE schrieb am 19. August 2018 um 12:08:11 Uhr:

Hallo,

wenn Normal,dann wäre es schon immer so gewesen.Es fühlt sich so an, als wäre Spiel und der Motor schlägt an.Hatte erst den Antrieb im Verdacht aber nach auswechseln der Lagerungen war 2 Tage Ruhe.

Wenn Du schlagen beim Lastwechsel hast denn ist Dein ZMS kaputt. Da ist warscheinlich die Ringfeder gebrochen und das ZMS geht in die Endanschläge.

Themenstarteram 19. August 2018 um 13:17

Ok, Danke Dir !! Hoffe nicht das es an dem liegt :-(

Aber verwunderlich ist das es nach dem wechsel der Lager 2 Tage weg war.

Gibt es noch eine Möglichkeit zu prüfen ob das ZMS defekt ist ? Ist natürlich eine Kostenfrage !!

Zitat:

@Roadrunner 16V schrieb am 19. August 2018 um 12:35:12 Uhr:

Zitat:

@ELENJO-EAGLE schrieb am 19. August 2018 um 12:08:11 Uhr:

Hallo,

wenn Normal,dann wäre es schon immer so gewesen.Es fühlt sich so an, als wäre Spiel und der Motor schlägt an.Hatte erst den Antrieb im Verdacht aber nach auswechseln der Lagerungen war 2 Tage Ruhe.

Wenn Du schlagen beim Lastwechsel hast denn ist Dein ZMS kaputt. Da ist warscheinlich die Ringfeder gebrochen und das ZMS geht in die Endanschläge.

Themenstarteram 19. August 2018 um 13:18

Danke,

wie wäre es zu prüfen ??

Zitat:

@x2k_ schrieb am 19. August 2018 um 12:24:14 Uhr:

Prüf mal das ZMS. Als meins kaputt war hat es dafür gesorgt das der ganze Wagen vibriert hat wie ein farbmischer.

Macht es beim starten oder abstellen ein klonk klonk Geräusch?

Brummt er verstärkt wenn du bei konstantem kraftschluss rollst und hört es dann auf wenn du dann Gas gibst?

Ruckt er im Leerlauf abend zu?

Ansonsten müsste man dran wackeln um zu gucken ob es ausgeschlagen ist.

Themenstarteram 19. August 2018 um 15:36

klonk klonk macht er nicht.Brummen ja jein !! ab und zu dröhnt es ....Im Leerlauf ist nichts,kein rucken oder so..

Zitat:

@x2k_ schrieb am 19. August 2018 um 14:30:53 Uhr:

Macht es beim starten oder abstellen ein klonk klonk Geräusch?

Brummt er verstärkt wenn du bei konstantem kraftschluss rollst und hört es dann auf wenn du dann Gas gibst?

Ruckt er im Leerlauf abend zu?

Ansonsten müsste man dran wackeln um zu gucken ob es ausgeschlagen ist.

Bewegt sich dein Schalthebel beim Gasgeben und wegnehmen, Lastwechsel, möglicherweise in allen Gängen?

Themenstarteram 20. August 2018 um 5:10

Hallo,

Nein, Schalthebel bewegt sich nicht bei Lastwechsel !!

Zitat:

@casabinse schrieb am 19. August 2018 um 21:26:12 Uhr:

Bewegt sich dein Schalthebel beim Gasgeben und wegnehmen, Lastwechsel, möglicherweise in allen Gängen?

Themenstarteram 20. August 2018 um 7:24

Moin,

Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit etwas höhere Drezahl beim schalten und das kippeln ist weg.Nur bei Entlastung das klong und rupfen..

Wie der Motor kalt war,ist nichts zu spüren gewesen.Ein leichtes summen bzw. dröhnen ist zu hören bei Last.Ich glaube mittlerweile auch das es das ZMS ist.

@ELENJO-EAGLE

schau mal :

ZMS Geräusch

So in etwa hört es sich an.

Themenstarteram 21. August 2018 um 8:58

Danke !!

Gestern war ich in der Werkstatt.Probefahrt und auf der Grube + Bühne .Querlenker, ZMS alles ok.Nur bei der Antriebswelle links ertönt fast genau so ein Ton beim bewegen bzw.rütteln.Austausch der ganzen Wellen ist etwas teurer.Eventuell werde ich nur die Gelenke tauschen, wenn es Sinn macht ?

Zitat:

@Dae schrieb am 21. August 2018 um 07:45:48 Uhr:

@ELENJO-EAGLE

schau mal :

ZMS Geräusch

So in etwa hört es sich an.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Motorkippen Insignia Sport Tourer 2.0 131 PS