ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Motor springt bei kälte schlecht an

Motor springt bei kälte schlecht an

Mercedes C-Klasse S203
Themenstarteram 2. Januar 2018 um 16:16

Hallo zusammen,

 

Seit wenigen Tagen springt mein S203 mopf, 200 cdi morgens sehr schlecht an. Er orgelt ca. 10 Umdrehungen und springt dann an und läuft auch problemlos.

Wenn er warm ist springt er meist problemlos an.

 

 

 

Weiß jemand was das sein könnte?

Ich weiß nicht wie lange meine Batterie das noch mitmacht.

 

Zur Ergänzung: Der wagen hat 280 k gelaufen.

 

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

 

Beste Antwort im Thema

KI gibt keinen Fehler bei falschem Raildruck aus, ist ja nicht Abgasrelevant.

Du kannst aber am Raildruck sehen, ob die HDP den richtigen Druck erzeugt. Wenn der Druck nicht stimmt, liegt es entweder an einer defekten HDP oder die HDP bekommt zu wenig Diesel.

Es kann auch eine undichte Einspritzdüse sein oder ......

MfG, Helmut

Edit: Rechtschreibung

57 weitere Antworten
Ähnliche Themen
57 Antworten

Luft im Krafststoffsystem. Einer schmeißt morgens den Wagen an der andere schaut an der Einspritzpumpe ob Luftbläschen in den Leitungen sind.

 

Das würde ich als erstes prüfen

Themenstarteram 2. Januar 2018 um 21:51

Klingt logisch, werde ich Morgen ausprobieren... sind die Kraftstoffleitungen durchsichtig? Wo muss ich genau schauen ?

 

Ich habe vorhin mal in den Motorraum geschaut und Fotos gemacht. Da scheint auch irgendwas zu siffen, könnte das Kraftstoff sein und deine Theorie stützen?

 

Danke für die Antwort

IMG_20180102_193040.jpg
IMG_20180102_193640.jpg
IMG_20180102_193633.jpg
+2
Themenstarteram 3. Januar 2018 um 19:53

Ich habe leider keine (durchsichtigen) Spritleitungen finden können :(

Kann mir vielleicht jemand sagen wo ich am besten nachschauen kann ob Bläschen vorhanden sind?

Viele Grüße

Zitat:

@xxbyxx schrieb am 2. Januar 2018 um 21:51:34 Uhr:

Klingt logisch, werde ich Morgen ausprobieren... sind die Kraftstoffleitungen durchsichtig? Wo muss ich genau schauen ?

Ich habe vorhin mal in den Motorraum geschaut und Fotos gemacht. Da scheint auch irgendwas zu siffen, könnte das Kraftstoff sein und deine Theorie stützen?

Danke für die Antwort

-----------------------------------------------------------------------------------

So wie der Motor aussieht, war die letzte Inspektion wohl vor 180.000 Km

-----------------------------------------------------------------------------------

Themenstarteram 4. Januar 2018 um 17:51

Ganz so lang ist es nicht her, aber das bring mich leider auch nicht wirklich weiter.

Ich will ja nicht frech sein, aber wenn du schon Probleme hast die Sprit Leitungen im Motorraum zu lokalisieren würde ich den Wagen lieber in die Werkstatt bringen.

 

Es ist ja offensichtlich dass eine undichtigkeit am Kraftstoffsystem vorliegt und eben diese führt häufig zu genau dem Problem wie du es beschrieben hast.

Hi,

mach doch eine Motor Wäsche, dann wirst Du die durchsichtige Leitungen erkennen.

Für mich sieht es so das die HD Pumpe undicht ist.

Themenstarteram 4. Januar 2018 um 19:46

Das empfinde ich auch nicht als frech, ich bin für jeden Tipp dankbar.

Ich war etwas irritiert weil die Hochdruckpumpe und die Anschlüsse bei meinem Wagen etwas anders aussehen, im Vergleich zu Fotos aus dem Internet.

 

Ich bin leider kein Fachmann für Kfz würde aber gerne etwas dazu lernen.

 

Ich werde morgen die Stellen am Motor reinigen und mal schauen wo die Verunreinigungen her kommen.

 

Würde HDP Undichtigkeit automatisch einen Austausch bedeuten?

 

Viele Grüße und vielen Dank

Ich würde erst einmal den Raildruck beim Starten messen.

Eine undichte HDP ist nicht direkt komplett kaputt.

MfG, Helmut

Themenstarteram 4. Januar 2018 um 20:57

Hallo Helmut, würde bei falschem Raildruck der Wagen nicht auch nach kürzerer Standzeit schlecht anspringen bzw. Nach dem Anspringen wieder ausgehen? Und gibt das KI bei falschem Raildruck keinen Fehler aus?

Sonst würde ich den Raildruck auch mal prüfen lassen.

Viele Grüße

KI gibt keinen Fehler bei falschem Raildruck aus, ist ja nicht Abgasrelevant.

Du kannst aber am Raildruck sehen, ob die HDP den richtigen Druck erzeugt. Wenn der Druck nicht stimmt, liegt es entweder an einer defekten HDP oder die HDP bekommt zu wenig Diesel.

Es kann auch eine undichte Einspritzdüse sein oder ......

MfG, Helmut

Edit: Rechtschreibung

Themenstarteram 4. Januar 2018 um 22:04

Stimmt, klingt sehr einleuchtend. Dann könnte ich Fehler hinter der HDP (zb Injektoren) ausschließen.

Dann muss ich nur noch rausfinden ob es aus der Pumpe leckt oder aus einer undichten Niederdruckleitung, richtig?

 

Kann ich den Druck in der Rail selber messen oder fahre Ich dafür in eine Werkstatt?

(Wenn Werkstatt dann MB?)

 

Vielen Dank und viele Grüße

Raildruck können fast alle OBDII-Geräte auslesen. Ist die Standard PID 23.

MfG, Helmut

Themenstarteram 27. Januar 2018 um 23:51

Um das an dieser Stelle für die Nachwelt mal Festzuhalten, es war ganz klassisch die Batterie ... Ausgetauscht und die Kiste läuft wieder rund

Viele Grüße und vielen Dank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Motor springt bei kälte schlecht an