ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Motor ruckelt im leerlauf

Motor ruckelt im leerlauf

Opel Vectra B
Themenstarteram 2. Dezember 2010 um 21:01

Hallo Leute,

Ich fahre seit ca 1 Jahr einen Vectra combi 1,6-16v bauj.1998 mit 220.000km.

habe immer einen verbrauch von ca. 7,5 l gehabt, aber ein ölverbrauch von ca 1l auf 1000 km.

Seit gestern habe ich das gefühl ich sitze in einen Traktor, er ruckelt furchtbar, aber nur im Leerlauf, sonnst läuft er ganz gut,der sprit verbrauch ist wahnsinnig hoch gegangen, habe erstmal die Kerzen getauscht, sahen echt übel aus, aber das ruckeln ist immernoch da, weiß nicht mehr was ich machen soll, kann vieleicht jemand mit ein paar tips helfen? ich habe das gefühl das das gemisch auch jetzt viel zu fett ist es stinkt sehr nach sprit.

Danke schon mal im vorraus.

Gruß Ralf

Ähnliche Themen
22 Antworten

hallo

tippe darauf das was mit den ventilen nicht stimmt,da du einen höhen ölverbrauch hast,sind wohl deine kolbenringe und deine ventilschaftdichtungen im eimer.die ventile könnten schaden genommen haben mit der zeit,lass einen kompressionstest machen.

ps.:deine frage hättest du dir selbst beantworten können,hättest du die suche bemüht;)

MFG

am 2. Dezember 2010 um 21:31

leuchtet die Motorkontrolle?

200.000 km ist ja schon ne menge!

Bei einem Ölverbrauch von 1l und Geruch von unverbrannten Kraftstoff in Verbindung mit hohem Spritverbrauch könnte auch etwas mit der Kompression nicht stimmen!!! Ich empfehle.......Fehler Code auslesen,Kompression prüfen und zur genaueren Diagnose noch eine Druckverlust Prüfung.

Erst nach dieser Diagnose kann man weiter in Richtung Kerzen, kable, Zündmodul u.s.w.......oder in Richtung Motor Mechanik gehen.

Hi,

man könnte evtl. auch mal den Zahnriemen prüfen - evtl. ist er um einen Zahn übergesprungen.

gruß cocker

....wie sieht denn der Luftfilter aus?

Themenstarteram 4. Dezember 2010 um 9:02

der ist vor 4 wochen neu gekommen

was? Luftfilter oder Zahnriemen?

Themenstarteram 4. Dezember 2010 um 21:03

der luftfilter, aber der Zahnriemen sieht auch sehr gut aus.

denke ich muß mal wieder auf die Autobahn, bin sonnst täglich drauf gewesen und letzte 2 wochen nur stadt.

vieleicht liegts ja da dran.

Vielleicht zieht er nebenluft? mal alle schläuche kontrolliert? oder mal bei laufenden motor mit bremsenreiniger einigen stellen besprühen.

wenn sich der leerlauf erhöht dann ist irgentwo eine undichte stelle.

Themenstarteram 5. Dezember 2010 um 14:09

War jetzt auf der Autobahn, er zieht im oberen bereich wunderbar, im unteren bereich merkt man das ruckeln, über 100 läuft er wie immer und ist spritzig.

habe das problem glaube ich seit dem letzten tanken, kann es auch am sprit liegen? obwohl ich immer an der selben Tankstelle tanke.

jedenfalls Drosselklappe ist verölt wie immer und er ruckelt im leerlauf wie ein Traktor, das doofe ist nur der hohe spritverbrauch.

Hi..

Nimm Dir mal ein Multimeter und miss Deine Zündkabel (aber bitte nicht alle auf einmal abziehen). Widerstand sollte zwischen 3 und 20 kOhm liegen. Liegt eines stark drüber, tausch es aus.

Falls das nichts ergibt, geh mal raus, wenns dunkel ist und sprüh bei laufendem Motor den Bereich Zündkabel, -spule mit einem Wassersprüher ein, dann kann man sehen, ob irgendwo ein Überschlag ist.

Ich würde jedenfalls auf Zündanlage tippen...

Gruß

Marcel

Themenstarteram 7. Dezember 2010 um 21:33

danke für den tip,

habe aber den Motor vom 99 modell, da giebt es keine Zündkabel und kein DIS Modul mehr.

Es gibt nur eine Zündeinheit wo gleich die Zündkerzenstecker mit drann sind.

Themenstarteram 9. Dezember 2010 um 16:32

habe grade die Lambdasonde getauscht, dabei musste ich feststellen das der Krümmer einen ordentlichen Riss hat, kann das der grund sein?

Muß mal sehen wo ich einen herbekomme.

Zitat:

Original geschrieben von Raudie01

habe grade die Lambdasonde getauscht, dabei musste ich feststellen das der Krümmer einen ordentlichen Riss hat, kann das der grund sein?

Muß mal sehen wo ich einen herbekomme.

ja

Themenstarteram 10. Dezember 2010 um 20:50

so, habe mir grade einen neuen Krümmer bestellt, mein Vectra ist ja schon ohne AGR. Hoffe danach läuft er wieder normal.

 

Gruß Ralf

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Motor ruckelt im leerlauf