ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Morgens losfahren im Winter - immer dasselbe

Morgens losfahren im Winter - immer dasselbe

Themenstarteram 2. Januar 2009 um 19:06

Hallo und frohes Neues!

Mich plagt jetzt bei den eisigen Temperaturen morgens folgendes Problem: Ich kratze die Scheiben rundherum frei. Aber wenn ich im Wagen sitze, ist sie in kürzester Zeit beschlagen und von innen/außen (das weiß ich nie so richtig) ein neuer Film drauf. Das gefährliche ist, wenns dann am Anfang mit Sicht geht und man plötzlich nach 100 Metern schon auf der Hauptstraße komplett blind wird in der Eiskabine weil die Scheiben dicht sind.

Was natürlich hilft ist den Wagen warm laufen zu lassen (Klima an, Gebläse auf höchste Stufe und voll auf die Scheibe bei max. Temperatur). Aber wie wir ja alle wissen ist Warmlaufen sowohl für Motor als auch für die Umwelt ziemlicher Mist.

Was macht ihr dagegen?

Gruß

wasserb

Beste Antwort im Thema
am 2. Januar 2009 um 19:41

Enteiserspray, Fenster auf, Scheibenschutzfolie für die Windschutzscheibe sind die kleinen Investitionen.

Standheizung oder Garage die größeren.

 

Und bevor du mich im Blindflug, mit komplett beschlagenen Scheiben umnietest,

lass das Auto lieber warmlaufen.

Auch ich gehöre nämlich zur Umwelt und gehöre geschützt. ;)

 

Gruß

Frank, der leider keine Standheizung mehr hat.

90 weitere Antworten
Ähnliche Themen
90 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Sir Donald

:D Ne Frontscheibenheizung ist was Feines.

Ein guter Autoglaser auch.

cheerio

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Morgens losfahren im Winter - immer dasselbe