ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Halten Zivilstreifen einen immer sofort an?

Halten Zivilstreifen einen immer sofort an?

Themenstarteram 9. Juli 2011 um 4:33

Hallo Leute, ich war heute Nachmittag auf einer gut ausgebauten langen geraden Strecke in unserer Stadt unterwegs und hatte ein paar km/h zuviel auf dem Tacho.

Irgendwann kam dann von hinten ein kleiner Skoda (2Türer), verfolgte mich eine ganze Zeit und überholte dann obwohl ich eh schon n Stück schneller dran war als erlaubt.

Dannach kam aber nichts.

Mein Kumpel der im Auto saß meinte das war ein Zivi...

Aber Zivi´s würde mich doch bei einem vergehen direkt rauswinken oder sehe ich das falsch?

Die senden doch nicht erst n Brief nachhause wenn sie den Fahrer direkt stellen können oder?

Noch dazu ein kleiner Skoda der höchstwarscheinlich nichtmal ausreichens Motorisiert ist für solche Arbeiten.

Beste Antwort im Thema

"Irgendwann kam dann von hinten ein kleiner Skoda (2Türer)"

Seit 01.07. halten die Skoda-Kleinwagen-Zivilstreifen die Autos nicht mehr an, sondern schießen sofort auf die Reifen. Du hast also noch Schwein gehabt, die Polizisten im Skoda hatten sicher keine Munition mehr. :D

 

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Verfolgungswahn ?? :p

am 9. Juli 2011 um 6:59

wenn die dich nicht rausgezogen haben waren das zivis...

aber nur Zivilisten....

"Irgendwann kam dann von hinten ein kleiner Skoda (2Türer)"

Seit 01.07. halten die Skoda-Kleinwagen-Zivilstreifen die Autos nicht mehr an, sondern schießen sofort auf die Reifen. Du hast also noch Schwein gehabt, die Polizisten im Skoda hatten sicher keine Munition mehr. :D

 

Bei uns hält die Zivistreife einen auch nicht sofort an.

Wart halt mal ob ein Liebesbrief vom Amt kommt.

 

Viktor

Die Zivilstreifen nutzen nur viertürige Limousinen oder Kombis der Mittelklasse mit ordentlich Bumms unter der Haube.

Die Marke ist wohl vom Bundesland abhängig, in den Südstaaten überwiegend BMW und Mercedes, im Norden öfters Opel, VW und Ford.

Einen "Mutti-braucht-jetzt-auch-ein-Auto-Kleinwagen" ala' "zweitürigen Skoda" nutzt die Polizei nicht für Verfolgungsjagden.

Du leidest unter Verfolgunsgwahn und die Stimmen in Deinem Kopf stammen vom Autoradio (oder vom Beifahrer).

 

 

Zitat:

Original geschrieben von hoechst

Verfolgungswahn ?? :p

LOL :D

Vielleicht warst du einfach nicht schnell genug? 120 bei 100 ist manchen Verkehrsteilnehmern zu langsam.

am 9. Juli 2011 um 9:17

Zitat:

Original geschrieben von servicetool

Die Zivilstreifen nutzen nur viertürige Limousinen oder Kombis der Mittelklasse mit ordentlich Bumms unter der Haube.

Die Marke ist wohl vom Bundesland abhängig, in den Südstaaten überwiegend BMW und Mercedes, im Norden öfters Opel, VW und Ford.

Einen "Mutti-braucht-jetzt-auch-ein-Auto-Kleinwagen" ala' "zweitürigen Skoda" nutzt die Polizei nicht für Verfolgungsjagden.

Du leidest unter Verfolgunsgwahn und die Stimmen in Deinem Kopf stammen vom Autoradio (oder vom Beifahrer).

wie Stimmen in meinem Kopf?

du hast die auch?

bei mir ist es so das 9 von 10 sagen:

Alles wird gut, es ist alles "NORMAL"

Die 10te summt TETRIS....

Zitat:

Original geschrieben von servicetool

Die Zivilstreifen nutzen nur viertürige Limousinen oder Kombis der Mittelklasse mit ordentlich Bumms unter der Haube.

Da kennt sich ja mal einer aus!?!

Hier in Thüringen fährt die Zivilstreife u.a. auch zweitürige Focus, Astra ...

Auch mit den PS-Zahlen sieht es bescheiden aus.

Deine Einschränkung würde nur auf PROVIDA-Fahrzeuge (Videomesswagen) zutreffen!

Zu den Thema Thüringen hatte ich auch mal eine Begegnung der dritten Art.

Ich fahre auf der B90 und alle naselang ist eine Baustelle mit Ampel. Hinter mir fährt ein Ford mit zwei uniformierten Polizisten drinnen.

Natürlich schlägt man dann beim Tempo nicht über die Stränge, an der dritten Baustellenampel steigt der Beifahrer aus.

Ich dachte schon der kommt zu mir ans Auto, aber nein, der Typ pinkelt nur neben dem Auto in den Strassengraben und trägt dabei die Dienstmütze. Leider war ich mit der Handycam nicht schnell genug.

Alter Spanner! :D:D

am 9. Juli 2011 um 12:00

Zitat:

Original geschrieben von servicetool

Ich dachte schon der kommt zu mir ans Auto, aber nein, der Typ pinkelt nur neben dem Auto in den Strassengraben und trägt dabei die Dienstmütze.

Ich wußte gar nicht, dass die ihr Revier eigenmächtig erweitern können/dürfen…

Zitat:

Original geschrieben von Chris492

Aber Zivi´s würde mich doch bei einem vergehen direkt rauswinken oder sehe ich das falsch?

Die senden doch nicht erst n Brief nachhause wenn sie den Fahrer direkt stellen können oder?

Ne Zivilstreife hätte sich bemerkbar gemacht, also war es entweder keine oder du warst zu langsam ;)

Wenn da z.B. 70 war und du fährst laut Tacho 80, dann sagt keiner was, dafür kommt noch nicht mal ne ProViDa Streife in Wallung :D

Zitat:

Original geschrieben von bits1011

Zitat:

Original geschrieben von servicetool

Ich dachte schon der kommt zu mir ans Auto, aber nein, der Typ pinkelt nur neben dem Auto in den Strassengraben und trägt dabei die Dienstmütze.

Ich wußte gar nicht, dass die ihr Revier eigenmächtig erweitern können/dürfen…

Er markiert nur sein Revier, aber vergrößert es nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Halten Zivilstreifen einen immer sofort an?