ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Module

Module

Themenstarteram 6. Mai 2016 um 20:09

Hallo Freunde,

ich habe 2014 die 5 Module gemacht, welche bis 2019 gelten.

Jetzt meine Frage:

Ich möchte 2019 nicht wieder 5 Samstage hinereinander verblödeln um dann wieder neu "durchstarten" zu können.

Ist es möglich diese Module auch aufzuteilen, bzw. in 2017, 2018 und 2019 oder so ähnlich ?

Servus Rolf

Ähnliche Themen
41 Antworten

Zitat:

@henrymaske schrieb am 6. Mai 2016 um 20:09:51 Uhr:

Hallo Freunde,

ich habe 2014 die 5 Module gemacht, welche bis 2019 gelten.

Ich möchte 2019 nicht wieder 5 Samstage hinereinander verblödeln

Wenn du nicht 5x geschlafen hättest, wäre diese Frage nicht gekommen;)

 

Zitat:

@henrymaske schrieb am 6. Mai 2016 um 20:09:51 Uhr:

 

Ist es möglich diese Module auch aufzuteilen, bzw. in 2017, 2018 und 2019 oder so ähnlich ?

Servus Rolf

Ist möglich. Wir machen in der Firma ein Modul pro Jahr.

Bei uns genauso.

Ein Modul / Jahr ... bei Kollegen mit "Rückstand" ggf. auch mal zwei.

Themenstarteram 7. Mai 2016 um 16:53

Ok, dann könnte ich sagen wir mal 2017 2 Module 2018 2 Module und 2019 1 Modul machen, und müsste das dann im Herbst 2019 - so lange gelten die alten - neu eintragen lassen.

Andere Frage: Wenn ich jetzt ,sagen wir mal im Juni 2016 alle 5 Module mache, was ist dann ?

 

@ Voller 75Wenn du nicht 5x geschlafen hättest, wäre diese Frage nicht gekommen;)

Beantworte doch erstmal diese Fragen, Du Schlaumeier, danach habe ich noch eine die wird Dich vom Hocker hauen........

 

Servus

Na wo er nun mal recht hat...

Da war doch mal irgendwas mit so einem Spruch, schlaue Frage, schlaue Antwort? Irgendwie so :D

Reg dich mal nicht immer gleich so auf... Du bist doch der, der Hilfe will :D da wirst es ja wohl überleben wenn sich mal jemand Lustig macht;)

Themenstarteram 7. Mai 2016 um 18:20

Reg dich mal nicht immer gleich so auf... Du bist doch der, der Hilfe will :D da wirst es ja wohl überleben wenn sich mal jemand Lustig macht;)

Bleib Du mal locker - wie man in den Wald ruft........ mach nicht gleich ein Fass auf , ich hab mein Zeugs gesagt und fertig,

Solche Aussagen wie von voller 75, sind eigentlich keinen Kommentar wert, er hat ja selbst geschlafen:D

Und wens interessiert, die Module gehen mir am A.... vorbei

Vielleicht kannst was konstruktives beitragen

Sinnlos...

Themenstarteram 7. Mai 2016 um 20:07

Nochmals ein Versuch

Wenn ich jetzt ,sagen wir mal im Juni 2016 alle 5 Module mache, was ist dann ?

Dann hast Du sie.

Du musst innerhalb von 5 Jahren 5 Module "machen". Ob Du die alle in einem Jahr absitzt oder jedes Jahr eins, ist völlig wumpe.

Und, sorry, das hat man in meinem Bekannten- und Kollegenkreis jedem, der den Kram gemacht hat, auch in den Schulungen vermittelt.

SCNR: doch gerüsselt?

Zitat:

@ConvoyBuddy schrieb am 7. Mai 2016 um 20:26:14 Uhr:

Dann hast Du sie.

Du musst innerhalb von 5 Jahren 5 Module "machen". Ob Du die alle in einem Jahr absitzt oder jedes Jahr eins, ist völlig wumpe.

Und, sorry, das hat man in meinem Bekannten- und Kollegenkreis jedem, der den Kram gemacht hat, auch in den Schulungen vermittelt.

SCNR: doch gerüsselt?

Davon hat er soviel gerüsselt das die Regeneration bei ihm schon error anzeigt .

Themenstarteram 7. Mai 2016 um 20:45

Zitat:

@ConvoyBuddy schrieb am 7. Mai 2016 um 20:26:14 Uhr:

Dann hast Du sie.

Du musst innerhalb von 5 Jahren 5 Module "machen". Ob Du die alle in einem Jahr absitzt oder jedes Jahr eins, ist völlig wumpe.

Und, sorry, das hat man in meinem Bekannten- und Kollegenkreis jedem, der den Kram gemacht hat, auch in den Schulungen vermittelt.

SCNR: doch gerüsselt?

Du verstehst mich nicht.

Ich habe gültige Module bis 2019, soweit klar ja.

Wenn ich jetzt im Mai 2016 5 Stück absitze, könnte ich die dann bis 2024 verwenden ?????

Falsch.

Du verstehst mich nicht .... und offenbar die anderen auch nicht.

Was ist bei meinem Text missverständlich?

Wenn ich schreibe "Dann hast Du sie.", dann hast Du sie .... ob zum Abwischen des Hinterns oder zur Vorlage bei der notwendigen Führerscheinverlängerung in 2019 ist völlig wumpe.

Jetzt gerafft?

EDIT:

Du kanst sie nicht bis 2024 verwenden, sondern nur (bis) 2019, um die weiteren 5 Jahre eintragen zu lassen. Bei Eintragung in 2019 sind die dann gültig bis 2024.

Lernt man in den blöden Schnarchmodulen die dir am Arsch vorbei gehen! Also nächstes mal aufpassen, dann weißt du bescheid und musst dir auch keine dummen Sprüche anhören. Das ist dein Handwerkszeug als Fahrer, damit sollte man umgehen können.

Zur Antwort: Ja! zur verlängerung in 2019 bis 2024. Dannach musst du nach der derzeitigen Gesetzeslage wieder eine Weiterbildung mit 5 Modulen machen. Also bis 2024 wieder 5 Module vorweisen können.

Themenstarteram 7. Mai 2016 um 21:35

Zitat:

@ConvoyBuddy schrieb am 7. Mai 2016 um 21:26:01 Uhr:

Falsch.

Du verstehst mich nicht .... und offenbar die anderen auch nicht.

Was ist bei meinem Text missverständlich?

Wenn ich schreibe "Dann hast Du sie.", dann hast Du sie .... ob zum Abwischen des Hinterns oder zur Vorlage bei der notwendigen Führerscheinverlängerung in 2019 ist völlig wumpe.

Jetzt gerafft?

EDIT:

Du kanst sie nicht bis 2024 verwenden, sondern nur (bis) 2019, um die weiteren 5 Jahre eintragen zu lassen. Bei Eintragung in 2019 sind die dann gültig bis 2024.

ich habe das schon verstanden

Ok, also könnte ich jetzt 5 Module machen und "aufheben" bis 2019, dann vorlegen und ich hätte bis 2024 Ruhe!?

 

Aber jetzt kommts:

Angenommen ich mache 10 Module, ( 2 x 5 ) was ist dann ??????

Ähnliche Themen