ForumTouareg 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 3
  7. Modeljahr 2021

Modeljahr 2021

VW Touareg 3 (CR)
Themenstarteram 12. Juni 2020 um 17:00

Das ab August ausgelieferte Facelift scheint schon im Konfigurator zu sein.

Das neue Lenkrad sieht schick aus. :)

VG,

Marco

T3 Facelift 2021
40 Antworten

Quelle?

Themenstarteram 12. Juni 2020 um 22:29

Zitat:

@Marini schrieb am 12. Juni 2020 um 17:58:05 Uhr:

Quelle?

"scheint schon im Konfigurator zu sein"

Also der Konfigurator. Einfach auf vw.de gehen.

VG,

Marco

Neues Lenkrad im Tausch gegen den V8 Diesel? Der ist im Konfigurator nicht mehr enthalten, wie mir scheint.

Zitat:

@Russpartikelfilter schrieb am 12. Juni 2020 um 22:29:22 Uhr:

Zitat:

@Marini schrieb am 12. Juni 2020 um 17:58:05 Uhr:

Quelle?

"scheint schon im Konfigurator zu sein"

Also der Konfigurator. Einfach auf vw.de gehen.

VG,

Marco

Tut mir leid, aber ich habe im deutschen Konfigurator nur die akzuellen Bilder und keine "Facelift" Bilder gesehen!

Zitat:

@PeterBH schrieb am 12. Juni 2020 um 23:09:15 Uhr:

Neues Lenkrad im Tausch gegen den V8 Diesel?

Ja, der V8 Diesel wird auslaufen, dafür wird ja das neue Topmodell "R" angeboten als Hybrid-Benziner, wahrlich ein guter Ersatz... :confused:

MfG

Hannes

Zitat:

@Russpartikelfilter schrieb am 12. Juni 2020 um 17:00:25 Uhr:

Das ab August ausgelieferte Facelift scheint schon im Konfigurator zu sein.

Das neue Lenkrad sieht schick aus. :)

VG,

Marco

Moin,

Das Cockpit ansich sieht irgendwie eigenartig/anders aus...

wie ein Innovision mit kleineren Displays.

Gruß

Silvio

Ist das das Lenkrad aus dem Hybrid ? Sieht jedenfalls so aus. Völlig misslungen. Bin mit dem bisherigen Lenkrad sehr zufrieden.

Zitat:

@Hannes H. schrieb am 13. Juni 2020 um 07:49:20 Uhr:

Zitat:

@PeterBH schrieb am 12. Juni 2020 um 23:09:15 Uhr:

Neues Lenkrad im Tausch gegen den V8 Diesel?

Ja, der V8 Diesel wird auslaufen, dafür wird ja das neue Topmodell "R" angeboten als Hybrid-Benziner, wahrlich ein guter Ersatz... :confused:

MfG

Hannes

In jedem Fall ein Rückschritt, auch für die Umwelt!

[Politik-OT von MOTOR-TALK entfernt]

Zitat:

@Hannes H. schrieb am 13. Juni 2020 um 07:49:20 Uhr:

Zitat:

@PeterBH schrieb am 12. Juni 2020 um 23:09:15 Uhr:

Neues Lenkrad im Tausch gegen den V8 Diesel?

Ja, der V8 Diesel wird auslaufen, dafür wird ja das neue Topmodell "R" angeboten als Hybrid-Benziner, wahrlich ein guter Ersatz... :confused:

MfG

Hannes

Im deutschen Konfigurator kann der V8 TDI beim Model R-Line ausgewählt werden.

Ich persönlich finde, es war Zeit für ein neues Lenkrad. Komme aus dem BMW Lager und liebäugele mit dem Touareg.

Da ist das Lenkrad echt ein Manko. Musste ich dem Verkäufer nach der Probefahrt auch auf die Nase binden. Sah aus wie im Golf Sportsvan. Und das in einem Auto für teils 6-stellige Beträge.

 

Das neue Lenkrad kenne ich natürlich noch nicht. Hoffentlich wird es etwas schicker, als bei den anderen VW.

Ich weiß nicht, was ihr alle mit dem Lenkrad habt.

Ich finde das aktuelle Lenkrad ausgezeichnet und wenn es aus der Großserie kommt ist das für mich ein Garant, dass es auch funktioniert. So ein Designerlenkrad in Kleinserie hat für mich immer den Verdacht einer zweifelhaften Funktionssicherheit.

Ich hätte gerne einen stärkeren Lenkradkranz. Der aktuelle Kranz ist mir zu dünn.

Zitat:

@rubi schrieb am 13. Juni 2020 um 14:27:24 Uhr:

 

Im deutschen Konfigurator kann der V8 TDI beim Model R-Line ausgewählt werden.

Ja, noch ist er im Konfigurator. Wer einen V8 TDI haben möchte, der sollte schnell sein (da hilft auch kein Umsteigen auf den Q7, da wird er auch demnächst aus dem Programm genommen).

MfG

Hannes

Deine Antwort