ForumQ7 4L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q7 4L & Q8 4M
  6. Q7 4L
  7. MMI geht kurz an und bleibt schwarz - Ergebnis Fehlerspeicher und Ringbruch höchst kurios

MMI geht kurz an und bleibt schwarz - Ergebnis Fehlerspeicher und Ringbruch höchst kurios

Audi Q7 1 (4L)
Themenstarteram 13. August 2022 um 13:10

Hallo zusammen,

mein MMI zeigt seit einer Woche kurz den Startbildschirm und bleibt anschließend dunkel, gestern funktionierte es aus heiterem Himmel wieder einwandfrei. Heute bin ich mal dazu gekommen den Fehlerspeicher auszulesen und eine Ringbruchdiagnose zu machen.

Ringbruchdiagnose : Standard (bei -3db das Gleiche Ergebnis)

Steuergerät Elektrisch Optisch

19-Diagnoseinterface i.O. i.O.

07-Anz./Bedieneinh.(High/D3) i.O. i.O.

0E-Media Player 1 i.O. i.O.

77-Telefon i.O. i.O.

47-Soundsystem i.O. i.O.

56-Radio i.O. i.O.

37-Navigation i.O. i.O.

Ich habe mal zum Testen den Navirechner abgeklemmt, da ich schon dachte das die Ringbruchdiagnose falsch ist, aber dann wird direkt bei erneuter Diagnose ein entsprechender Fehler angezeigt.

 

Laut Fehlerspeicher sind die MOST Steuergeräte nicht erreichbar, wie geht das, wenn der Ring ok ist ?

00-Lenkwinkelsensor -- Status: i.O. 0000

01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000

02-Getriebe -- Status: i.O. 0000

03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000

05-Zugangs-/Startber. -- Status: i.O. 0000

06-Sitzverst. Beifah. -- Status: i.O. 0000

07-Anz./Bedieneinh. -- Status: nicht erreichbar 1100

08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000

09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000

0E-Media Player 1 -- Status: nicht erreichbar 1100

15-Airbag -- Status: i.O. 0000

16-Lenkradelektronik -- Status: i.O. 0000

17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000

18-Standheizung -- Status: i.O. 0000

19-Diagnoseinterface -- Status: i.O. 0000

28-Heizung/Klima hi. -- Status: i.O. 0000

34-Niveauregelung -- Status: i.O. 0000

36-Sitzverst. Fahr. -- Status: i.O. 0000

37-Navigation -- Status: nicht erreichbar 1100

3C-Spurwechsel -- Status: Fehler 0010

42-Türelektr. Fahrer -- Status: i.O. 0000

46-Komfortsystem -- Status: i.O. 0000

47-Soundsystem -- Status: nicht erreichbar 1100

4F-Zentralelektrik II -- Status: i.O. 0000

52-Türelektr. Beifahr. -- Status: i.O. 0000

55-Leuchtweitenreg. -- Status: i.O. 0000

56-Radio -- Status: nicht erreichbar 1100

61-Batterieregelung -- Status: Fehler 0010

62-Türelektr. hi. li. -- Status: i.O. 0000

69-Anhänger -- Status: Fehler 0010

6C-Rückfahrkamera -- Status: i.O. 0000

6D-Heckklappe -- Status: Fehler 0010

6F-Komfortsystem II -- Status: i.O. 0000

72-Türelektr. hi. re. -- Status: i.O. 0000

76-Einparkhilfe -- Status: i.O. 0000

77-Telefon -- Status: nicht erreichbar 1100

Ich habe vor gut 2 Wochen die Heckklappenverkleidung wegen einer anderen Sache auseinandergenommen und die Verkabelung geprüft, diverse Stecker ab und wieder an gehabt. Kann da irgendwo ein Wackler sein. Hängt die Rückfahrkamera eigentlich mit am MOST.

Ja, ich habe ein Panoramadach, jedoch nach sorgfältiger Prüfung innen vorne und hinten keine feuchte Stellen, allerdings war vorne links im Radkasten der Wasserablauf zu und nach wildem Rumgestocher, kam da locker 1 Liter Wasser rausgeschossen.

Hat jemand eine Idee??

Ähnliche Themen
23 Antworten

Habe fast das gleiche. War dein Bedienfeld beleuchtet? Bei mir leuchtet da nichts mehr!

Lg

Zitat:

@Firstmen schrieb am 3. Dezember 2022 um 20:23:42 Uhr:

Habe fast das gleiche. War dein Bedienfeld beleuchtet? Bei mir leuchtet da nichts mehr!

Lg

Kann man aus dem Bild sagen welches Bauteil defekt ist??

Fehler

Ich würde jetzt auf den Verstärker Tippen.

 

Schau mal ob hinten am Verstärker alles Trocken ist.

 

Hast du Panorama?

Zitat:

@burak316 schrieb am 5. Dezember 2022 um 21:22:46 Uhr:

Ich würde jetzt auf den Verstärker Tippen.

Schau mal ob hinten am Verstärker alles Trocken ist.

Hast du Panorama?

Ja habe ich! Also in der Reserveradmulde ist alles trocken ! Wo sitzt der Verstärker

Hinten Rechts. Mach mal da die Klappe auf und leucht mal rein.

 

Aber so wirst eigentlich nicht viel sehn. Die Verkleidung muss runter. Dann kannst dich mal etwas umsehen.

 

Ob eventuell getrocknete Wassertropfen zu sehn sind etc.

Moin.

 

Hab ich auch schon durch.

 

Kann auch ein Folgeschaden sein.

Das Problem ist, selbst wenn die Mulde (noch) trocken ist, schon von Anfang an das Wasser über den optischen Anschluss des Verstärkers läuft und Dieser das korrodieren anfängt…

 

Bernd

Falls der Verstärker den Geist aufgegeben hat, einfach bei EBay & Partner die Nummer von der Platine eingeben. Ab 175 € bekommt man da die originale Platine. Mann muss nur noch vor dem Zusammenbau etwas Wärmeleitpaste auf die Halbleiter der Endstufe auftragen und fertig ist die Reparatur. Anschließend muss man noch beim freundlichen per Software den Komponentenschutz entfernen lasen. Das geht allerdings leider nur bei den Vertragswerkstätten. Bei mir hatten zudem zwei Werkstätten die Anfragen zur Freischaltung einer selbst gewechselten Platine abgelehnt….dem dritten hatte ich vorsorglich gesagt es wäre ein Austauschverstärker. Der hat mir den dann innerhalb einer Viertelstunde für ca. 50 € freigeschaltet.

Gruß Kurt

Bei mir war der b&o Verstärker über dem rechten Radkasten mit Wasserschaden. Hab ihn bei einer Firma in Thüringen Rep .lassen 1 Jahr Garantie 300Euronen.

Und war es bei dir auch, das die Beleuchtung des Bedienfeldes nicht ging?

Lg

 

quote]

@vredener schrieb am 23. Dezember 2022 um 09:01:03 Uhr:

Bei mir war der b&o Verstärker über dem rechten Radkasten mit Wasserschaden. Hab ihn bei einer Firma in Thüringen Rep .lassen 1 Jahr Garantie 300Euronen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q7 4L & Q8 4M
  6. Q7 4L
  7. MMI geht kurz an und bleibt schwarz - Ergebnis Fehlerspeicher und Ringbruch höchst kurios