ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. MMI 3GP - Update Medienversion ohne Kartenupdate sinnvoll + Kosten Navi-Update

MMI 3GP - Update Medienversion ohne Kartenupdate sinnvoll + Kosten Navi-Update

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 15. Juni 2016 um 19:41

Hallo,

werde am Montag meinen Wagen (innerhalb der Gebrauchtwagengewährleistung /-garantie) zum Audi-Händler bringen, weil meine GPS-Antenne augenscheinlich kaputt ist (0 empfangene Satelliten). Nachdem ich jetzt schon wiederholt dort aufschlagen musste (bei einfach 75km Strecke), würde ich mich gerne nach ein paar "Goodies" erkundigen. Vor meinen Fragen die Info, dass das MMI 3G Plus die Medienversion P0513 und die Navi Datenbank Version 5.13.8 hat.

1. Wäre es sinnvoll, die Medienversion zu aktualisieren, ohne neue Karten aufzuspielen? Kommen neue Features angesichts der doch recht alten MMI-Version dazu?

2. Kostet den Händler selbst das Update der Medienversion etwas - abgesehen von der Arbeitszeit, eine SD-Karte in den Slot zu stecken? Hintergrund der Frage ist, herauszufinden, ob ihn die Kulanz des Updates eher schmerzen würde oder ob es eigentlich wenig plausible Gründe gibt, sie abzulehnen.

3. Laut Forum kostet das Kartenupdate ca. 250€ rein für die Navidaten und teilweise noch extra für die Arbeitszeit. Meint ihr, der Freundliche hat Spielraum beim Preis für die Navidaten?

Danke und Grüße

Steffen

Ähnliche Themen
29 Antworten

1) ja macht sinn; wenn du eine unit mit SIM hast sogar noch mehr; Da du dann sim und BT parallel nutzen kannst

aber auch so wurden einige sachen im BT Streaming verbessert etc

2) ja; ausser du bist innerhalb der Garantie und gehst ggf mit Problemen dahin

3) 250-350€ ist alles drin ....

 

kannst dich aber zwecks update auch bei mir per PN melden ;)

Gibt es irgendwo ein Changelog, was sich bei der Firmware alles geändert hat?

mein A5 hat BJ 2012 und könnte denke ich auch ein Update vertragen.

Ist es möglich das Update (Firmware und Karten) auch selbst durchzuführen mit VCDS?

Gruß

nein leider nicht ; ausser erfahrungen etc

mit VCDS hat das ganze nichts zu tun; und wird dafür auch nicht benötigt

Ich hab mal gehört man muss übers Green Menu zum Update anstoßen. Oder reicht es einfach, wenn man die Update CDs hat und diese reinlegt? Bzw. geht das beim MMI 3G High auch mit SD Karte?

über SD über das Eng.-Menü

Themenstarteram 16. Juni 2016 um 10:53

Danke Scotty! Wird beim Update die Jukebox gelöscht?

nein bleibt erhalten

am 18. Juni 2016 um 9:48

Wo bekommt man solche navi updates noch her vor allem kosten günstig oder sogar kostenlos. Und das Problem mit der navi Antenne ist bei meinem 8k auch und Audi ist nur bereit ein Teil zu bezahlen weil ich das Auto schon 8 Monate hab

Universal Fakra GPS einbauen und gut ist

FW etc. Updates kann ich im Raum NRW- kreis RE anbieten

am 19. Juni 2016 um 18:09

Also so eine günstige aus eBay mit fakra Stecker oder wie ? Wenn ja wo soll ich die am besten platzieren

Hinter dem Handschuhfach oben auf dem Träger oder unter dem boxengitter

am 19. Juni 2016 um 18:14

Wo ist der Anschluss oben bei der alten Antenne oder am navi/Radio ?

http://m.ebay.de/itm/291153608432

am mmi selbst

am 19. Juni 2016 um 18:18

Ok danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. MMI 3GP - Update Medienversion ohne Kartenupdate sinnvoll + Kosten Navi-Update