Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Mittelarmlehne -> welche?

Mittelarmlehne -> welche?

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 12:28

Aloha!

Ich bin gerade auf der Suche nach einer Mittelarmlehne für meinen neuen 9-3 und wollte eigetnlich die Original-Saab haben. Jetzt sind aber zufälligerweise 2 Typen über den Weg gelaufen und die erste gefällt mir wesentlich besser.

Hat jemand zufällig eine Ahnung wo ich erstere herbekomme?

Erstere:

[img=http://img413.imageshack.us/img413/5775/dierichtigedh1.th.jpg]

Zweite Wahl

[img=http://img509.imageshack.us/img509/9004/diefalschetj7.th.jpg]

Gruß

wasserb

Ähnliche Themen
22 Antworten

also ich hab die erstere bei mir drin. problem ist das sie so groß ist, dass man die klappe nicht mehr komplett nach hinten klappen kann. ich hätte lieber die 2. drin gehabt!

Auf jeden Fall die von Bild 2 nehmen !

Ich habe die beide im Vergleich gesehen und dann die von Bild 2 gekauft und 6 Jahre lang drin gehabt.

Sie ist nicht nur Mittelarmlehne, sondern auch gleichzeitig staufach, d.h. der gepolsterte Teil lät sich nach vorne schieben. Außerdem geht sie komplett nach hinten zu klappen.

Das Grau pa´ßt gut zum original Leder, auch wenn es nur Kunstleder ist. Hat aber in 6 Jahren keine Abnutzungen gehabt.

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 18:31

Hum... jetzt bringt ihr mich ins Grübeln.

Ich finde die zweite sieht so aufgepappt aus.. und irgendwie auch unharmonisch.

Die erste passt sehr gut ins Fahrzeug, sieht aus als wäre sie schon immer drin gewesen und scheint auch .. gemütlicher.

 

Was mich noch interessieren würde: welches ist das Nachrüst-Original, das direkt von Saab angeboten wird?

Die 2te.

 

Bei Ihr lässt sich der Lederdeckel nach vorne schieben und Du hast darunter noch ein extra Staufach.

 

Sehr praktisch.

Beide wurden BEI Saab angeboten. VON Saab ist keine von beiden, soweit ich weis.

Hersteller der 2. ist Wood Company Italien.

Zitat:

Original geschrieben von Ravenous666

Beide wurden BEI Saab angeboten. VON Saab ist keine von beiden, soweit ich weis.

 

Hersteller der 2. ist Wood Company Italien.

Die Wulstigere ist aus Plastikleder und wurde meines Wissens nie als Originalteil verkauft. Die verschiebbare Armlehne wurde mit Echtleder als Saab Originalteil verkauft - somit ist sie von Saab, produziert evtl. von Wood Company ...

also wenn du die hässliche kaufst, kannst du mit mir tauschen und die hübsche runde bekommen.

Hallo,

ich hab die Nr. 2 drin. sieht auch nach 200TKM noch gut aus. Der nach vorne verschiebbare Deckel hat den Vorteil, dass man auf längeren Touren das gepolsterte Teil ein Stück nach vorne schieben kann, was dann bequemer ist. Normal sitzt die Armlehne relativ weit "hinten". Ich weiß nicht, ob das "vorschieben" auch bei der Nr. 1 möglich ist.

Grüße

Marcus

Zitat:

Original geschrieben von wvn

Die Wulstigere ist aus Plastikleder und wurde meines Wissens nie als Originalteil verkauft. Die verschiebbare Armlehne wurde mit Echtleder als Saab Originalteil verkauft - somit ist sie von Saab, produziert evtl. von Wood Company ...

So, beide kommen von Woodcompany. Die sind offizieller Lieferant für Saab.

Habe den Link gefunden.

http://www.woodcompany.com/saabsecondpage.htm

Es gibt sie auch in Echtleder auf Anfrage und mit Cupholder oder Handyhalter integriert.

Anfragen direkt beim Hersteller über die Seite möglich.

Habe auch die 2te von Wood Company. Habe ich mir über einen Saab Händler in Deutschland besorgt. Hier in der Schweiz kannte das mein Händler nicht.

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 21:39

Nach den Fotos sitzt die 1. ja wirklich ziemlich tief.. schade, dass man nicht vorher Probe-Arm-auflegen darf.

Die Nr. 2 ist von der Höhe optimal. Lässig und bequem.

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Habe auch die 2te von Wood Company. Habe ich mir über einen Saab Händler in Deutschland besorgt. Hier in der Schweiz kannte das mein Händler nicht.

Evtl. solltest Du ihm mal einen EPC schenken ...

 

-edit-

 

sehe gerade, ist im EPC nicht gelistet, im Zubehörkatalog aber schon ....

 

auf jeden fall die zweite...

hatte ich auch drin, sieht orignial im eingebauten zustand besser aus als auf dem bild...

und ist in jedem fall viel praktischer...

- auf langen strecken hatte ich die lehne immer ein stück nach vorn geschoben: viel bequemer, weil man den arm dann satt auflegen kann..

- du hast darunter und in der lehne stauraum..

- cup-holder brauchst du nicht, ist nur ein kleines plasikteil und stört nur. wenn du die lehne aufschiebst, einen becher reinstellst und dann wieder zurück schiebst, also den becher einklemmst, hält das wunderbar...

- bei woodcompany kannst du sogar lederproben anfordern. habe ich damals gemacht, weil die aero sitze dunkler sind als das normale anthrazit der se-ausstattung... habe den schwarz genommen, passte sehr gut...

einziger nachteil ist, dass die lehne ein wenig knarzt...

gruß

h.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Mittelarmlehne -> welche?