ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Mito wie schnell?

Mito wie schnell?

Themenstarteram 11. August 2003 um 18:36

Hi wollt mal frageb wie schnell die Mito ungedrosselt von

0-100 benötigt... und welche vmax sie hinbekommt!

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 18. August 2003 um 8:09

Zitat:

Original geschrieben von edo G

Ich habe den 325i gennant weil er den erwähnt hat... natürlich ist des nicht des non plus ultra... da würd ich dann schon eher sowas wie die weineck cabra bevorzugen mit 0-200 in 5,7 sek. und des schafft nie ne Mito :-) vor allem keine Vmax von über 400....

Jo, die Weineck Cobra ist der Witz, in der PS-Zeitschrtift haben sie die Weineck Cobra gegen die ZX 12 R, R6 usw. antreten lassen,,,,da hat die Cobra ganz schön schlecht ausgesehen von 0-200 km/h, hat gegen jedes dort angetretene Motorrad verloren.

War der gute "Herr Weineck" etwas zu optimistisch mit seinen Angaben zur Cobra.

Themenstarteram 18. August 2003 um 10:07

1. es ist ein M5, der nicht mehr abgeriegelt ist...

2.mit obenraus meinte ich in der Vmax und da die mito 140 maybe 160 fährt sind denke ich mal die meisten autos schneller...

3.von der weineck cobra gibt es aber verschiedene motoriesierungen... die wo ich gemeint habe ist ein umbau und kostet ca. 50.000€ mit diesem umbau hat die weineck cobra ca. 1500PS und beschleunigt in 0-200 in 5,7 sek. von 0-300 benötigt sie gerade mal 10 sek. und spitze ist über 400... na da viel spaß an alle motorräder...

am 18. August 2003 um 10:44

Zitat:

Original geschrieben von edo G

1. es ist ein M5, der nicht mehr abgeriegelt ist...

2.mit obenraus meinte ich in der Vmax und da die mito 140 maybe 160 fährt sind denke ich mal die meisten autos schneller...

3.von der weineck cobra gibt es aber verschiedene motoriesierungen... die wo ich gemeint habe ist ein umbau und kostet ca. 50.000€ mit diesem umbau hat die weineck cobra ca. 1500PS und beschleunigt in 0-200 in 5,7 sek. von 0-300 benötigt sie gerade mal 10 sek. und spitze ist über 400... na da viel spaß an alle motorräder...

Ja genau, die war es!

Er musste sich danach nicht rechtfertigen...aber Herr Weineck versuchte es => peinlich.

am 18. August 2003 um 23:22

So schnell kann man vom Thema abschweifen :D

am 18. August 2003 um 23:35

Zitat:

mit diesem umbau hat die weineck cobra ca. 1500PS und beschleunigt in 0-200 in 5,7 sek. von 0-300 benötigt sie gerade mal 10 sek

ja ja !

wie viel wiegt sie denn? 100 kg?

Nur mal zur Info, ein F1-Rennwagen wiegt 600 Kilo, hat bis zu 900 PS und beschleunigt in ca 5 Sek. von 0-200!

Ach ja, wie gróß ist eigentlich der Hubraum? 1,5 m³?

Gruß DT50MX-Freak

Deine Antwort
Ähnliche Themen