ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Messung Autobatterie

Messung Autobatterie

Themenstarteram 16. April 2019 um 20:13

Hallo, ich komme gerade aus der Werkstatt. Es sollte meine Batterie überprüft werden. Nun sagt er mir die Batterie soll 750 (?) haben und hat nur noch 500 (?)??

Er war total unfreundlich und ich weiß nicht was er mir sagen wollte, denn ich kenne die Ausgabe nur in Volt ??

Was soll mir das sagen?

Ich hoffe ihr bringt Licht ins Dunkle :)

Lg

Ähnliche Themen
24 Antworten

Vermutlich meint er Ampere Kaltstartstrom.

https://www.varta-automotive.ch/.../...ss-ich-beim-batteriekauf-achten

"Kaltstartstrom(RC) - Der Kaltstartstrom (auch Kälteprüfstrom genannt) ist die entscheidende Größe für eine gute Startfähigkeit. Es handelt sich um die Stromstärke, die eine Batterie bei –17,8 °C für 30 Sekunden abgeben kann, bis die Batteriespannung unter ein unbrauchbares Niveau fällt. "

Probleme mit der Batterie? Nein? Sch... drauf! Im Sommer wird die Batterie sicher keine Probleme machen. Mit 500CCA kannst du auch in Sibirien bei arktischer Kälte den Wagen starten.

 

Die Tester sind Schätzeisen... +/-30% ist da keine Seltenheit! Auf die Dinger gebe ich gar nichts. Ich hab beruflich mit Batterien zu tun und vertraue kein Stück auf diese Mistdinger!

 

MfG

Vermutlich.

Aber : gibt DIN + EN, da wird verschieden gemessen und dann hast natürlich auch 2 verschiedene Werte, obwohl's evtl. die gleiche Batterie ist.

Weiß nicht welche Meßmethode auf deiner Batterie steht und mir welcher er gemessen hat. Aber ist im Sommer auch gar nicht soo entscheidend. Wird eher im Winter wieder interessant. Oder willst Richtung Nordpol fahren ? ;-)

Themenstarteram 16. April 2019 um 20:35

Danke für die Antworten. Mir stellt sich einfach nur die Frage ob die gewechselt werden muss. Da meine Start Stop Automatik auch nicht mehr funktioniert, bin ich davon ausgegangen dass es an der Batterie liegt. Aber durch diese Aussage ohne eine Volt Aussage bin uch nicht schlauer ?????

750 (?) soll wahrscheinlich der Kaltstartstrom (A > Ampere) sein.

ER sollte eigentlich dazu sagen können, ob das noch ausreicht. Sonst bräuchte man die Batterie ja nicht prüfen.

Weiterhin bräuchte man für eine Onlinebewertung Angaben zum Fahrzeug.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Messung Autobatterie' überführt.]

Was ist das denn für ein Fahrzeug? Was zeigt es jeweils an, warum der Motorlauf erforderlich ist? Es gibt ja diverse Parameter, die da reinspielen. Es ist nicht per se "defekt", wenn der Motor nicht ausgeht.

Die Batterie würde ich wenn, dann frühestens im Herbst wechseln, es sei denn, du hast ganz akut Probleme beim Kaltstart.

Themenstarteram 16. April 2019 um 20:51

Ich fahre ein Mini cooper 1.6 bj 2009.

In der letzten Woche hatte ich morgens zweimal ein kleines Starter Problem, sonst einwandfrei und die Start Stop Funktion springt plötzlich nicht mehr an. ?????

Zitat:

@chrisdash schrieb am 16. April 2019 um 20:45:53 Uhr:

Was ist das denn für ein Fahrzeug? Was zeigt es jeweils an, warum der Motorlauf erforderlich ist? Es gibt ja diverse Parameter, die da reinspielen. Es ist nicht per se "defekt", wenn der Motor nicht ausgeht.

Die Batterie würde ich wenn, dann frühestens im Herbst wechseln, es sei denn, du hast ganz akut Probleme beim Kaltstart.

Fährst du viel Kurzstrecke => wenn ja einfach mal übers Wochenende Batterie ausbauen und an ein Ladegerät klemmen

Es gibt mit Schnelltestern die Möglichkeit die Restkapazität einer „Batterie“ zu messen bzw zu errechnen.

Dabei wird die Restkapazität dann in Prozenten vom 100% Neuwert angegeben. Bspw Restkapazität 90%.

Dazu muss man dann natürlich die Nennkapazität des Akkus und den Akkutyp (EFB/AGM/Blei) kennen.

Die genannten 500 von 750 werden , wie @Ferruwerkstatt schrieb, wohl die Werte für den Kaltstartstrom sein den die Batterie noch liefern könnte. Das allein sagt aber noch nicht alles aus, dazu gehören dann auch die Spannungswerte bei Belastung und ohne Belastung, der sich errechnende Innenwiderstand, Temperatur u.a.

Aus all diesen Werten errechnet der „Schnelltester“ dann den Prozentualen Zustand des Akkus zum Neuzustand.

Vielleicht war „er“ nur so unfreundlich weil er selbst nur wenig Kenntnisse über so eine Prüfung hat, die korrekten Hintergründe kennen die Kundendienstler oft nicht wirklich.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Messung Autobatterie' überführt.]

750 ? heist 750 AH 750 Amperstunden Bedeutet du kannst 750 Stunden 1 Ampere aus der Batterie entnehmen ( Theoretisch )praktisch ist es weniger und abhängig vom Batteriezustand

und die 500 die Du jetzt hast beudeten dann....? richtig 500 AH.

aber warum hast Du deine Batterie überprüfen lassen und wie alt ist sie ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Messung Autobatterie' überführt.]

Themenstarteram 16. April 2019 um 21:08

Danke :)

Es ist ein Mini cooper 1.6 r56 bj 2009

Meine Start Stop Automatik ist auch seit längerem ausgefallen sodass ich dachte es muss die Batterie sein. Er konnte mir dazu allerdings nichts sagen, war sich unsicher und meinte man könnte die tauschen und schauen da ja 1/3 fehlt ??

Zitat:

@Ferruwerkstatt schrieb am 16. April 2019 um 20:39:52 Uhr:

750 (?) soll wahrscheinlich der Kaltstartstrom (A > Ampere) sein.

ER sollte eigentlich dazu sagen können, ob das noch ausreicht. Sonst bräuchte man die Batterie ja nicht prüfen.

Weiterhin bräuchte man für eine Onlinebewertung Angaben zum Fahrzeug.

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Messung Autobatterie' überführt.]

Themenstarteram 16. April 2019 um 21:13

Ich fahre das Auto nun 5 Jahre und es gab kein Batteriewechsel in der Zeit,er meinte es müsste die erste sein also 10 jahre. Weil meine Start Stop Funktion plötzlich nivht mehr funktioniert und der Wagen zweimal in den letzten Wochen Probleme beim starten hatte.

@dogge16 schrieb am 16. April 2019 um 21:04:21 Uhr:

750 ? heist 750 AH 750 Amperstunden Bedeutet du kannst 750 Stunden 1 Ampere aus der Batterie entnehmen ( Theoretisch )praktisch ist es weniger und abhängig vom Batteriezustand

und die 500 die Du jetzt hast beudeten dann....? richtig 500 AH.

aber warum hast Du deine Batterie überprüfen lassen und wie alt ist sie ?

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Messung Autobatterie' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen