ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Mercedes C220 CDI springt nicht an

Mercedes C220 CDI springt nicht an

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 17:56

Hallo,

Mein mercedes c220 cdi (Bj. 09/00, 143ps) springt nicht an.

Hab die dieselleitungen gewechselt und entlüftet.

Diesel kommt bis zur Hochdruckpumpe aber geht nicht weiter.

Was kann die ursache sein? EPC leuchtet im KI

Mit freundlichen grüßen

Ähnliche Themen
47 Antworten

Was war vor dem erneuern der Leitungen?

wohl nicht sauber gearbeitet

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 19:04

Zitat:

@db-fuchs schrieb am 22. Dezember 2014 um 18:49:33 Uhr:

Was war vor dem erneuern der Leitungen?

Hat er gar kein sprit gefördert leitungen waren komplett leer. Jetzt sind leitungen voll bis auf das von der hdp zum rail

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 19:05

Zitat:

@oecsi14 schrieb am 22. Dezember 2014 um 18:55:00 Uhr:

wohl nicht sauber gearbeitet

Wie meinst du das

Hi, bin zwar kein Experte, aber EPC (electronic power control) kann viele Ursachen haben, am einfachsten währe den Fehlerspeicher auszulesen und zu schauen, ich würde erst mal den Stecker bzw. Kabel am Raildrucksensor checken evtl mit Kontaktspray einsprühen. Ansonsten hab ich noch gelesen, dass es am Tankgeber liegen kann, wenn man die Karre leergefahren hat, Lösung: Tanken, am besten voll und Orgeln bis der Wagen anspringt, aber nicht zu lange am Stück.

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 19:16

Zitat:

@DrScorp schrieb am 22. Dezember 2014 um 19:09:17 Uhr:

Hi, bin zwar kein Experte, aber EPC (electronic power control) kann viele Ursachen haben, am einfachsten währe den Fehlerspeicher auszulesen und zu schauen, ich würde erst mal den Stecker bzw. Kabel am Raildrucksensor checken evtl mit Kontaktspray einsprühen. Ansonsten hab ich noch gelesen, dass es am Tankgeber liegen kann, wenn man die Karre leergefahren hat, Lösung: Tanken, am besten voll und Orgeln bis der Wagen anspringt, aber nicht zu lange am Stück.

Hallo tank ist fast voll hab schon mit 10l kanister ca 5 mal getankt. LG

Zitat:

@fatih57 schrieb am 22. Dezember 2014 um 19:04:42 Uhr:

Zitat:

@db-fuchs schrieb am 22. Dezember 2014 um 18:49:33 Uhr:

Was war vor dem erneuern der Leitungen?

Hat er gar kein sprit gefördert leitungen waren komplett leer. Jetzt sind leitungen voll bis auf das von der hdp zum rail

War nur ein Vorschlag mit volltanken.

Aber wie kannst du sehen, dass die Leitung von HDP-Rail leer ist ?

Injektoren alle ok ? Irgendwelche Vorzeichen gehabt als der noch lief ?

Springt der überhaup nicht an ? Kalt oder Warm

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 19:39

Kraftstoffleitung ist leer und die anderen 2 sind voll. Nein hab davor nichts gehabt. Er springt garnicht an. Auch mit starthilfe spray nicht.

Ich glaube der meint die Rücklaufleitung (Mach mal ein Bild!)

Sind auch die Leitungen an der HD-Pumpe ab gewesen?

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 20:10

Zitat:

@db-fuchs schrieb am 22. Dezember 2014 um 20:02:37 Uhr:

Ich glaube der meint die Rücklaufleitung (Mach mal ein Bild!)

Sind auch die Leitungen an der HD-Pumpe ab gewesen?

Ja hab alle leitungen gewechselt. Es ist Leitung Nr.149 die kein sprit hat also leer die anderen 2 sind voll

Ist evt die Leitung 139-164 vertauscht?

Denn Rücklauf 149 ist erst mal für die Funktion nicht wichtig.

hi,

hast du die Leitungen ggfs. verwechselt?

der\die vordere Anschluß\Leitung geht zum Railrohr - s. Anlage

Gruß

edit DB_Fuchs war schneller:D

Dichtung36
Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 20:30

Zitat:

@db-fuchs schrieb am 22. Dezember 2014 um 20:25:23 Uhr:

Ist evt die Leitung 139-164 vertauscht?

Denn Rücklauf 149 ist erst mal für die Funktion nicht wichtig.

Vertauschen geht nicht da eine Verschraubt wird und die andere hat so klipmässig

Themenstarteram 22. Dezember 2014 um 20:34

Hab ein abschaltventil noch bei der leitung 139

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Mercedes C220 CDI springt nicht an