ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Memory-Sitze bleiben nicht in gespeicherter Position

Memory-Sitze bleiben nicht in gespeicherter Position

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 24. November 2017 um 8:46

Hallo zusammen,

habe ein neues Phänomen:

Meine Sitzposition habe ich über das Memory auf Pos.1 gespeichert, Schlüsselzuordnung zum Benutzerkonto erfolgt automatisch. Der Fahrersitz ist dabei ganz hinten, bis die elektrische Verstellung aufhört. Diese Pos. habe ich gespeichert, welches mir auch durch den Gong-Ton bestätigt wurde. Wenn ich jetzt das Auto verlasse, abschließe und dann wieder zum Auto zurückkomme, aufschließe und die Fahrertür öffne, fährt der Fahrersitz ein kleines Stück (ca. 1 cm) nach vorne.

Drücke ich dann die Pos.Taste 1 bewegt sich der Sitz nicht mehr. Fahre ich den Sitz aber elektrisch wieder zurück, fährt er wieder diesen 1 cm nach hinten.

Kann mir hier jemand eine Erklärung dafür geben ?

Danke und Gruß

Jens

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit der Tiefe. Die unterste Position konnte nicht gespeichert werden, bzw. fuhr immer wieder 1cm hoch. Nach zwei neuen Steuergeräten kam die Rückmeldung Stand der Technik, die Maximal Positionen können nicht gespeichert werden. Das war der Grund das ich auf Sitzmemory nun immer bewusst verzichte.

Hallo,

da ich groß bin, habe ich meinen Fahrersitz auf die unterste Position (also bis zum Anschlag) eingestellt, in meinem Fahrerprofil abgespeichert und dem Schlüssel zugeordnet. Es ist nur ein Profil angelegt. Soweit so gut.

Beim Einsteigen fährt der Sitz etwas zurück um bequemer Platz zu nehmen. Danach fährt der Sitz wieder in die gespeicherte Position. Allerdings nur nach vorn und nur bis zu einem bestimmten Punkt nach unten. So muss ich immer nachregulieren um den Sitz auch in die unterste Position zu fahren.

Kann das jemand nachvollziehen oder weiss warum das so ist? Fehler oder Feature?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Automatische Sitzeinstellung wird nicht eingestellt' überführt.]

Was passiert wenn du nicht "nachregelst" sondern nur die gespeicherte Position wieder abrufst. Fährt er dann in deine Position oder tut er das auch nicht? Wenn er auch das nicht tut würde ich darauf tippen das das Problem schon in der Speicherung deiner Position liegt

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Automatische Sitzeinstellung wird nicht eingestellt' überführt.]

Hallo

Da war mal was diesbezüglich:

-> https://www.motor-talk.de/.../...peicherter-position-t6201017.html?...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Automatische Sitzeinstellung wird nicht eingestellt' überführt.]

Als ich mein Fahrzeug neu geholt habe, hatte ich ein ähnliches Problem. Bei mir war es aber so das auch beim Drücken der gespeicherten Taste nicht auf die gespeicherte Position ging.

Da ich auf Seat/Skoda/Audi arbeite habe ich mal mit VCDS eine Grundeinstellung des Sitzes durchgeführt. Und Sie da.... der Sitz wird jetzt auch richtig gespeichert.

Falls du kein VCDS hast geh kurz zu VW. Das geht 5 min und dann bist du sicher das die Wegsensoren richtig kalibriert sind.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Automatische Sitzeinstellung wird nicht eingestellt' überführt.]

Ich habe Kessy. Normalerweise entfällt ja dass Speichern der Memorytasten (was ich aber trotzdem gemacht habe) und die letzte Sitzposition wird beim Zusperren des Wagens auf dem Schlüssel gespeichert. Es wird ja auch irgendwie die Position gespeichert und wieder hergestellt nur fehlen eben die letzten 2-3cm nach unten. Der Sitz bleibt in der richtigen Höhen- und Lehneneinstellung stehen aber fährt das letzte stück bis zum unteren Anschlag nicht runter.

Hallo,

fährt er auf der letzten Position hinunter, wenn Du die Memorytaste zur Sitzposition noch einmal drückst?

Ich frage, weil nach meiner Erfahrung das Steuergerät als Merker, grundsätzlich die "letzte Position beim Verschließen" im Benutzerkonto priorisiert.

Gruß

Hannes

Offensichtlich können eben keine "Anschlagspositionen" gespeichert werden, wie z.B. die unterste Position (s.a. zweiter Beitrag im Thread @scoty81 ). Möglicherweise als Sicherheitsfeature/Schutzfunktion für die Stellmotoren/Elektronik gedacht?

Habe ich bei meinen Memory Sitzen auch noch nie ausprobiert, mit manueller Betätigung lassen sie sich auf jeden Fall gegen die Anschläge fahren.

Das mit der nicht anfahrbaren Anschlagposition gilt auch für die hinterste horizontale Position des Sitzes. Ich hatte beim Abspeichern auch die hinterste Position angefahren. Öffne ich den Tiguan oder drücke die Memorytaste auf "1" (meine Einstellung), fährt der Sitz nicht ganz bis nach hinten. Manuell geht es jedoch noch ca. 5 mm weiter zurück.

Gruß aus'm Ländle

Ulrich

Ich habe mal meine gesamte Personalisierung gelöscht und neu konfiguriert. Halbe Stunde durch die Menüs geklickt. Man glaubt gar nicht was alles gespeichert wird.

Nach dem ersten Test (CANBUS-Ruhe) scheint der Sitz bis auf wenige mm wieder Richtung unterer Anschlag zu fahren. Werde das mal beobachten.

Das wars mal wieder. Der Sitz fährt zwar nach dem Einsteigen in die gespeicherte horizontale Position aber wieder nicht nach unten. Dabei stoppt der Sitz nicht etwa erst kurz vor dem Anschlag, nein er bewegt sich gar nicht vertikal.

Bei der manuellen Bedienung funktioniert das.

Zitat:

@Gigamax schrieb am 19. November 2019 um 20:03:09 Uhr:

Das wars mal wieder. Der Sitz fährt zwar nach dem Einsteigen in die gespeicherte horizontale Position aber wieder nicht nach unten. Dabei stoppt der Sitz nicht etwa erst kurz vor dem Anschlag, nein er bewegt sich gar nicht vertikal.

Bei der manuellen Bedienung funktioniert das.

Hast du mal eine Grundeinstellung durchführen lassen?

Zitat:

@djperez schrieb am 19. November 2019 um 20:09:28 Uhr:

Hast du mal eine Grundeinstellung durchführen lassen?

Ich habe mein Profil gelöscht und alles komplett neu eingestellt und gespeichert. Alle Einstellung blieben erhalten. Bisher fuhr der Sitz auch wie gespeichert automatisch nach unten. Jetzt plötzlich nicht mehr. Manuell funktioniert das alles. Ist aber ziemlich nervig vor jeder Fahrt den Sitz manuell anpassen zu müssen.

Geh zu einem vcds user oder zum freundlichen und lass die grundeinstellung durchführen. Eine sache von 2-3 min. Ab und zu verlieren die wegsensoren den speicher

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Memory-Sitze bleiben nicht in gespeicherter Position