ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Mein Vectra ruckelt

Mein Vectra ruckelt

Themenstarteram 21. November 2009 um 17:55

Hallo,

mein Vectra B ruckelt beim gasgeben. es ist ein x20xev. ich weis net wo das ruckeln herkommen kann. mein auspuff ist defekt kann das mit dem zusammen hängen??? dsa ruckeln ist dann wenn ich gasgebe ob beim anfahren oder beim beschleunigen von z.b. 50 auf 80. das rucken fühlt sich an wie so fehlzündungen oder so. ich weis net wie das beschreiben so. ich habe die drosselklappe bereits gereinicht weil ih dachte das das von der kommt aber ist net so.

kann mir einer von euch weiter helfen???

Beste Antwort im Thema

wie schon geschrieben,bei mir wars die zündspule, habe den mein problem beschrieben und die sagten dann auch zündspule, haben aus nem abwrackvectra eine ausgebaut bei mir eingebaut und das problem war weg. foh hat mir die zündspule für 50euro mit kabeln gegeben + ein und ausbau.da kann ich nicht meckern, wobei der ein und ausbau nicht so viel arbeit war.

mfg

André

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von GaryK

Du solltest wirklich mal mit "Neongelb" und "Signalorange" in deinen Motorraum, spart dir ne Menge Arbeit ;))

ja, beim nächsten Auto pinsel ich die entscheidenden Teile gleich bunt an und häng Schildchen mit 50er Schriftgrösse dran :D

Themenstarteram 5. Dezember 2009 um 13:50

also war beim foh der meinte wenn der motor warm wirt und das ruckel weniger wird dann müsset das das agr sein. habe mir kleich mal nen kostenvoranschlag schreiben lassen. das steht jetzt ein preis von rund 300€ wo der haben will.

meine frage soll ich das machen oder gibts eine billigere metode ???

agr ausstecken und gucken ob er nicht mehr ruckelr, ist dies der fall entweder reinigen und oder stilllegen mit einer blinddichtung.

mfg

André

HI,

mach das Teil mal ab, schnippel dir aus ner Büchse ne Blinddichtung (siehe Bild, in etwa so wie die mit dem einen Loch) , bau sie rein und versuch mal.

Wenns dann weg ist, besorg dir in der Bucht oder beim fOH ne richtige Dichtung und gut ist - kostet ca. 10 €.

Gruß cocker

Themenstarteram 6. Dezember 2009 um 20:19

also habe heute mal das sgr ab gehangen dann ging die motorkontrolleuchte an aber das ruckeln war wek. nun meine nächste frage die bekomm ich das agr raus und wie mach ich das sauber??? mein ziel ist das agr zu reinigen und eine blinddichtung rein zumachen.

HI,

da sind 2 Torxschrauben, von oben gut zugänglich. Rausdrehen und gut.

Warum willst du das Teil saubermachen, wenn du es stilllegen willst ?

Abschrauben, Blinddichtung dazwischen, Dranschrauben.... fertich ;)

Gruß cocker

Themenstarteram 7. Dezember 2009 um 17:43

ich weis net ich machs mal sauber und dann probiere ich es villeicht noch mal. uss ich das ding mit einen bestimmten drehmoment anziehen ???

pfff... ziehs halt einfach fest... ;)

Ich habs auch einfach so gemacht. Ist wohl auch piepegal, wenns eh stillgelegt ist :)

Saubermachen hat bei mir nix gebracht. Stilllegen schon. Warum machste dir die Mühe? Nach dem AGR kräht kein Hahn...

Gruß cocker

Themenstarteram 7. Dezember 2009 um 19:47

und die AU der ist das egal was mein agr macht ???

Bei der AU wird nur nach Lambda und O2/CO geschaut, damit hat das AGR nichts zu tun. Das Agr verringert (wenn es funktioniert) NOx, aber wenn es defekt ist versaut es dir die ganze Gemischbildung. Oder glaubst du, dein ruckelnder Motor mit beschissenem Zündverhalten hat blitzsauberes Abgas?

Themenstarteram 7. Dezember 2009 um 20:22

haja auf jeden fall denk ich das

Themenstarteram 7. Dezember 2009 um 20:29

also so wie ich bis jetzt fahre da kann der sein ding in den esd stecken wie er will der wird sich wundern da kommt nämlich nichts an. da muss der schon an den msd mit seinen rüssel.

hm - ob das was ausmacht, seh ich im März, April oder Mai 2010 ... ;)

Zur Not bau ich die Blinddichtung an Ort und Steller wieder aus... dauert ja nur 2 Minuten :D

Aber ich denke nicht, dass man was merkt.

Themenstarteram 8. Dezember 2009 um 21:54

du meinst das dsa agr mit torx schrauben befestigt ist oder??? also ich habe da heute nur zwei inbusschrauben gesehnen

ja, kann auch Imbus sein. weiss ich nicht mehr so genau... sind 2 dickere Schrauben - 8er oder 10er Imbus oder 45er Torx...

Gruß cocker

Deine Antwort
Ähnliche Themen