ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Mein DriveConnect meldet Bremsen machen !!!

Mein DriveConnect meldet Bremsen machen !!!

BMW X3 F25
Themenstarteram 20. April 2018 um 17:50

Kennt das jemand?

Meine DriveConnect App hat sich heute gemeldet und mir mitgeteilt das meine Bremsen an der Hinterachse gemacht werden müssen.

 

Fakt ist jedoch das lt. meinem freundlichen BMW Händler vor ca. 4 Wochen die Bremsen bei der Inspektion gemacht wurden.

 

Ich soll nun erneut die Werkstatt aufsuchen um diese „Abweichung“ zu beheben.

 

Nett oder ???

 

Bin gesoannt ob so etwas bei Euch auch schon vorgekommen ist.

 

Schönes Wochenende

Ähnliche Themen
14 Antworten
am 21. April 2018 um 11:21

Hallo!

Wenn Zeit nochmal bei Werkstatt vorbeifahren.

Wurde Reset ordnungsgemäß Reset durchgeführt und Kontakte gewechselt.

Bei einem freundlichen BMW Händler stösst man sicherlich nicht auf taube Ohren!

Ärgerlich zwar da mit Zeit/Aufwand verbunden, aber würde alsbald Problemlösung anstossen.

Schönes sonniges We und liebe Grüße

Rainer; BMW-F11-Fan

am 21. April 2018 um 11:45

Mit Deiner Erlaubnis Ravosa melde ich mich nochmals zu Wort.

Im F11 Forum hat Jmd auch aktuell ein Problem

mit der Bremsbelagverschleißanzeige.

Gedankengang war dort, das evtl. ein Marder am Kabel gewesen sein könnte?

Auch dort der Rat es prüfen zu lassen.

Nochmals schönes sonniges We.

Rainer; BMW-F11-Fan

Themenstarteram 21. April 2018 um 20:29

Danke Rainer, bin gespannt wie sich das auflöst. Auch schönes WE

am 22. April 2018 um 12:19

Zur gegebenen Zeit würde ich / würden wir uns

über ein Feedback freuen!

Rainer; BMW-F11-Fan

Warum nicht selbst Reset über Kombi durchführen?

Themenstarteram 27. April 2018 um 22:45

Zitat:

@HobsA4 schrieb am 25. April 2018 um 08:59:34 Uhr:

Warum nicht selbst Reset über Kombi durchführen?

Sorry, mit der Antwort kann ich nichts anfangen.

Reset über Kombi?

 

Beste Grüße

Themenstarteram 27. April 2018 um 22:54

Zitat:

@BMW-F11-Fan schrieb am 22. April 2018 um 12:19:47 Uhr:

Zur gegebenen Zeit würde ich / würden wir uns

über ein Feedback freuen!

Rainer; BMW-F11-Fan

So, hier die Auflösung. Laut BMW ......

Die DriveConnect App soll die Meldung angezeigt haben (seitdem nicht erneut) weil das entsprechende Handy nach der Inspektion und dem Wechsel der Bremsbelege noch nicht über eine Verbindung mit meinem Auto von der Ausführung der Arbeiten informiert wurde.

 

Quasi bekommt die DriveConnect App einen geänderten Zustand / Status nicht OTA (over the air) sondern nur über eine Kabelverbindung mit dem Auto mit.

 

Hört sich dubiose an, aber seit dem kam keine weiter Meldung und ich kann es nicht widerlegen.

 

Was denkt Ihr dazu??

 

Beste Grüße und Wochenende

am 28. April 2018 um 7:59

Guten Morgen!

Halte es für möglich.

Leider werden wir Fahrer/Nutzer einer BMW App

nicht über Innovationen/Modifikationen informiert.

Bspl.: Wohl jahreszeitlich bedingt Änderung von Standheizung auf Lüftung in der Connected App.

Seitdem wird nur sporadisch Km-Stand angezeigt und Verweis suf Anschluss via USB-Anschluss.

Von daher sehr wahrscheinlich?

Anmerkung von HobsA4 aufgegriffen: Er meinte sicherlichTageskilometerzähler länger drücken und man kommt ins Servicemenue. Gibt es im Web reichlich Infos u.a. Filmchen dazu.

Schönes ggf. langes, We wünscht

Rainer; BMW-F11-Fan

Anmerkung von HobsA4 aufgegriffen: Er meinte sicherlichTageskilometerzähler länger drücken und man kommt ins Servicemenue. Gibt es im Web reichlich Infos u.a. Filmchen dazu.

Schönes ggf. langes, We wünscht

Rainer; BMW-F11-Fan

Hallo, ja genau das meinte ich mit Service Reset.

Gruß

Zitat:

@ravosa schrieb am 27. April 2018 um 22:54:21 Uhr:

Zitat:

@BMW-F11-Fan schrieb am 22. April 2018 um 12:19:47 Uhr:

Zur gegebenen Zeit würde ich / würden wir uns

über ein Feedback freuen!

Rainer; BMW-F11-Fan

So, hier die Auflösung. Laut BMW ......

Die DriveConnect App soll die Meldung angezeigt haben (seitdem nicht erneut) weil das entsprechende Handy nach der Inspektion und dem Wechsel der Bremsbelege noch nicht über eine Verbindung mit meinem Auto von der Ausführung der Arbeiten informiert wurde.

Quasi bekommt die DriveConnect App einen geänderten Zustand / Status nicht OTA (over the air) sondern nur über eine Kabelverbindung mit dem Auto mit.

Hört sich dubiose an, aber seit dem kam keine weiter Meldung und ich kann es nicht widerlegen.

Was denkt Ihr dazu??

Beste Grüße und Wochenende

Stimmt leider so.

Habe connected drive abgemeldet, und kam dann in den Audioplayer etc., also alle dienste die nicht von BMW sind, nicht mehr rein. Auf Anfrage bei connecteddrive , bekam ich als Antwort das dies nicht mehr klappt. Auch apps am Handy müssen über server verbunden sein um lokale apps verwenden zu können.

Einzig der kalender u. sms lesen klappt noch ohne connecteddrive

Es gibt Dinge die die Welt nicht braucht. Völlig überzogener Elekronik Schnickschnack, der einem Sicherheit vorgaukelt, weil er 2 der 8 Beläge überwacht und glaskugelmäßig eine Restreichweite anzeigt, von den Werkstatteinnahmen für die separaten Sensoren und die Rücksetzung mal abgesehen.

Ein an den Belag angenieteter Messingwinkel, der bei Mindestbelagstärke an der Bremsscheibe Geräusche verursacht und den Fahrer zum Bremsenservice nötigt arbeitet perfekt und fehlerfrei.

Und auch der ersetzt die regelmäßige Kontrolle aller Beläge nicht

Selbst die Steuergeräte im Fahrzeug benötigen nach der Rücksetzung einige Augenblicke bis sie alle auf demselben Stand sind, war zumindest bei mir so

Ich sehe schon vor meinem geistigen Auge wie meine Frau reagieren wird, wenn ich ihr sage sie soll die Bremsbeläge regelmäßig auf Zustand kontrollieren. Für Menschen ohne fahrzeugtechnisches Detailwissen, ist die Anzeige der Restreichweite der Bremsen keine schlechte Lösung, auch wenn sie alles andere als perfekt ist.

Man muß es ja nicht selber machen

Der jahresszeitliche Reifenwechsel bietet sich dafür an

Zitat:

@Pit 32 schrieb am 6. Mai 2018 um 09:02:01 Uhr:

Ein an den Belag angenieteter Messingwinkel, der bei Mindestbelagstärke an der Bremsscheibe Geräusche verursacht und den Fahrer zum Bremsenservice nötigt arbeitet perfekt und fehlerfrei.

Wenn es beim Bremsen kreischt und quietscht ist der Belag fällig? Sowas empfände ich als Frechheit und bei einem Premiumhersteller mehr als unangemessen. Warum ein Sensor bei zu niedrigem Kühlmittelstand, wenn es aus der Motorhaube dampft ist der Stand zu niedrig! Warum ein Parksensor, wenn es scheppert ist kein Platz mehr! Wir sind doch nicht mehr in der Steinzeit und wenn de technische Fortschritt es ermöglicht möchte ich solche Seonsoren haben, die mit Wartungsbedarf anzeigen.

VG Patsone

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Mein DriveConnect meldet Bremsen machen !!!