Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Marder sind wieder aktiv

Marder sind wieder aktiv

Themenstarteram 3. Oktober 2005 um 6:53

Auch mich hat es erwischt. Unterdruckschlauch der Ladedruckdose ist direkt an der Dose durchgebissen:

Keine Leistung

Check Engine ab 115-120 -> Notprogramm

Wem dies mit seinem 2.2 tid auch passiert:

Am Turbolader sitzt eine Unterdruckdose. Von dieser geht zur Spritzwand ein schwarzer, ca. 4 mm dicker Schlauch weg. Ist kein Schlauch zu sehen und die Symptome oben sind eingetreten, dann hängt der Schlauch sicherlich an der Spritzwand herunter.

Der Schlauch ist als Meterware beim Händler/im Zubehörhandel (Standardware) erhältlich und kann auch vom technisch unerfahrenen ausgetauscht werden.

Gruss

Oliver

Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von nonni

Ihr macht euch alle über den armen Mann lustig,

ihr seid gemein.... :(

Jeder sollte eine Urin-flasche , gefuellt, im handschuhfach liegen haben. Normal oder?

:D

nonni

Hi Nonni!:)

Vielleicht ist das ja die nächste Weltneuheit bei Saab!!!.....Urinbeutel im Fahrersitz integriert, passend an alle Katheder, Euro-genormt mit TÜV-Siegel.

Statt Vector...dann Senior...für die Saabfahrer ab 85...und die Krankenkasse übernimmt 10% der Extrakosten.:)

hhhhmmmm wat lecker,

funktioniert das ganze auch mit Hundepipi, die finden meine Felgen immer so faszinierend, daß sie sich daran erleichtern müssen?

Bei uns in der Nachbarschaft haben nachts die Katzen keine Kontrolle über die Straße meht, die Marder tanzen und kämpfen dort unter lautem Kriegsgekreische stundenlang, jaja so ist das auf dem Lande.... :D

Ich habe schon seit Jahren ein kleines Kästchen im Auto, daß schöne hochfrequente Töne von sich gibt. Nee, nicht die billigen Dinger aus dem Supermarkt....

Ein alter Studienkumpel, Elektrotechniker seines Zeichens, hat das Ding mal zusammengebrutzelt. Die Töne (Frequenzen) variieren, sodaß der Marder sich nicht an einen bestimmten Ton gewöhnt. Seit ca 10 Jahren hatte ich keine Marderzwischenfälle mehr (auf Holz klopf).

Meine Nachbarn schwören alle auf Maschendraht, den sie locker unter das Auto legen, der Marder soll das Gewackele angeblich nicht mögen. Anscheinend wankeln verschiedenen Maschendrahtsorten auch unterschiedlich.... :D zumindest wenn ich die morgendliche Ausfallqoute so beobachte....

Mal im Ernst, im Grunde sind Marder doch sehr schöne und auch intelligente Tiere.

Gruß

Martin

Zitat:

Original geschrieben von Dieselmartin

Mal im Ernst, im Grunde sind Marder doch sehr schöne und auch intelligente Tiere.

Ein Grund mehr, den Chrysler Sebring des Nachbarn statt dem schönen SAAB anzuknabbern. :D

Zitat:

Original geschrieben von nonni

Ihr macht euch alle über den armen Mann lustig,

ihr seid gemein.... :(

Jeder sollte eine Urin-flasche , gefuellt, im handschuhfach liegen haben. Normal oder?

:D

 

 

nonni

(Frage an die Chemiker - kommt enttäuscht mich nicht - kann man nicht den geruch von urin nachahmen?)

((Jahre 2008, jeder autobesitzer pinkelt nach abstellen erstmal um sein Auto. Super!))

... kannste sicher chemisch nachahmen mit Harnstoff und Aminen (diese stinken aber erbärmlich). Die Frage ist ob der Geruch frischen Urins abschreckt oder eher nach der Oxidation, welche im Freien durch den Einfluß des Luftsauerstoff sicher nicht zu vermeiden ist. Bei der Oxidation bilden sich aus dem Harnstoff -> Amine und diese stinken dann eben (mehr oder weniger stark wie ein toter Fisch).

Gruß,

Markus

und was der duft nach totem fisch alles anlockt, na mahlzeit

Die Sache weiter oben mit "Durch die Felge pinkelnder Hund" bewirkt hoffentlich nicht, das kein Servicemann mehr Bremsbeläge wechseln mag. :D

Zitat:

Original geschrieben von HBH

Die Sache weiter oben mit "Durch die Felge pinkelnder Hund" bewirkt hoffentlich nicht, das kein Servicemann mehr Bremsbeläge wechseln mag. :D

@HBH

Da kann ich Dich beruhigen!:)

Wer geregelt Fahrzeuge von Landwirten betreut, welche durch Mist und Gülle bewegt werden...der ist auch vor ´n bischen Hundepipi nicht fies.:)

Viel schlimmer sind teilweise der Inhalt von Kofferräumen! Und was man alles so unter den Sitzen findet...:(...da sträuben sich manchesmal die Nackenhaare...

Wir haben hier auch rel. viel Landwirtschaft, aber einen SAAB auf´m Bauernhof hab ich noch nie gesehen , es sei denn der Versicherungsvertreter ist gerade da.

Zitat:

Original geschrieben von HBH

Wir haben hier auch rel. viel Landwirtschaft, aber einen SAAB auf´m Bauernhof hab ich noch nie gesehen , es sei denn der Versicherungsvertreter ist gerade da.

Dann ist bei Dir in der Gegend aber tiefste Saab-Diaspora!

Da sind ja echt noch Bauernschaften zu bekehren...weg mit dem ollen Mercedes, hin zum modernen Schweden! Da sollte der Saab-Schmied in der Gegend mal ´ne Runde baggern!!!

Wenn der nicht baggert...ist er selber schuld, arrogant, oder einfach arm.

Ja Ja , eigentlich gebe ich dir ja Recht, jedoch ist ganz in der Nähe ein Subaru - Dealer.

Ich denke der ist gut im Geschäft wegen Allrad und so.

Vielleicht sind die Agraristen ja demnächst mit einem 9-2 zu begeistern, der soll ja auf Subaru-Plattform basieren.

Ansonsten ist der Saab-Anteil im Straßenbild aber überdurchschnittlich, der lokale Dealer hier ist in Sachen Marketing durchaus rührig.(keinesfalls arrogant)

Ich denke, mit meinem Klöter wäre jemandem der wegen jeder Kleinigkeit einen Freundlichen aufsuchen muss längst der G-Faden gerissen, ich stelle mir gerade ein Stammtischgespräch vor:D

2 LLK-Schläuche

Eigenreparatur Zuheizer

Magnetventil Lader

Absolutdruckgeber

Bremssattel hi fest (Tausch)

und immer wieder LMM dreckig

Alles in einem Jahr, Verschleißteile sind außen vor!

Sorry ich glaube ich schweife vom Marderthema ab, aber das musste mal raus.

Now i feel good

Marder-Biss im Unterdruckschlauch

 

Hallo,

mir ist vor einer Woche im schönen Dänemark das Gleiche passiert. Check Engine Kontrollleuchte brannte vorerst zeitweise. Motor aus, wieder gestartet - Kontrollleuchte aus. Wurde aber schlimmer. Auf der Rückfahrt brannte das Teil ca 600 km. Dahinrollen mit 120 km/h OK - aber bitte nicht beschleunigen! Klimaanlage ohne Funktion, ebenso der Tempomat. Beim Freundlichen dann auslesen und reparieren lassen - 75 Euronen - Diagnose: Marderbiss im Unterdruckschlauch!

Grüße Reiner

Selbst ich als Nichtfachmann habe mir mittlerweile - wenn längere Zeit kein Fehler mehr aufgetreten ist - angeeignet ,beim Leuchten der Check Engine Lampe erstmal sämtliche Unterdruck - und LLK-Schläuche nach offensichtlichen Schäden zu untersuchen. Sollte eigentlich in der Werkstatt auch so sein.

Ein kleiner Spiegel und eine Taschenlampe sind hier sehr hilfreich.

Ein eingerissener LLk -oder Unterdruckschlauch lässt sich notdürftig mit selbstverschweißendem Band und einer darüberliegenden Lage Isolierband reparieren. (z.B.Scheuerstelle an Batterie)

Zitat:

Original geschrieben von HBH

Ein eingerissener LLk -oder Unterdruckschlauch lässt sich notdürftig mit selbstverschweißendem Band und einer darüberliegenden Lage Isolierband reparieren. (z.B.Scheuerstelle an Batterie)

Ich grüsse Euch!:)

Einen Unterdruckschlauch kann man eventuell noch mit Klebeband flicken...aber einen Ladedruckschlauch mit Sicherheit nicht!

Bei Überdruck vom Lader platzt der Kleber schneller auseinander, wie ihr gucken könnt.:D

Einmal Gasgeben, Ladedruck von 0,8 bar aufbauen und fort ist der Klebestreifen.:D

Schon gemacht, eine Woche gehalten (Schweißband+2 Lagen 20mm Coroplast obendrauf und fest angewickelt). Musste auf neuen Schlauch warten. Durch das warmwerdende Schweißband gab´s zwar ein paar kleine Ballons an den Seiten, aber die 0,9 Bar hat´s ausgehalten,die stehen ja auch nicht immer an.

Das Problem war eigentlich nur die Wärme der komprimierten Luft im Innern des Schlauchs.

Ich gebe zu das das ausgebaute Defektteil sehr Lustig aussah;)

Ich hab mir einfach einen Marder in einer Lebendfalle gefangen, in ein Stück Regenrohr mit Löchern gesperrt und in den Motorraum gehängt. Jetzt bekommt der alle 3 Tage ein Ei und etwas Wasser und muss andere Marder verjagen. Macht er nicht gern - aber gut.

Falls nicht, habe ich ihm gesagt, pisse ich ihn an. Und vorher esse ich 12 Pfund Spargel.

Deine Antwort
Ähnliche Themen