ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. MAN TGL 8.180

MAN TGL 8.180

Themenstarteram 4. Juni 2011 um 8:50

Hallo zusammen

Weiß vieleicht einer von euch warum bei einem MAN TGL 8.180 im Display steht " Ausfall Bremslicht Zugmaschiene"

Glühlampen sind ok. 2 X 24 Volt 21 Watt

Keine Anhängersteckdosen vorhanden.

Gruss Stefan

Ähnliche Themen
33 Antworten

Ich mein beim Achsmodulator musst du nichts programieren, kostet aber ~1200€

Am Wiederstand ändert sich ja auch nix wenn du das rad drehst weil du ja ein Spannungsfeld beim Drehen erzeugst, dieses kannst du mit einem Osziloskop sichtbar machen.

Ich bin mir auch nicht sicher aber programmieren musst du es mein ich nicht.

Lg

Scheinbar ist das Problem jetzt erschlagen.

Der MAN-Computer hat die Fehler zurückgesetzt und dann war es gut, solange ich im Hof war ... ein paar Meter weiter aber wieder die gleichen Fehler.

Dann nochmal ausgelesen und gelöscht und wieder nix...

Im Bildschirm sah es so aus, als ob die Raddrehzahlsensoren ok wären und auch gleiche Spannung hätten und auch keinen Taumelschlag am Polrad und wasweissichnochalles. Aber ich durfte ja nur stibizen - der Guru lässt sich nicht gern über die Schulter blicken.

Dann hab ich mal den neuen Sensor noch einen Millimeter weiterreingschubst Richtung Polrad ... und dann war alles fehlerfrei!

Interessant finde ich, dass die heilige Spezialsoftware nicht offenbart, ob der Sensor komplett verschmurgelt oder einfach nur kein vernünftiges Signal hat. Scheinbar kann MAN da keinen Unterschied erkennen.

Ich kann das zwar nicht wirklich so glauben, aber jedenfalls sind meine Zweifel an der Allwissenheit des speziell ausgebildeten Fachpersonals wiedermal bestärkt worden.

Danke jedenfalls an alle hier, die sich bemüht haben, mir weiterzuhelfen !

Bis zur nächsten Fehlersuche ...

Hallo, ist schon älter, aber einen neuen Aufmachen wäre ja Quatsch.

Habe auch diese Fehlermeldungen 03519-00 und 03201-07 Radsesnsor HA links defekt.

Ich habe den Sensor gemessen und er gibt im Ausgebauten zustand ein Durchgang an, der von der rechten Seiten gibt mir kein Durchgang an, ist das ein Hinweis darauf das ein Defekt vorliegt, oder wie kann ich den Sensor mit einem Messgerät prüfen.

Neuer ist bestellt und morgen früh da, wie weit muss ich den an den Käfig ran schieben, ganz gegen oder nimmt eine Schiebelehre?

Danke im voraus

Deine Antwort
Ähnliche Themen