ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. MAN l2000 - Anlasser durchgebrannt? Sicherung?

MAN l2000 - Anlasser durchgebrannt? Sicherung?

Themenstarteram 11. Oktober 2016 um 18:40

Hi,

Vor Kurzem hatte ich vergessen, vorm Starten den Gang rauszunehmen. Da die Batterie in letzter Zeit öfter Zicken macht (Kontaktprobleme an der Brücke) dachte, ich es liegt daran. Ein paar Mal probiert, danach hab ich erst bemerkt, dass noch ein Gang eingelegt war. So, jetzt machts beim Startversuch nurnoch Klack. Was kanns sein? Ich kann mir nicht vorstellen, dass von den zwei drei kurzen Versuchen der Anlasser direkt durchgebrannt ist. Aber vielleicht eine Zuleitung? Wo verläuft die? Irgendwelche Sicherungen vielleicht, die da verantwortlich sein könnten?

Danke

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hallo,

 

600 - 800 Ampere, sprich Kurzschlußstrom, da kann incl. dem Starter so einiges geglüht haben.

Der Magnetschalter funktioniert anscheinend ja noch.

Bleibt nur, Verkabelung, Starter und Batterien prüfen.

Viel Erfolg, und vielleicht eine Rückmeldung.

 

Gruß Jürgen

Neue Batterien als erstes, die Zickt nicht nur die ist defekt. Der Winter kommt und die Leistung fällt nochmal.

Man tauscht doch nicht einfach Teile auf Verdacht! Durchmessen und das defekte Teil reparieren/ersetzen.

 

Pete

Hast du die Kontaktprobleme an deiner Batteriebrücke schon behoben?

Sicherung ist da keine verbaut.

Themenstarteram 13. Oktober 2016 um 18:57

Zitat:

@MAN-Elektriker schrieb am 12. Oktober 2016 um 18:31:04 Uhr:

Hast du die Kontaktprobleme an deiner Batteriebrücke schon behoben?

Sicherung ist da keine verbaut.

Ja, daran lag's nicht

So, endlich komme ich mal dazu, zu antworten, es war glücklicherweise nur eine der Batterien ;-)

Zitat:

@mp4114 schrieb am 22. Dezember 2016 um 16:48:44 Uhr:

So, endlich komme ich mal dazu, zu antworten, es war glücklicherweise nur eine der Batterien ;-)

Ich nehme an, das du beide batterien getauscht hast.

Rudiger

Zitat:

@Rudiger schrieb am 23. Dezember 2016 um 14:01:18 Uhr:

Zitat:

@mp4114 schrieb am 22. Dezember 2016 um 16:48:44 Uhr:

So, endlich komme ich mal dazu, zu antworten, es war glücklicherweise nur eine der Batterien ;-)

Ich nehme an, das du beide batterien getauscht hast.

Rudiger

Nein, warum?

Na ja, weil Deine neue Batterie u.U. ebenfalls mit der noch"guten" Batterie relativ schnell über den Jordan geht.

Ich hab die Batterien jedenfalls immer paarweise getauscht.

Gruß Jürgen

Leider war es doch nicht nur die Batterie: Das Pluskabel zwischen Magnetschalter und Anlasser ist total durch (verkohlt, und leitet auch nicht mehr). Als ichs am Magnetschalter abschrauben wollte, hatte ich mit der 17 Mutter, mit der das Band am Schalter fixiert ist, auch gleich das halbe Magnetschaltergehäuse in der Hand. Hat jemand von euch eine Idee oder eine Explosionszeichnung des Magnetschalters?

Hallo

der Anlasser muß ausgebaut werden ,3 Muttern !

dann den Anlasser in den Schraubstock

von Vorne ,vom Ritzel her gesehen sieht man 3 Kreuzschlitzschrauben .

diese 3 Schrauben halten den Magnetschalter am Anlasser !

danach den Magnetschalter einfach nach hinten ziehen .

das vordere Teil des Magnetschalters kann man danach entfernen .

auf dem Anlasser steht eine Boschnummer 001 ... oder 0986 ... ,

mit der bekommt man einen Magnetschalter aber besser einen Austauschanlasser!

ein MAN kann auch U-BOOT spielen und halb Unterwasser gestellt werden ,Grins !

da war auch der Anlasser draußen zum Reingen ,4 Zylinder .

mfg

20160530-142832
20160530-143700

Wenn das Anlasserkabel schon durchgebrannt ist braucht man eigentlich erst gar nicht auf die Idee kommen den Magnetschalter zu tauschen. Da ist doch der Anlasser selbst auch schon durchgebrannt. So Teuer ist ein Neuer Anlasser auch wieder nicht.

Kann ich ihn kurz überbrücken, damit ich den LKW vor die Werkstatt fahren kann?

Luft auffüllen,Schleppstange und kurz Anziehen .

aber den Motor dannnicht wieder ausmachen !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. MAN l2000 - Anlasser durchgebrannt? Sicherung?