ForumDucati
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. Mal wieder Monster S4 Startprobleme

Mal wieder Monster S4 Startprobleme

Ducati Monster S4, Ducati
Themenstarteram 10. März 2014 um 12:02

Hallo Jungs,

und weiter geht es! Ich bin am Verzweifeln...

Letzte Woche habe ich meine aufgeladenen Batterie Yuasa 10V 10 A eingebaut und wollte die S4 starten. Resultat Batterie defekt/ tot/ oder zu schwach. Sie schafft es nicht ganz den Bock zum Laufen zu bringen. Sie dreht eins, zwei Mal und das war‘s. Über Auto überbrückt und ohne Probleme war sie sofort an. Habe ich mir eine Varta 10V 12 A gekauft. Säure rein, alle Schritte beachtet, geladen und eingebaut. Resultat vorgestern Sie springt sofort an und lief den ganzen Samstag super. Wie neu geboren.

Jetzt geht der Spaß los. Gestern bei dem tollen Wetter Kombi angezogen drauf gesetzt. Dreh ich den Schlüssel und es passiert einfach nix. Kein Licht keine Benzinpumpe. Einfach nix. Batterie ausgebaut und am Ladegerät angeschlossen. Nicht mal das Ladegerät lädt die Batterie. Somit steht fest Tiefenentladen. Also alte Gel Batterie aus Keller geholt, überbrückt und Ladegerät dran. Ladegerät sprang an. Den Tipp habe ich von einem Freund. Gel Batterie auch aufgeladen, gestern verbaut um zu schauen ob ich irgendwo einen Stromfresser habe und über Nacht stehen lassen. Heute Morgen Schlüssel gedreht. Resultat Licht geht und alles andere auch. Drücke ich aber auf den Startknopf passiert einfach nix. Es kann jetzt sein dass die Gel Batterie die seit 3 Jahren im Keller steht einfach viel zu schwach ist. Ich Weiss einfach nicht mehr weiter. Werde die Aufgeladenen neue Batterie mal heute Abend verbauen und schauen ob der Startknopf wieder reagiert. Zurzeit hoffe ich, dass die neue Varta Batterie einfach defekt ist. Jemand einen Tipp? Woran kann es liegen wenn der Starter gar nicht reagiert. Habe ich mir durch die Stärkere Batterie irgendwas kaputt gefahren? Also von 10 A auf 12 A. Mein Schrauber sagte das es eigentlich nicht sein kann und die Batterie einfach nur langsamer aufgeladen wird. Bitte um Hilfe. Danke!:(

Ähnliche Themen
17 Antworten

Tiefentladung schädigt schon die Batterie, wie stark im Einzelfall??? Ich würde sie mal wieder beleben. Aufladen, wenn möglich und ausprobieren.

Grüße Walter

Sie ist sicher nicht mehr "wie neu", aber so 3 bis 4 Jährchen kann sie noch halten. Einfach ausprobieren.

Themenstarteram 25. März 2014 um 9:23

Haben vom Händler ersatz bekommen uns sie ausgetauscht. Muß wirklich sagen dass der Umstieg von 10 A auf 12A das Startverhalten extrem verändert hat. Sie springt sofort an und alles klingt nicht mehr so gezwungen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. Mal wieder Monster S4 Startprobleme