ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. lohnt sich der kauf einer neuen mito???

lohnt sich der kauf einer neuen mito???

Themenstarteram 28. Oktober 2003 um 17:51

hey!

mein kumpel hat meine mito gesehen und will sie sich jett neu kaufen... lohnt sich das? er würde sie dann ca. 2jahre fahren und dann mal sehn! danke im vorraus

mfg Celica

Ähnliche Themen
27 Antworten

wenn du mich fragst, gibt es sicher einige, die dir dafür wieder den vollen Kaufpreis zahlen würden. Denn diese Mito is noch ne 2-Takter und laut dem neuen Abgasgesetz dürfen nach 2004 gebaute 2-Takt Modelle (die es nicht mehr geben wird) nicht mehr zugelassen werden. Also wird es mit Sicherheit einige geben, die sich um so ne 2-Takt Maschine (vor allem die Mito, die ja viele Fans hat-----nicht parteiisch sehen bitte) mit Sicherheit reißen würden.

Also das stimmt nicht mit dem, dass es keine 2-takter geben wird, die 2004 zugelassen werden!!!!

weil es immernoch das kleine wunderding namens katalysator gibt und sowas kann man auch an motorräder bauen! Falls dus noch nicht gemerkt hast, yamaha bringt die neue DT 125RE mit dem alten motor raus und das halt mit kat. Obwohl ich denke, dass trotzdem ziemlich viele firmen auf 4-takt umstellen werden.

Ja klasse!! Die Zweitakter mit Kat sind dann bestimmt die totalen Leistungswunder. Da kannste dir dann gleich nen Viertakter holen, der wird mehr Power haben...

ich wolltes nur gesagt haben, er hat es so dargestellt, als wären die ab nächstem jahr ausgestorben. Aber wo wir grad dabei sind, wie is das eigentlich wenn man sich nen modell von nächstem jahr jetzt kauft und anmeldet, darf man dann den kat rausmachen???

am 30. Oktober 2003 um 8:17

Ich wollt das ja nur mal als Beispiel nehmen. Die DT is sicher noch ne Ausnahme aber wenn du dir mal die anderen Hersteller und die anderen Modelle ansiehst is schon über 80 % 4T.

Zitat:

Zweitakter mit Kat sind dann bestimmt die totalen Leistungswunder. Da kannste dir dann gleich nen Viertakter holen, der wird mehr Power haben...

Und ?

Dann wird der KAT halt wieder entfernt.

Und ausserdem ist es doch nichts anderes den KAT zu entfernen als z.B. die Drosseln rauszumachen.

am 31. Oktober 2003 um 7:55

oh gott,

ich hab sicherlich nicht mit dem stänkern angefangen, sicherlich hat ne DT auch Vorzüge, bloß ICH findes dieses Mopped eben nich so toll,

Es war bestimmt nicht meine Absicht, hier schlechte Stimmung zu machen.

Aber lieber Göppu, wenn sowas:

"Uhhh du bist mein Held mit deinem Kartoffelschinter. Kleiner Schw. grosse Schüssel nich?"(ähm,die DT is von der Höhe her ein ganzes Stück grösser als die XVS,solltest vielleicht diese Aussage zurücknehmen)

wirklich das Niveau ist, auf dem du dich hier bewegen willst, dann solltest du dir wirklich Gedanken machen wer hier Stunk macht.

Ich hab sicher nicht damit angefangen, und wenn sich ein paar DT-Fahrer in ihrer Menschenwürde verletzt fühlen,tut mir das Leid.

Man, lass Göppu in Frieden!

Ist ja deine Sache, wenn du was gegen DTs hast, aber hast du schonmal dran gedacht, dass hier ziemlich viele Benutzer des LKRF eine DT, oder Cross-Maschine haben?

Du machst dich mit so einer aufdringlichen Meinung nur unbeliebt und solltest dir vllt. überlegen, ob du nicht im falschen Froum gelandet bist.;)

Ich hab weder was gegen deine Maschine, noch gegen dich persönlich, aber Göppu bewegt sich hier nicht auf niedrigem Niveau, sondern bringt hier immer hilfreiche, durchdachte Breiträge ein.

so long

Durchdachte beiträge? Tu ich das.. öhm ja... ich tu das natürlich :D ;).

@Drag-Star Dir ist das ganze vielleicht etwas zu offensiv rüber gekommen, damit habe ich nur gemeint, dass dein Eindruck etwa so rüberkommt: "Guckt ich fahr was Harley mässiges, ich bin der Obermacker! Und ihr habt nur plastikrüben!". Also habe ich versucht zu erklären dass jeder das fährt was ihm passt und was er mag. (Ja sogar mein Vater wollte ne Drag-star ;)) Und das derjenige seine meinung auch unkindisch und ernsthaft vertreten kann, ohne des andren meinung niederzuschlagen. Denn sonst sind meine Opportunitätskosten nämlich zu hoch um was zu posten.

Also entschuldige ich mich nochmals höflichst bei Dir.

MFG und schönen Abend

Dann bin ich falsch verstanden worden, bloß bin ich halt von meiner Umgebung gewöhnt,öööhhh chopper, son scheiss;)

Dann isses ja geklärt

So, jetzt ist alles geklärt.:)

Und wir haben uns alle wieder lieb. :D

Naja weiter mit dem Thema.;)

Ok, also weiter mit dem Thema: :D

 

Wenn er sich eine kaufen will, soll er sich eine kaufen, und wenn nicht, dann eben nicht. ;)

Zitat:

Opportunitätskosten

Öhhhhm... ja... WAAAAS??? :D

also net, dass ich der deutschen sprache net mächtig wär... aber... ja! ;)

Zitat:

Wenn er sich eine kaufen will, soll er sich eine kaufen, und wenn nicht, dann eben nicht

Jetz hastes wieder ins Lot gebracht :D:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. lohnt sich der kauf einer neuen mito???