ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. LKW Bremssysteme

LKW Bremssysteme

Themenstarteram 22. Juli 2008 um 3:58

Könnt ihr mir bitte einen Überblick über die ganzen Bremsen verschaffen? Es gibt so viele Bremsen von der normalen Betriebsbremse, Steckbremse, Motorstaubremse, Wirbelbremse bis zu der sogenannten "dritten Bremse" des Anhängers...usw.

Das hört sich alles so kompliziert an. Ist es für einen Anfänger schwierig sich da zurechtzufinden oder ist es so leicht wie das kleine Einmaleins?

Mfg

Beste Antwort im Thema

Zuerstmal gibt es drei Bremsen die ein Fahrzeug über 9t nach StVZO (§41) haben muß

-Betriebsbremse

-Feststellbremse

-Dauerbremse

Die Betriebsbremse ist die ganz normale Bremse die auf dem Bremspedal liegt. Ob jetzt hydraulisch, pneumatisch, elektronisch oder über Seile betätigt ist erstmal egal.

Die Feststellbremse ist die Handbremse. Hält das Fahrzeug mechanisch am Berg. Bei LKW's sind wir da schon bei Federspeichern.

Bei den Dauerbremsen gibt's Motorbremse und Retarder. Die müssen das vollbeladene Fahrzeug nach der StVZO auf einem 6km langem 7%-Gefälle bei 30km/h halten.

Bei der Motorbremse gibt's verschiedene Möglichkeiten die Bremsleistung zu verstärken.

Auspuffklappenbremse: mittels einer Klappe verkleinert man den Auspuffdurchmesser =>höherer Abgasgegendruck => höhere Bremsleistung

Konstantdrossel, Nockenwellenverstellung: gezieltes öffnen der Auslassventile am Ende des Verdichtungstakts. entweder über das "normale" Auslaßventil und ein andere Nockenwelle (Volvo VEB, MAN EVBec) oder über ein zusäztliches Auslassventil (Konstantdrossel)

Beim Retarder wird mittels Flüssigkeit (normalerweise Öl, selten Wasser) mittel hydrodynamik/Verwirbelung gebremst. Im Prinzip wie beim Drehmomentwandler einer Automatik.

In selten sind in europäischen LKW's Wirbelstrombremsen; sprich Bremskraft über Induktion (Telma). Dazu einfach den User Rudiger fragen, der kann dir sowas verkaufen.

 

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Was soll man zu Rüdiger noch sagen?

Ich kenne sowas auch nur von verschiebbaren Containerchassis.

Aber er kann wirklich ALLES erklären.

Das einzige was fehlt, sind die Umlaute :D:D:D

mfg

Du bist Lustig,

ich mit meinem zwei Fingersuchsystem bin froh das ich nur eine Sprache am Schlachten bin.

Stelle dir vor, ich hatte diese zusatzlichen Tasten.

Eagle Number,

zweimal kreisen, einmal zuschlagen!

Rudiger

Zitat:

Original geschrieben von Go}][{esZorN

Was soll man zu Rüdiger noch sagen?

Ich kenne sowas auch nur von verschiebbaren Containerchassis.

Aber er kann wirklich ALLES erklären.

Das einzige was fehlt, sind die Umlaute :D:D:D

mfg

am 26. Juli 2008 um 21:46

ohhhh rüdiger .....

die sattelplatte wenn ich seh ..... *wein* ...

mach die mal sauber und neues fett druff .....

 

wenn ich bei unserren kutschern sowas sehe dreh ich durch und lass sie sofort auf die waschplatte fahren dann wird die platte komplett abgedampft und neu gefettet,

bzw wenns ne wartungsarme ist (unserre kutscher hauen trotzdem fett druff), ich spray dann immer teflon spray druff das is top .....

 

wieso genötigst du zum verstellen die streckbremse?????

mach doch einfach den federspeicher vom auflieger zu und gut is oder nisch meen gutsder :D ...

 

heut wollte bei uns einer vom hof fahren, er fährt an und ich seh der auflieger bleibt stehen und schrei nur noch STOPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPP habs gerade noch geschafft das der auflieger auf der sattelplatte geblieben ist .... federspeicher zu und zurückgefahren dann is die kupplung eingerastet....

oh man das wär arbeit gewesen .....

ohhhh rüdiger .....

die sattelplatte wenn ich seh ..... *wein* ...

mach die mal sauber und neues fett druff .....

Matze, das ist ein Fett mit sehr hohem Grafitt anteil. Das zeug ist schon schwarz in der Tube. Das Zeug bekommst du auch nur mit dem Dampfstrahler aus den Klamotten raus.

wieso genötigst du zum verstellen die streckbremse?????

mach doch einfach den federspeicher vom auflieger zu und gut is oder nisch meen gutsder

Weil die Streckbremse direct am Lenkrad ist, fur das Trailer control Valve muss ich einen langen Arm machen.

Ich bin ja kein kleiner Fauler, sondern ein grosser Fauler.

heut wollte bei uns einer vom hof fahren, er fährt an und ich seh der auflieger bleibt stehen und schrei nur noch STOPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPP habs gerade noch geschafft das der auflieger auf der sattelplatte geblieben ist .... federspeicher zu und zurückgefahren dann is die kupplung eingerastet....

oh man das wär arbeit gewesen .....

Hydrolicschlauche, spiral Luftleitungen und E-kabel sind nicht dazu ausgelegt einen Auflieger zu ziehen. Toi toi, ist mir in fast 30 Jahren noch nicht passiert. (liegt wahrscheinlich daran das ich einen kompletten Airhose und E Kit dabei habe)

oh man das wär arbeit gewesen .....

halb so schlimm, Gabelstapler oder Frontlader darunter und schon ist die Nase in Aufsattelhohe.

 

Rudiger

 

Zitat:

Original geschrieben von Matze1390

ohhhh rüdiger .....

die sattelplatte wenn ich seh ..... *wein* ...

mach die mal sauber und neues fett druff .....

 

wenn ich bei unserren kutschern sowas sehe dreh ich durch und lass sie sofort auf die waschplatte fahren dann wird die platte komplett abgedampft und neu gefettet,

bzw wenns ne wartungsarme ist (unserre kutscher hauen trotzdem fett druff), ich spray dann immer teflon spray druff das is top .....

 

wieso genötigst du zum verstellen die streckbremse?????

mach doch einfach den federspeicher vom auflieger zu und gut is oder nisch meen gutsder :D ...

 

heut wollte bei uns einer vom hof fahren, er fährt an und ich seh der auflieger bleibt stehen und schrei nur noch STOPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPP habs gerade noch geschafft das der auflieger auf der sattelplatte geblieben ist .... federspeicher zu und zurückgefahren dann is die kupplung eingerastet....

oh man das wär arbeit gewesen .....

Die abschmier- und dampfdiskussion geht hier weiter.

Habe versucht, das so gut, wie möglich zu splitten.

Leider sind bei der Bearbeitung die letzten drei postings im Nirvana verschwunden :(

Hier geht es jetzt bitte mit Bremsen weiter ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen