ForumPrius & Prius+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Prius & Prius+
  6. Liebe Toyota

Liebe Toyota

Themenstarteram 29. September 2009 um 11:57

Liebe Toyota,

bitte sage mir, wann du endlich einen Hybrid Kombi mit Anhängerkupplung anbietest.

Du hast ja sehr schöne Hybride im (japanischen) Programm, allen voran den Prius, welchen ich seit 3 Jahren fahren darf und welcher mich immer wieder fasziniert. Dennoch werde ich mich von ihm trennen müssen, da er für meine Familie zu klein wird und man damit auch keinen Hänger ziehen darf. Deswegen warte ich schon lange auf einen Avensis Hybrid oder auf einen Estima, den es ja nur in Japan gibt, oder einen Camry Hybrid, den es aber leider nur als dusselige Limo gibt, oder von mir aus einen Lexus Hybrid, aber die gibts ja auch alle nicht als Kombi. Und nen RX Hybrid als Alternative? Naja, wers braucht mit nem Elefanten rumzufahren. Ich nicht.

So und nun erzähl mir was tolles, sonst muß ich unsere schöne Beziehung beenden.

Gruß Dein Qwert

Ähnliche Themen
44 Antworten

Ich vermute, die Anhängerzulassung wird es auch in Zukunft nur bei Hybridfahrzeugen geben, die eine ausreichende Verbrennerleistung haben, d.h. bei denen der Verbrenner allein stark genug ist, um das Fahrzeug mit Anhänger zu bewegen.

Bei niedrigem Batterieladestand (kommt ja gelegentlich vor) würde das Fahrzeug im Hängerbetrieb ansonsten regelrecht "verhungern", wenn ordentlich Last auf den Antriebsstrang kommt, z.B. beim Beschleunigen oder bergauf.

Ich stell mir das gerade mit den 78 Verbrenner-PS des P2 vor ... :rolleyes:

Themenstarteram 29. September 2009 um 13:26

Ja, diese Gedanken habe ich mir auch schon gemacht, ich würde auch generell etwas mehr Motorleistung haben wollen.

Aber auch die 78 PS Motorleistung des Prius 2 sollten eigentlich kein Problem darstellen. Ein 80 PS Golf darf auch bis zu 1,2 to ziehen und wiegt selbst auch 1331 kg.

Vermutlich ist Campen in Japan nicht sehr weit verbreitet und es denkt einfach keiner dran sowas anzubieten.

Zitat:

Original geschrieben von Qwert Zuiopü300

Ja, diese Gedanken habe ich mir auch schon gemacht, ich würde auch generell etwas mehr Motorleistung haben wollen.

Aber auch die 78 PS Motorleistung des Prius 2 sollten eigentlich kein Problem darstellen. Ein 80 PS Golf darf auch bis zu 1,2 to ziehen und wiegt selbst auch 1331 kg.

Na, das dürfte nicht allzu viel Spaß machen bei der Motorisierung ...

Vielleicht will Toyota beim Prius auch nur vermeiden, dass die elektrischen Antriebskomponenten durch den Hängerbetrieb überlastet werden.

@Qwert: vielleicht geht dein Wunsch nach einem "Prius Kombi" schneller in Erfüllung als du denkst....

Themenstarteram 29. September 2009 um 17:11

Erzähl mal mehr? :)

Aber dann nicht mit Anhängerkupplung, oder?

war die letzten paar Stunden beschäftigt und konnte nicht antworten.....

sagen wirs mal so....daß Fahrzeug daß du dir vorstellst wird wohl sehr wahrscheinlich eine Variante in der nahen Zukunft der Prius Fahrzeuge werden.

on es aber eine Freigabe für Hängerbetrieb gibt...keine Ahnung. Ich denke mal eher nein.

Zitat:

Original geschrieben von gs-hybrid

Ich vermute, die Anhängerzulassung wird es auch in Zukunft nur bei Hybridfahrzeugen geben, die eine ausreichende Verbrennerleistung haben, d.h. bei denen der Verbrenner allein stark genug ist, um das Fahrzeug mit Anhänger zu bewegen.

Bei niedrigem Batterieladestand (kommt ja gelegentlich vor) würde das Fahrzeug im Hängerbetrieb ansonsten regelrecht "verhungern", wenn ordentlich Last auf den Antriebsstrang kommt, z.B. beim Beschleunigen oder bergauf.

Ich stell mir das gerade mit den 78 Verbrenner-PS des P2 vor ... :rolleyes:

Hallo zusammen,

ich sehe das genauso.

Ein wesentlich größerer Verbrennungsmotor im Prius würde in Sachen optimalen Kraftstoffverbrauchs kontraproduktiv sein, zumal man sicher nicht jeden Tag einen Hänger ziehen will/muß.

Bevor ich auf den Prius umgestiegen bin, habe ich am Vorgängerfahrzeug meinen 400kg-Lastenanhänger nur selten benutzt, dann "zwangsweise" verkauft (wegen P.) und seitdem auch noch nie wieder vermißt.

mfG schwarzvogel

Themenstarteram 30. September 2009 um 13:22

Ich rede ja gar nicht unbedingt vom Prius, wie man ihn kennt.

Ich will einfach einen Hybrid mit mehr Platz und Hängerbetrieb.

Also ~Avensis Kombi oder größer mit 120-150 Benziner PS, Planetengetriebe, Anhängerkupplung mit 1,6-1,8 to oder auch gerne mehr und einem Normverbrauch von 5 Litern. Das muß doch möglich sein?

Oder einen Kleinbus, aber bitte keinen Schrumpf-Van, welcher bei genauer Betrachtung weniger Platz hat als irgend ein Kombi. ;)

 

Zitat:

Original geschrieben von Qwert Zuiopü300

Ich rede ja gar nicht unbedingt vom Prius, wie man ihn kennt.

Ich will einfach einen Hybrid mit mehr Platz und Hängerbetrieb.

Also ~Avensis Kombi oder größer mit 120-150 Benziner PS, Planetengetriebe, Anhängerkupplung mit 1,6-1,8 to oder auch gerne mehr und einem Normverbrauch von 5 Litern. Das muß doch möglich sein?

Oder einen Kleinbus, aber bitte keinen Schrumpf-Van, welcher bei genauer Betrachtung weniger Platz hat als irgend ein Kombi. ;)

... vielleicht hast Du Glück, es gibt immer wieder Quellen, die darüber berichten, daß Toyota zu jedem seiner Modelle in den nächsten Jahren auch eine Hybridversion anbieten will.

Der Auris z.B. (leider zu klein für Dich) soll als Hybrid schon auf der IAA gestanden haben.

Kann ja sein, daß sie nicht nur in Fernost, sondern auch in Europa oder in D. angeboten werden.

Ist aber alles immer noch Zukunftsmusik !

Mit dem "Normverbrauch von 5 Litern" würde ich bei größeren Fahrzeugen aber vorsichtig sein.

Es kann nicht mehr Energie aus der Suppe herausgeholt werden als drinsteckt

mfG schwarzvogel

Themenstarteram 30. September 2009 um 15:17

Die neue Lexus RX450 H Schrankwand mit 299 PS, 2,1 to und nem 3,5 Liter 6 Zylinder kommt auf sage und schreibe 6,3 Liter Norm.

Real dann laut Tests zwischen 7 und 9.

Somit sollten 180 PS, 1600 kg, Kombi, und 5 Liter kein Problem darstellen.

@Qwert: wie gesagt warte mal noch ein paar Monate und die Dinge um Hybrid in Europa werden viel klarer werden. Der nächste "Meilenstein" wird Genf im März 2010 werden....

Zitat:

Original geschrieben von Qwert Zuiopü300

Die neue Lexus RX450 H Schrankwand mit 299 PS, 2,1 to und nem 3,5 Liter 6 Zylinder kommt auf sage und schreibe 6,3 Liter Norm.

Real dann laut Tests zwischen 7 und 9.

Somit sollten 180 PS, 1600 kg, Kombi, und 5 Liter kein Problem darstellen.

... leider, leider - auch löbliche Ausnahmen bestätigen nur die Regel.

Alles andere ist reine Spekulation.

Aber Du hast schon recht, an diesen Verbrauchswert kommen die anderen Dickschiffe nicht heran !

Die andere Seite ist aber auch: Wer sich ein Auto dieser Preisklasse leisten kann, schert sich einen feuchten Kehricht um den Verbrauch.

mfG schwarzvogel

Themenstarteram 1. Oktober 2009 um 13:40

Zitat:

Die andere Seite ist aber auch: Wer sich ein Auto dieser Preisklasse leisten kann, schert sich einen feuchten Kehricht um den Verbrauch.

mfG schwarzvogel

Das halte ich für ein Gerücht.

Das mag beim ein oder anderen stimmen, aber das hat nichts mit dem Einkommen oder dem Hang zu Luxus zu tun.

Das ist bei mir in etwa so beim Prius. Leisten kann ich mir auch was anderes, auch einen weit höheren Spritverbrauch, aber ich will halt nicht.

 

Zitat:

Original geschrieben von Qwert Zuiopü300

Liebe Toyota,

bitte sage mir, wann du endlich einen Hybrid Kombi mit Anhängerkupplung anbietest.

Immerhin eine Anhängerkupplung für Prius II und Prius III gibt´s jetzt offenbar, ich bin gerade auf einen entsprechenden Link gestoßen:

http://www.ahk-preisbrecher.de/

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen