ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Lichtmaschine Preisunterschiede

Lichtmaschine Preisunterschiede

Themenstarteram 9. Januar 2013 um 19:38

Hi,

heute wurde von einem ADAC Mitarbeiter durch reinhören mit Stethoskop festgestellt, dass meine Lichtmaschine die seltsamen Geräusche aus meinem Motorraum verursachen. Sie hat 120TKM und 4 Jahre hinter sich.

Jetzt frage ich mich:

Kann man LiMas reparieren oder werden die immer getauscht? Bei Turboladern gibt es ja auch Spezialisten, die reparieren die und sind angeblich hinterher wie neu.

Wenn ich googele finde ich LiMas für mein Auto von 160€ - 400 € bei den Onlinehändlern. Dabei schon 2-3 von Bosch ohne nähere Bezeichnung der Unterschiede und mit eingem an Preisunterschied.

Worauf achten, falls ich selber eine kaufe und einbauen lassen will ? Gibt es DIE MARKE für Lichtmaschinen? (Momentan ist Valeo drin). Will mein Auto noch lange fahren. Wie lange braucht ein Fachmann, um die Lima zu tauschen?

Ich werde Morgen mal ein Angebot einholen von einer Ford- und auch von einer Freien Werkstatt zwecks Vergleich.

Vorteil Ford wäre wohl eine Garantie von 6 Monaten.

Grüsse

 

Ähnliche Themen
25 Antworten

bei einer werkstatt hast du immer gesetzliche gewährleistung!

valeo würde ich rausschmeißen und bosch einbauen.

hab ich bei unserem audi auch gemacht.

wie teuer die rep. ist, kommt auch darauf an wie gut sich die lima aus- und einbauen läßt

Moin,

 

das stimmt, was Kawa postet. Bei Bosch könnte eine Überholung erfolgen (wenn die Leute da noch sowas können).

 

In den meisten Werkstätten findet keine Überholung mehr statt, da die Leute da das nicht mehr können.

 

Bei einer Überholung werden grundsätzlich der Regler, Diodenplatte und Laufbuchsen getauscht, wenn nichts anderes kaputt ist.

 

 

 

Hallo,

eine Lima ist relativ einfach aufgebaut. Außen die feste Spule die den Strom über sechs Dioden liefert, kann mit entsprechendem Messgerät geprüft werden. Der Rotor mit Regler (Induktion) regelt die Spannung über Schleifkohlen. Mit entsprechendem Abzieher kann man das Teil zerlegen und die Lager oder die Riemenscheibe mit Freilauf (wenn vorhanden) erneuern. Immer Batterie abklemmen! Bei Reglertausch unbedingt die Spannung beachten (14 oder 14,8 V)

Lichtmaschine, oder besser Generator ganz einfach zu reparieren?

Bei alten Lichtmaschinen stimme ich zu, aber neue?

Wohl kaum, ohne Erfahrung und entsprechendes Werkzeug.

Und wenn ich mich an Berufsschulzeiten erinnere, haben das 3/4 der Klasse nicht hinbekommen diese zu messen.

Darum gehe ich auch davon aus der das ein Laie nur in den seltensten Fällen schafft.

Aber das soll nicht das Thema sein, freue mich über jeden der dies erfolgreich durchführt.

Das eine Werkstatt selber eine LiMa regeneriert?

Wird man kaum noch finden, lohnt sich doch auch nicht. Ersatzteile und Lohn dazu? Das wird teuerer als ein Austauschteil zu erwerben.

So zum Thema...

Also Preisunterschiede sind schon enorm muss ich zugestehen.

Da wären die billigen aus dem Internet, die von Firmen sind die man stellenweise nicht einmal aussprechen kann.

Da sollte man mal die Garantiebestimmungen lesen, da wird einem schlecht. ;)

Und dann wären die Werkstätten,

hier erlebt man schon große Preisunterschiede. Sinnvoll wäre eine gute zu kaufen, ein entsprechender Firmenname wurde ja schon mehrfach erwähnt. Wenn man zur Markenwerkstatt geht wir es für gewöhnlich noch eine Nummer teuer.

Mein Tipp wäre dazu:

Mehrere Freie Werkstätten aufsuchen und sich Angebote machen lassen. Darauf achten das alle die selbe LiMa einbauen.

Deine fachliche Einlassung ist ok dein Logo ...?????

Olaf fuchs aus dem Amerikanischen Sektor in Berlin

Bopp19

Es ist mir völlig egal ob mich hier ein Modi ermaht oder mich für 100 Jahre sperrt bei MT, dein Logo ist menschenverachtend und spiegelt Ihrere Vergangenheit ,in meinen Augen ,recht deutlich wieder.

Bopp19

Zitat:

Original geschrieben von Egonkab

Lichtmaschine, oder besser Generator ganz einfach zu reparieren?

Bei alten Lichtmaschinen stimme ich zu, aber neue?

Wohl kaum, ohne Erfahrung und entsprechendes Werkzeug.

 

Und wenn ich mich an Berufsschulzeiten erinnere, haben das 3/4 der Klasse nicht hinbekommen diese zu messen.

Darum gehe ich auch davon aus der das ein Laie nur in den seltensten Fällen schafft.

Aber das soll nicht das Thema sein, freue mich über jeden der dies erfolgreich durchführt.

 

Das eine Werkstatt selber eine LiMa regeneriert?

Wird man kaum noch finden, lohnt sich doch auch nicht. Ersatzteile und Lohn dazu? Das wird teuerer als ein Austauschteil zu erwerben.

 

So zum Thema...

Also Preisunterschiede sind schon enorm muss ich zugestehen.

Da wären die billigen aus dem Internet, die von Firmen sind die man stellenweise nicht einmal aussprechen kann.

Da sollte man mal die Garantiebestimmungen lesen, da wird einem schlecht. ;)

 

Und dann wären die Werkstätten,

hier erlebt man schon große Preisunterschiede. Sinnvoll wäre eine gute zu kaufen, ein entsprechender Firmenname wurde ja schon mehrfach erwähnt. Wenn man zur Markenwerkstatt geht wir es für gewöhnlich noch eine Nummer teuer.

 

Mein Tipp wäre dazu:

Mehrere Freie Werkstätten aufsuchen und sich Angebote machen lassen. Darauf achten das alle die selbe LiMa einbauen.

Wer hier fragt ob eine Lima überholt werden kann wird dann auch entsprechende Kenntnisse haben müssen und entsprechende Abzieher sollten wie geschrieben auch vorhanden sein. Wenn nicht sollte er 500 € nehmen und eine neue oder überholte Lima einbauen lassen.

alternativ eine gebrauchte vom schrotti einbauen. da gibt es schon gebrauchte BOSCH für 50€.

wer nicht zwei linke hände hat, kann die selbst austauschen.

Ich weiss nicht was Lichtmaschienen in Deutschland kosten.

Diese Woche 12volt 160AMP ~US$100.-- im Austausch.

AcDelco 21 or 24SI ?

Zeitaufwand weniger wie 30 minuten zu tauschen. Wir Uberhohlen unser Lichtmaschienen auch selber. KEIN Problem.

Bei den 24Volt Lichtmaschienen wird Ausgetauscht oder Uberhohlt.

Abzieher muss vorhanden sein. Um den Pully zu tauschen sollte ein Schlagschrauber vorhanden sein. Pully mit Paste geben Korrision einsetzen, Schraube mit Locktide Einsetzen.

Rudiger

http://www.psep.biz/store/delco_alternator.htm

 

Die Qualitaet laesst sich nich am Preis festmachen. Preise haben eher mit der Verkaufsstrategie zu tun als alles andere.

Ich kann die exact gleiche Lima fuer 100 oder fuer 400 kriegen...

 

Gruss, Pete

Themenstarteram 11. Januar 2013 um 13:33

Zitat:

Original geschrieben von Reachstacker

Die Qualitaet laesst sich nich am Preis festmachen. Preise haben eher mit der Verkaufsstrategie zu tun als alles andere.

Ich kann die exact gleiche Lima fuer 100 oder fuer 400 kriegen...

Gruss, Pete

Mein Angebot vom BOSCH-Dienst ist erheblich teuerer als das einer FORD Werkstatt. Ich hätte das eigentlich andersrum erwartet.

Ich geh auch gerne zu meinem Freundlichen, aber was wieder stört ist, das ich dann wieder eine LiMA von VALEO drin hab wo die erste schon net lange hielt.

Ideal wäre halt ich kauf mir eine BOSCH im Netz (50% billiger als beim Bosch Dienst selber) und finde jemanden der sie einbaut. Aber manchmal muss es schnell gehen und wenn ich jetzt zich Werkstätten antelefoniere wird meine rappelnde Lima nicht besser....

 

Zitat:

Original geschrieben von Malpolon

Zitat:

Original geschrieben von Reachstacker

Die Qualitaet laesst sich nich am Preis festmachen. Preise haben eher mit der Verkaufsstrategie zu tun als alles andere.

 

Ich kann die exact gleiche Lima fuer 100 oder fuer 400 kriegen...

 

Gruss, Pete

Mein Angebot vom BOSCH-Dienst ist erheblich teuerer als das einer FORD Werkstatt. Ich hätte das eigentlich andersrum erwartet.

 

Ich geh auch gerne zu meinem Freundlichen, aber was wieder stört ist, das ich dann wieder eine LiMA von VALEO drin hab wo die erste schon net lange hielt.

 

Ideal wäre halt ich kauf mir eine BOSCH im Netz (50% billiger als beim Bosch Dienst selber) und finde jemanden der sie einbaut. Aber manchmal muss es schnell gehen und wenn ich jetzt zich Werkstätten antelefoniere wird meine rappelnde Lima nicht besser....

Aber Vorsicht, da werden LIMAs mit den Boschlabel verkauft (eingetauscht), die nur von Bosch generalüberholt sind.

Bin letztes Jahr auch auf so ein Angebot reingefallen, der Karton war Bosch (sogar mit Echtheitscode, kann im Netz auf der Seite von Bosch nachgeprüft werden), nur es war eine Denso drin (267,-).

Ich hatte nur keine Lust, diese wieder zurück zu geben, da der Wagen schon ein paar Tage stand.

 

Den Rippenriemen auch gleich tauschen.

 

den VALEO-franzosenmüll würde ich auch nicht wieder einbauen...

...da ist eine echte BOSCH vom schrotti immer noch besser:D

Zitat:

Original geschrieben von Kawaman1974

den VALEO-franzosenmüll würde ich auch nicht wieder einbauen...

 

...da ist eine echte BOSCH vom schrotti immer noch besser:D

Das stimmt.

Dann aber auch gleich die Laufbuchsen, Diodenplatte und Regler neu machen.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Lichtmaschine Preisunterschiede